Weltmeisterschaften im Gewichtheben 1995

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 9. Weltmeisterschaften im Gewichtheben der Frauen und 67. Weltmeisterschaften im Gewichtheben der Männer fanden vom 16. bis 26. November 1995 in der chinesischen Stadt Guangzhou statt. An den von der International Weightlifting Federation (IWF) im Zweikampf (Reißen und Stoßen) ausgetragenen Wettkämpfen nahmen 93 Gewichtheberinnen aus 26 Nationen und 345 Gewichtheber aus 63 Nationen teil.[1]

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klasse bis 56 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen TurkeiTürkei Halil Mutlu 130.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiangsen 127.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Lan Shizhang 125.0 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiangsen 157.5 kg TurkeiTürkei Halil Mutlu 155.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Lan Shizhang 147.5 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiangsen 285.0 kg TurkeiTürkei Halil Mutlu 285.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Lan Shizhang 272.5 kg

Klasse bis 59 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen GriechenlandGriechenland Leonidas Sabanis 137.5 kg BulgarienBulgarien Nikolaj Pešalov 135.0 kg KubaKuba William Vargas 135.0 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Tang Lingsheng 167.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Li Chuanghuan 167.5 kg GriechenlandGriechenland Leonidas Sabanis 165.0 kg
Zweikampf GriechenlandGriechenland Leonidas Sabanis 302.5 kg Korea SudSüdkorea Chun Byung-kwan 300.0 kg BulgarienBulgarien Nikolaj Pešalov 295.0 kg

Klasse bis 64 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 147.5 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 148.0 kg
Weltrekord
China VolksrepublikVolksrepublik China Wang Guohua 145.0 kg
Stoßen TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 180.0 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 180.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Song 175.0 kg
Zweikampf TurkeiTürkei Naim Süleymanoğlu 327.5 kg GriechenlandGriechenland Valerios Leonidis 327.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Song 315.0 kg

Klasse bis 70 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen TurkeiTürkei Fedail Güler 157.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhan Xugang 157.5 kg TurkeiTürkei Ergün Batmaz 155.0 kg
Stoßen UngarnUngarn Attila Feri 190.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhan Xugang 190.0 kg TurkeiTürkei Fedail Güler 187.5 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Zhan Xugang 347.5 kg TurkeiTürkei Fedail Güler 345.0 kg TurkeiTürkei Ergün Batmaz 340.0 kg

Klasse bis 76 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen KubaKuba Pablo Lara 162.5 kg ArmenienArmenien Khachatur Kyapanaktsyan 162.5 kg BulgarienBulgarien Joto Jotow 162.5 kg
Stoßen KubaKuba Pablo Lara 205.0 kg BulgarienBulgarien Joto Jotow 202.5 kg GriechenlandGriechenland Viktor Mitrou 197.5 kg
Zweikampf KubaKuba Pablo Lara 367.5 kg BulgarienBulgarien Joto Jotow 365.0 kg GriechenlandGriechenland Viktor Mitrou 357.5 kg

Klasse bis 83 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen DeutschlandDeutschland Marc Huster 175.0 kg GriechenlandGriechenland Pyrros Dimas 172.5 kg ArmenienArmenien Sergo Chakhoyan 167.5 kg
Stoßen GriechenlandGriechenland Pyrros Dimas 212.5 kg
Weltrekord
DeutschlandDeutschland Marc Huster 210.0 kg TurkeiTürkei Dursun Sevinç 207.5 kg
Zweikampf GriechenlandGriechenland Pyrros Dimas 385.0 kg DeutschlandDeutschland Marc Huster 385.0 kg MoldawienMoldawien Vadim Vacarciuc 375.0 kg

Klasse bis 91 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen RusslandRussland Igor Aleksejew 180.0 kg KasachstanKasachstan Andrei Makarow 175.0 kg ArmenienArmenien Aleksander Karapetyan 172.5 kg
Stoßen RusslandRussland Igor Aleksejew 210.0 kg ArmenienArmenien Aleksander Karapetyan 210.0 kg Weissrussland 1995Weißrussland Viktor Beliatsky 207.5 kg
Zweikampf RusslandRussland Igor Aleksejew 390.0 kg ArmenienArmenien Aleksander Karapetyan 382.5 kg KasachstanKasachstan Andrei Makarow 380.0 kg

Klasse bis 99 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen RusslandRussland Sergei Syrzow 190.0 kg KasachstanKasachstan Anatoli Chrapaty 185.0 kg GriechenlandGriechenland Akakios Kakiasvilis 182.5 kg
Stoßen GriechenlandGriechenland Akakios Kakiasvilis 227.5 kg RusslandRussland Sergei Syrzow 220.0 kg Weissrussland 1995Weißrussland Oleg Chiritso 217.5 kg
Zweikampf GriechenlandGriechenland Akakios Kakiasvilis 410.0 kg RusslandRussland Sergei Syrzow 410.0 kg KasachstanKasachstan Anatoli Chrapaty 400.0 kg

Klasse bis 108 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Cui Wenhua 192.5 kg UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 190.0 kg Georgien 1990Georgien Mukhran Gogia 182.5 kg
Stoßen UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 227.5 kg RusslandRussland Sergey Flerko 222.5 kg Weissrussland 1995Weißrussland Gennadiy Shchekalo 220.0 kg
Zweikampf UkraineUkraine Ihor Rasorjonow 417.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Cui Wenhua 407.5 kg RusslandRussland Sergei Flerko 405.0 kg

Klasse über 108 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen DeutschlandDeutschland Ronny Weller 197.5 kg RusslandRussland Andrei Tschemerkin 197.5 kg AustralienAustralien Stefan Botew 190.0 kg
Stoßen AustralienAustralien Stefan Botew 245.0 kg RusslandRussland Andrei Tschemerkin 245.0 kg DeutschlandDeutschland Ronny Weller 242.5 kg
Zweikampf RusslandRussland Andrei Tschemerkin 442.5 kg DeutschlandDeutschland Ronny Weller 440.0 kg AustralienAustralien Stefan Botew 435.0 kg

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klasse bis 46 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Hong 81.0 kg
Weltrekord
IndienIndien Kunjarani Devi 75.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Tsai Huey-woan 72.5 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Hong 100.0 kg IndienIndien Kunjarani Devi 100.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Tsai Huey-woan 92.5 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Hong 180.0 kg IndienIndien Kunjarani Devi 175.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Tsai Huey-woan 165.0 kg

Klasse bis 50 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Liu Xiuhua 85.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Chu Nan-mei 80.0 kg BulgarienBulgarien Isabela Rifatowa 75.0 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Liu Xiuhua 102.5 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Chu Nan-mei 97.5 kg BulgarienBulgarien Isabela Rifatowa 97.5 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Liu Xiuhua 187.5 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Chu Nan-mei 177.5 kg BulgarienBulgarien Isabela Rifatowa 172.5 kg

Klasse bis 54 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen IndienIndien Karnam Malleswari 90.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xixiang 85.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Kuo Ping-chun 80.0 kg
Stoßen IndienIndien Karnam Malleswari 113.0 kg
Weltrekord
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xixiang 110.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Kuo Ping-chun 105.0 kg
Zweikampf IndienIndien Karnam Malleswari 202.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xixiang 195.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Kuo Ping-chun 185.0 kg

Klasse bis 59 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Chen Xiaomin 92.5 kg IndienIndien Neelam Laxmi 90.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Wu Mei-yi 85.0 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Chen Xiaomin 123.5 kg
Weltrekord
IndienIndien Neelam Laxmi 112.5 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Wu Mei-yi 110.0 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Chen Xiaomin 215.0 kg IndienIndien Neelam Laxmi 202.5 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Wu Mei-yi 195.0 kg

Klasse bis 64 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Jui-lien 97.5 kg UngarnUngarn Erzsébet Márkus 92.5 kg BulgarienBulgarien Gergana Kirilowa 90.0 kg
Stoßen Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Jui-lien 115.0 kg BulgarienBulgarien Gergana Kirilowa 115.0 kg Korea SudSüdkorea Choi Eun-ja 115.0 kg
Zweikampf Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Jui-lien 212.5 kg BulgarienBulgarien Gergana Kirilowa 205.0 kg GriechenlandGriechenland Maria Christoforidou 200.0 kg

Klasse bis 70 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Li Hongyun 97.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Tang Weifang 97.5 kg Korea SudSüdkorea Kim Dong-hee 95.0 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Tang Weifang 129.0 kg
Weltrekord
China VolksrepublikVolksrepublik China Li Hongyun 120.0 kg BulgarienBulgarien Milena Trendafilowa 120.0 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Tang Weifang 225.0 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Li Hongyun 217.5 kg BulgarienBulgarien Milena Trendafilowa 215.0 kg

Klasse bis 76 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiaoli 102.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yan 100.0 kg UngarnUngarn Mária Takács 97.5 kg
Stoßen China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yan 127.5 kg UngarnUngarn Mária Takács 122.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiaoli 122.5 kg
Zweikampf China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yan 227.5 kg China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Xiaoli 225.0 kg UngarnUngarn Mária Takács 220.0 kg

Klasse bis 83 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen KolumbienKolumbien María Urrutia 105.0 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Shu-chih 105.0 kg GriechenlandGriechenland Panagiota Antonopoulou 100.0 kg
Stoßen Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Shu-chih 135.0 kg
Weltrekord
KolumbienKolumbien María Urrutia 132.5 kg GriechenlandGriechenland Panagiota Antonopoulou 125.0 kg
Zweikampf Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Shu-chih 240.0 kg KolumbienKolumbien María Urrutia 237.5 kg GriechenlandGriechenland Panagiota Antonopoulou 225.0 kg

Klasse über 83 Kilogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Reißen China VolksrepublikVolksrepublik China Wan Ni 108.0 kg
Weltrekord
NigeriaNigeria Bilkisu Musa 107.5 kg FinnlandFinnland Karoliina Lundahl 102.5 kg
Stoßen Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Hsiao-lien 132.5 kg UngarnUngarn Erika Takács 130.0 kg FinnlandFinnland Karoliina Lundahl 125.0 kg
Zweikampf UngarnUngarn Erika Takács 232.5 kg Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Hsiao-lien 230.0 kg FinnlandFinnland Karoliina Lundahl 227.5 kg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. World Championships Seniors 1997 - 2007 and Statistics (Englisch, PDF; 31,8 MB) In: iwf.net. Abgerufen am 18. Juni 2013.