Rike Schäffer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rike Schäffer (* 1977 in Bad Oeynhausen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben und Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schäffer besuchte nach ihrem Schulabschluss zunächst die Musikhochschule Münster und absolvierte anschließend ein Schauspielstudium an der Schauspielschule Bochum, das sie im Jahr 2004 mit dem Diplom abschloss. Daneben wirkte sie bereits seit 2001 in verschiedenen Kinofilmen mit und gastierte am Schauspielhaus Bochum sowie am Wuppertaler Schauspielhaus. Seit 2010 spielt sie die Kriminalbiologin Anna im Spreewaldkrimi.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kino

Fernsehen

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]