Sun Life Financial

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sun Life Financial Inc.
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft (Kanada)
ISIN CA8667961053
Gründung 1865
Sitz Toronto, Kanada
Leitung Dean Connor (CEO)
Mitarbeiter 27.800 (2014)[1]
Umsatz 25,76 Mrd. CAD (2014)[1]
18,33 Mrd. EUR[2]
Branche Finanzdienstleistungen
Website www.sunlife.com
Das Sun-Life-Financial-Gebäude in Waterloo

Sun Life Financial Inc. ist ein kanadisches Unternehmen mit Hauptsitz in Toronto, Ontario. Sun Life Financial bietet Finanzdienstleistungen verschiedener Art an, darunter auch Lebensversicherungen. Das Unternehmen das Hauptsächlich im nordamerikanischen und asiatischen Markt tätig ist beschäftigt rund 27.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist an der Börse von Toronto im Aktienindex S&P/TSX 60 gelistet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1865 wurde das Unternehmen Sun Life Assurance Company of Canada von Matthew Hamilton Gault, einem irischen Einwanderer, gegründet. Das Unternehmen nahm seinen operativen Betrieb im Jahre 1871 auf. Zum Ende des 19. Jahrhunderts expandierte das Unternehmen in Zentral- und Südamerika, den USA, Großbritannien, Karibik, Japan, China, Indien und Nordafrika. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Britischen Kronjuwelen sowie die Goldreserven mehrerer europäischer Länder zur sicheren Aufbewahrung im Old Sun Life Building eingelagert. Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte und expandierte das Unternehmen im Bereich der Lebensversicherungen weltweit. 2000 ging das Unternehmen an die Börse in Toronto.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Sun Life Financial Inc. 2014 Annual Report, abgerufen am 2. Februar 2016
  2. Umgerechnet zum Kurs am Bilanzstichtag, den 31. Dezember 2014