I’m a Slave 4 U

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
I’m a Slave 4 U
Britney Spears
Veröffentlichung 24. September 2001
Länge 3:23 Min.
Genre(s) Pop
Autor(en) Pharrell Williams, Chad Hugo
Album Britney

I’m a Slave 4 U (engl. für: „Ich bin deine Sklavin“) ist ein Lied der US-amerikanischen Pop-Sängerin Britney Spears. Der Song wurde von Pharrell Williams und Chad Hugo geschrieben und produziert. Es wurde am 24. September 2001 als erste Single des Albums Britney veröffentlicht.

Musikvideo und Performance[Bearbeiten]

Das Musikvideo für I’m a Slave 4 U wurde von Francis Lawrence produziert und zusammen mit der Single veröffentlicht. Hauptsächlich zeigt es Spears tanzend in einer Sauna, umgeben von weiblichen und männlichen Background-Tänzern. Spears’ Darbietung des Liedes 2001 bei den MTV Video Music Awards 2001 in New York City zählt zu ihren berühmtesten, was wohl am meisten daran lag, dass sie während der Aufführung eine Albino-Python um ihren Hals trug. Der Auftritt erhielt negative Kritiken aus den Reihen der Tierschutzorganisation PETA, die den Gebrauch des exotischen Tieres während des Auftritts verurteilte.

Rezeption[Bearbeiten]

Das Lied war ein kommerzieller Erfolg und wurde sowohl von Kritikern als auch von der Öffentlichkeit gut aufgenommen. Das Lied gilt als ein Schritt von Spears in die richtige Richtung mit der Zielsetzung einen reiferen Sound zu vereinbaren. Während es sich in den USA arg schwach platzierte, konnte es im europäischen Bereich weitaus mehr Erfolge verbuchen und fast überall Top-10-Platzierungen erreichen. In Deutschland beispielsweise erreichte es Platz 3, in Österreich Platz 6. Die Single wurde in Australien, Norwegen und Schweden mit Gold ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten]