Liste von Burgen und Schlössern in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste von Burgen und Schlössern in Deutschland führt, geordnet nach Bundesland, Burgen, Schlösser und Festungen auf, die sich auf dem heutigen Gebiet Deutschlands befinden. Im zweiten Teil werden einige „Superlative“ von Burgen aufgezeigt.

Listen[Bearbeiten]

Grosses Landeswappen Baden-Wuerttemberg.svg Baden-Württemberg Coat of arms of Bavaria.svg Bayern Coat of arms of Berlin.svg Berlin Brandenburg Wappen.svg Brandenburg
Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Baden-Württemberg Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Bayern Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Berlin und Brandenburg Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Berlin und Brandenburg
Grosses Wappen Bremen.png Bremen Wappen der Hamburgischen Bürgerschaft.svg Hamburg Coat of arms of Hesse.svg Hessen Coat of arms of Mecklenburg-Western Pomerania (great).svg Mecklenburg-Vorpommern
Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Niedersachsen, Bremen und Hamburg Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Niedersachsen, Bremen und Hamburg Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Hessen Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Mecklenburg-Vorpommern
Coat of arms of Lower Saxony.svg Niedersachsen Coat of arms of North Rhine-Westfalia.svg Nordrhein-Westfalen Coat of arms of Rhineland-Palatinate.svg Rheinland-Pfalz Wappen des Saarlands.svg Saarland
Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Niedersachsen, Bremen und Hamburg Hauptartikel: Liste von Burgen, Schlössern und Festungen in Nordrhein-Westfalen Hauptartikel: Liste von Burgen, Festungen und Schlössern in Rheinland-Pfalz Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern im Saarland
Coat of arms of Saxony.svg Sachsen Wappen Sachsen-Anhalt.svg Sachsen-Anhalt Landeswappen Schleswig-Holstein.png Schleswig-Holstein Coat of arms of Thuringia.svg Thüringen
Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Sachsen Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Sachsen-Anhalt Hauptartikel: Liste historischer Orte in Schleswig-Holstein Hauptartikel: Liste von Burgen und Schlössern in Thüringen
Hauptartikel: Liste deutscher Turmhügelburgen

Superlative[Bearbeiten]

  1. Niederroßla, 57 m
  2. Osterburg (Weida) (Weida), 54 m
  3. Ehrenberg (Bad Rappenau), 50 m
  • Größte …

… Burg des südlichen Vorharzes: Burg Lohra
… Burg der Thüringer Landgrafen: Neuenburg, Sachsen-Anhalt
… Burg der Landgrafen im Freistaat Thüringen: Runneburg
… Burg der Pfalz: Burg Altdahn
… Burg des oberen Vogtlandes: Schloss Voigtsberg
… Burg an der Lahn: Burg Runkel
… Burg im meißnisch-sächsischen Raum: Burg Tharandt
… Burg- und Festungsruine Deutschlands: Festung Hohentwiel
… Burgruine des Breisgaus: Burgruine Zähringen
… Burgruine der Schwäbischen Alb: Burg Hohenneuffen
… Burgruine im Harz: Ruine Arnsburg
… Burgruine im Rheinland: Burg Rheinfels
… Burgruine der Pfalz: Hardenburg
… Burgruine Sachsens: Burgruine Elsterberg
… Burgruine des Oberallgäus: Burgruine Sulzberg
… Burgruine des Schwarzwalds: Burgruine Rötteln
… Burgruine der Oberpfalz: Burgruine Leuchtenberg
… Burgruine in Baden: Heidelberger Schloss
… Burgruine der Nordpfalz: Ruine Altenbamberg
… Burgruine Nordhessens: Weidelsburg
… Burgruine des badischen Oberlandes: Hochburg (Emmendingen)
… Burgruine im Hunsrück: Ruine Schmidtburg
… Schloss Berlins: Schloss Charlottenburg
… Schloss in Fachwerkbauweise Niedersachsens Schloss Herzberg
… Schloss Deutschlands: Schloss Mannheim
… Schloss Münchens: Schloss Nymphenburg
… Schloss des Erzgebirges: Jagdschloss Augustusburg
… erhaltene Schlossbau Niedersachsens: Schloss Wolfenbüttel
… (und älteste) Burg am Neckar: Burg Hornberg
… noch erhaltene Burgenanlage des Kreises Bitburg-Prüm: Neuerburg
… und bedeutendste Ringwallanlage in der Rhön: Milseburg
… barocke Schlossanlage in Mecklenburg-Vorpommern: Schloss Bothmer
… Schloss der Uckermark: Schloss Boitzenburg
… Schlossanlage Schleswig-Holsteins: Schloss Gottorf
… Wasserburg Norddeutschlands: Plattenburg
… Wasserburg im Oldenburger Land: Burg Dinklage
… Wasserschloss Westfalens: Schloss Nordkirchen
… Wasserschloss Deutschlands: Schloss Glücksburg

  • Höchstgelegene …

… Burg der Pfalz (572 m): Wegelnburg
… Burg der Eifel (und von Rheinland-Pfalz) (678 m): Nürburg
… Burg Deutschlands (1277 m): Burg Falkenstein

  • Längste …

… Burg Europas (1043 m): Burg zu Burghausen
… Burgruine Deutschlands (425 m): Burg Lichtenberg (Pfalz)

  • Einzige …

… Höhenburg am Rhein, die nie zerstört wurde: Marksburg
… Höhenwasserburg Westfalens: Burg Hainchen
… vollständig erhaltene, befestigte Wasserburg französischer Festungsbaukunst in Deutschland: Festung Heldrungen
… wiederaufgebaute Burg des Wasgaus: Burg Berwartstein
… noch vollständig erhaltene Burganlage des Fichtelgebirges: Burg Thierstein
… erhaltene spätmittelalterliche Residenz Württembergs: Schloss Urach
… Burgruine am ganzen Lechrain: Burg Haltenberg
… Burgruine in Südholstein: Burg Linau
… Burgruine im Stadtgebiet Stuttgart mit hochragenden Mauerresten: Burg Hofen
… landesherrliche Schloss an der schleswig-holsteinischen Westküste: Schloss vor Husum
… Eifeler Höhenburg, die vom Rhein aus zu sehen ist: Burg Olbrück
… Schloss Leipzigs: Gohliser Schlösschen
… Schloss Hamburgs: Schloss Bergedorf
… Wasserburg des Hunsrücks: Ruine Burg Baldenau
… Wasserburg an der Mosel: Kobern-Gondorf

  • Die tiefsten Burgbrunnen:
  1. Reichsburg Kyffhausen, 176 Meter
  2. Festung Königstein, 152 Meter
  3. Hohenburg (Homberg), 150 Meter

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Burgen und Schlösser – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Burgen und Schlösser

Literatur[Bearbeiten]

  • Uwe A. Oster (Hrsg.): Burgen in Deutschland. 1. Auflage. Primus, Darmstadt 2006, ISBN 3-89678-561-3.
  • Friedrich-Wilhelm Krahe: Burgen des deutschen Mittelalters. Grundriss Lexikon. Bechtermünz, Augsburg 1996, ISBN 3-86047-219-4.

Weblinks[Bearbeiten]