1459

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |
| 1420er | 1430er | 1440er | 1450er | 1460er | 1470er | 1480er |
◄◄ | | 1455 | 1456 | 1457 | 1458 | 1459 | 1460 | 1461 | 1462 | 1463 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1459
Heinrich VI.
Heinrich VI. besiegt die Yorkisten in der Schlacht von Ludlow.
Urkunde Vlad III. Drăculea mit Erwähnung Bukarests
Bukarest wird in einer Urkunde Vlad III. Drăculeas erstmals erwähnt.
Fra Mauros Weltkarte, Detailansicht Europa
Der venezianische Mönch Fra Mauro entwirft eine Weltkarte.
1459 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 907/908 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1451/52
Aztekischer Kalender 5. Kaninchen – Macuilli Tochtli (bis Ende Januar/Anfang Februar: 4. Haus – Nahui Calli)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1515/16 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 2002/03 (südlicher Buddhismus); 2001/02 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 69. (70.) Zyklus

Jahr des Erde-Hasen 己卯 (am Beginn des Jahres Erde-Tiger 戊寅)

Dai-Kalender (Vietnam) 821/822 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 837/838
Islamischer Kalender 863/864 (Jahreswechsel 27./28. Oktober)
Jüdischer Kalender 5219/20 (29./30. August)
Koptischer Kalender 1175/76
Malayalam-Kalender 634/635
Seleukidische Ära Babylon: 1769/70 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1770/71 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1497

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten]

Rosenkriege in England[Bearbeiten]

Roses-Lancaster victory.svg

Osteuropa[Bearbeiten]

Das serbische Despotat vor seiner Eroberung durch die Osmanen

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Fra Mauros Weltkarte
  • Der venezianische Mönch Fra Mauro entwirft eine Weltkarte.

Kultur[Bearbeiten]

Der im Vorjahr zum Papst gewählte Pius II. benennt seine Geburtsstadt Corsignano in Pienza um und beauftragt den Florentiner Architekten Bernardo Rossellino mit dem Ausbau des Ortes zu einer idealen Stadt.

Geboren[Bearbeiten]

Jakob Fugger, um 1519
Maximilian I., 1519

Gestorben[Bearbeiten]

Todestag gesichert[Bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1459 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien