Olympische Sommerspiele 2000/Wasserspringen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Wasserspringen

Bei den XXVII. Olympischen Spielen 2000 in Sydney wurden acht Wettbewerbe im Wasserspringen ausgetragen - vier Einzelwettberwbe und erstmals vier Synchronwettbewerbe. Austragungsort war das Aquatic Centre im Sydney Olympic Park.

Männer[Bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 CHN Xiong Ni 708,72
2 MEX Fernando Platas 708,42
3 RUS Dmitri Sautin 703,20



Turmspringen[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 CHN Tian Liang 724,53
2 CHN Hu Jia 713,55
3 RUS Dmitri Sautin 679,26



Synchronspringen 3 m[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 CHN Xiong Ni
Xiao Hailiang
365,58
2 RUS Alexander Dobroskok
Dmitri Sautin
329,97
3 AUS Robert Newbery
Dean Pullar
322,86



Synchronspringen 10 m[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Punkte
1 RUS Igor Lukaschin
Dmitri Sautin
365,04
2 CHN Hu Jia
Tian Liang
358,74
3 GER Jan Hempel
Heiko Meyer
338,88



Frauen[Bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten]

Platz Land Athletin Punkte
1 CHN Fu Mingxia 609,42
2 CHN Guo Jingjing 597,81
3 GER Dörte Lindner 574,35



Turmspringen[Bearbeiten]

Platz Land Athletin Punkte
1 USA Laura Wilkinson 543,75
2 CHN Li Na 542,10
3 CAN Anne Montminy 540,15



Synchronspringen 3 m[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Punkte
1 RUS Wera Iljina
Julija Pachalina
332,64
2 CHN Fu Mingxia
Guo Jingjing
321,60
3 UKR Hanna Sorokina
Olena Schupina
290,34



Synchronspringen 10 m[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Punkte
1 CHN Li Na
Sang Xue
345,12
2 CAN Émilie Heymans
Anne Montminy
312,03
3 AUS Rebecca Gilmore
Loudy Tourky
301,50