Mestaruussarja 1945

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mestaruussarja 1945 war die 14. Saison der finnischen Mestaruussarja im Fußball.

Die Meisterschaft wurde in zwei Gruppen zu je sechs Vereinen aufgeteilt. Gespielt wurde nur eine Runde.

Da Viipuri im Krieg an die Sowjetunion gefallen war, zog der Verein Sudet Viipuri nach Helsinki und nannte sich fortan Sudet Helsinki.

Abschlusstabellen[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Platz Verein Spiele S U N Tore Punkte
1. TPS Turku 5 4 0 1 14 - 5 8
2. Sudet Helsinki 5 3 1 1 8 - 5 7
3. Vaasa PS 5 3 0 2 6 - 5 6
4. Drott Pietarsaari 5 2 1 2 11 - 14 5
5. HIFK Helsinki 5 1 2 2 11 - 8 4
6. VPV Vaasa 5 0 0 5 4 - 17 0

Absteiger: HIFK Helsinki und Vaasa PV

Gruppe B[Bearbeiten]

Platz Verein Spiele S U N Tore Punkte
1. VIFK Vaasa 5 4 0 1 14 - 4 8
2. KPT Kuopio 5 1 3 1 12 - 8 5
3. HPS Helsinki 5 2 1 2 5 - 5 5
4. KIF Helsinki 5 2 1 2 9 - 10 5
5. HJK Helsinki 5 2 1 2 11 - 13 5
6. Haka Valkeakoski 5 1 0 4 4 - 15 2

Absteiger: HJK Helsinki und Haka Valkeakoski

Finale um die SPL-Meisterschaft[Bearbeiten]