NATO Tiger Meet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das NATO Tiger Meet (englisch für „NATO-Tigertreffen, -wettkampf“) ist eine militärische Übung von diversen Fliegerstaffeln aus NATO-Mitgliedsstaaten und befreundeten Ländern. Die Treffen werden von der NATO Tiger Association veranstaltet. Diese geht auf eine französische Initiative aus dem Jahr 1959 zurück, um Zusammenhalt und Kooperationsfähigkeit der NATO-Luftwaffen zu fördern. Der Veranstaltungsort der Tiger Meets wechselt jährlich, Gastgeber ist immer eine der teilnehmenden Staffeln.

Der Name Tiger Meet kommt daher, dass die am ersten Treffen 1961 im englischen Woodbridge teilnehmenden Staffeln alle einen Tigerkopf in ihrem Wappen führten. Mittlerweile ist es Tradition, dass jede Staffel eine im Tigerdesign lackierte Maschine zum Treffen mitbringt. Die am ersten Tiger Meet beteiligten Staffeln waren das USAFE 79th Tactical Fighter Squadron, das RAF No. 74 Squadron und das Escadron de chasse 1/12 der französischen Armée de l’air.

Veranstaltungsorte[Bearbeiten]

Ein SA 330 Puma des 230 Squadron der Royal Air Force in der Lackierung für das 'Tiger Meet' 2005
Eine Northrop/Canadair CF-5A/B "Freedom Fighter" der 335 Squadron, Royal Norwegian Air Force während des 'Tiger Meet' 2007
Eine Dassault Super Étendard der Flottille 11F der Aéronautique navale während des 'Tiger Meet' 2007
Eine Super Étendard während des 'Tiger Meet' 2008
Eine Aérospatiale N 262E N°51 der Flottille 28F, Aéronautique navale, stationiert in Nîmes, während des 'Tiger Meet' 2008
Jahr Ort Land
1961 Woodbridge England
1962 Woodbridge England
1963 Kleine Brogel Belgien
1964 Bitburg Deutschland
1966 Leuchars Schottland
1967 Leck Deutschland
1968 Lahr Deutschland
1969 Woodbridge England
1970 Kleine Brogel Belgien
1971 Upper Heyford England
1972 Cambrai Frankreich
1973 Cameri Italien
1974 Bitburg Deutschland
1975 Leck Deutschland
1976 Söllingen Deutschland
1977 Greenham England
1978 Kleine Brogel Belgien
1979 Cambrai Frankreich
1980 Cameri Italien
1981 Bitburg Deutschland
1982 Gütersloh Deutschland
1983 Söllingen Deutschland
1984 Leck Deutschland
1985 Kleine Brogel Belgien
1986 Cambrai Frankreich
1987 Montijo Portugal
1988 Cameri Italien
1989 Abgesagt
1990 Upper Heyford England
1991 Air Tattoo England
1992 Albacete Spanien
1993 Kleine Brogel Belgien
1994 Cambrai Frankreich
1995 Nicht stattgefunden
1996 Beja Portugal
1997 Fairford England
1998 Lechfeld Deutschland
1999 Abgesagt
2000 Abgesagt
2001 Kleine Brogel Belgien
2002 Beja Portugal
2003 Cambrai Frankreich
2004 Schleswig-Jagel Deutschland
2005 Balikesir/Devrek Türkei
2006 Albacete Spanien
2007 Ørland Norwegen
2008 Landivisiau Frankreich
2009 Kleine Brogel Belgien
2010 Volkel Niederlande
2011 Cambrai Frankreich
2012 Ørland Norwegen
2013 Ørland Norwegen
2014 Schleswig-Jagel Deutschland

Mitglieder[Bearbeiten]

Die folgenden Staffeln sind Vollmitglieder der Vereinigung:

Ehemalige Mitglieder[Bearbeiten]

Die folgenden Staffeln waren Mitglied in der NATO Tiger Association bis zu ihrer Auflösung.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: NATO Tiger Meet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien