Thailand Premier League 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Thailand Premier Football League spielte in der Saison 2008 mit 16 Mannschaften. Die Saison ging vom 18. Februar 2008 bis zum 11. Oktober 2008. Der Meister qualifiziert sich für die AFC Pro League Play-Offs und der 2. für den AFC Cup. Die letzten Drei Plätze bedeuten den Abstieg in die Thailand Division 1 League.

Folgende Mannschaften kamen als Aufsteiger aus der Thailand Division 1 League hinzu:

FC Chula-Sinthana, FC Customs Department, FC Coke-Bangpra, FC Samut Songkhram

Die großen Überraschungen der Saison waren die Aufsteiger, welche alle bis auf den FC Customs Department die Liga halten konnten. Der 12 malige Meister Bangkok Bank hingegen stieg zum Ende der Saison zum ersten Mal seit bestehen der TPL in die 2. Liga ab.

Dem FC Chonburi gelang es nicht, den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen und er belegte am Ende nur Platz Zwei. Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Provincial Electricity. BEC Tero Sasana blieb zum dritten Male in Folge nur der Dritte Tabellenplatz.

Die 16 Vereine der Saison 2008[Bearbeiten]

Thailand Premier League 2008 Map.png

Tabelle[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Platz Verein P G U V T GT +/- Punkte
1 FC PEA 30 18 7 5 38 15 +23 61
2 FC Chonburi (M) 30 15 14 1 34 14 +20 59
3 BEC Tero Sasana 30 16 7 7 50 31 +19 55
4 FC Osotspa M-150 30 13 12 5 37 25 +12 51
5 FC TOT 30 13 11 6 36 27 +9 50
6 FC Krung Thai Bank 30 13 7 10 47 36 +11 46
7 FC Samut Songkhram (N) 30 11 10 9 35 31 +4 43
8 FC Chula-Sinthana (N) 30 10 9 11 47 41 +6 39
9 FC Nakhon Pathom 30 11 4 15 24 38 -14 37
10 FC Bangkok University 30 9 8 13 28 36 -8 35
11 FC Coke-Bangpra (N) 30 8 11 11 24 27 -3 35
12 Tobacco Monopoly 30 7 12 11 20 25 -5 33
13 Port Authority 30 7 9 14 30 47 -17 30
14 Bangkok Bank 30 6 11 13 23 35 -12 29
15 Royal Thai Army 30 6 7 17 21 44 -23 25
16 FC Customs Department (N) 30 5 5 20 18 39 -21 20
  • Ermittlung des Tabellenplatzes einer Mannschaft bei Punktgleichheit:

1. Direkter Vergleich; 2. Tordifferenz; 3. erzielte Tore

Entscheidungen[Bearbeiten]

Thailändischer Meister und Teilnahme an der AFC Champions League
Teilnahme am AFC Cup
Abstieg in die Thailand Division 1 League
(M) amtierender Thailändischer Meister
(N) Aufsteiger der letzten Saison

Kreuztabelle[Bearbeiten]

Endstand [1]

Thailand Premier League logo.svg Pat.svg Pea.svg Coke Bangpra FC.jpg Chula Sinthana FC.jpg Chonburi.svg FC Royal Thai Army.svg TOT FC.svg Bangkok Bank Football.svg FC Krung Thai Bank.svg Nakhon Pathom FC.jpg BEC-Tero Sasana.svg Thailand Tobacco Monopoly FC.svg Bangkok University FC.svg Customs Department.svg Samut Songkhram FC.svg Osotspa.svg
1. PAT 0:2 0:0 2:2 1:3 1:0 0:1 0:0 2:2 2:0 2:5 0:0 2:1 1:1 2:1 1:2
2. PEA 1:0 2:1 2:0 0:0 2:0 1:1 2:0 2:1 4:0 1:3 2:1 1:1 1:0 1:0 0:0
3. Coke-Bangpra 1:1 1:4 2:3 0:1 0:1 2:1 1:0 1:0 1:0 1:1 3:0 1:2 1:0 1:1 0:0
4. Chula 5:0 0:0 2:0 0:0 3:1 2:0 1:1 2:2 1:2 6:2 1:1 5:1 0:0 0:2 0:1
5. Chonburi 0:0 1:0 0:0 4:1 1:1 2:2 0:0 1:1 0:0 0:1 1:0 2:1 2:0 0:0 1:1
6. Army 2:1 0:1 2:1 3:2 0:0 0:2 0:3 0:2 1:2 2:3 1:1 1:1 0:2 1:2 1:3
7. TOT 3:1 2:0 0:2 2:1 1:1 0:0 2:1 1:0 3:2 2:3 0:0 2:1 1:0 1:1 0:0
8. BKK Bank 2:1 0:4 0:0 1:3 1:2 2:0 0:0 3:4 1:1 1:1 0:0 1:1 1:0 0:1 0:0
9. Krung Thai 1:0 1:1 1:1 0:1 0:2 3:1 4:1 2:0 2:0 0:0 1:2 2:0 2:0 0:1 2:3
10. N Pathom 2:0 1:0 0:1 2:1 0:2 1:0 0:2 2:0 1:1 0:2 0:2 0:0 1:0 1:0 1:2
11. BEC tero 1:2 1:0 1:0 5:1 0:1 0:1 1:1 2:1 3:2 3:1 0:1 3:0 2:0 1:1 2:1
12. Tobacco 2:3 0:1 0:0 0:0 0:0 0:0 0:2 1:0 1:4 2:0 0:0 0:1 1:0 3:0 1:1
13. BKK Univ 0:1 0:1 0:0 1:0 2:3 0:2 0:2 0:0 1:2 1:2 1:0 1:0 1:0 0:0 2:2
14. Customs 3:2 0:1 1:0 0:0 0:1 1:0 0:0 1:2 1:2 0:1 0:3 2:1 1:4 2:3 2:3
15. S Songkhram 3:1 0:0 2:1 2:0 1:2 4:0 1:1 1:2 1:3 2:0 1:1 0:0 0:2 2:1 1:3
16. Osotsapa 1:1 0:1 1:1 2:4 0:1 0:0 1:0 2:0 3:0 2:1 1:0 1:0 0:1 0:0 1:1

Saison Notizen[Bearbeiten]

  • Aufgrund von Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2010 machte die Thailand Premier League eine Saisonpause vom 3. Mai 2008 bis 28. Juni 2008.
  • In einem Freundschaftsspiel am 17. Mai 2008 gewann eine Thailand Premier League Auswahl gegen Manchester City.
  • Die AFC gab bekannt, dass der Meister der Thailand Premier League sich nur noch über Play-Offs für die AFC Champions League qualifizieren kann.
  • Nationaltrainer Charnwit Polcheewin gab am 16. Juni 2008 seinen Rücktritt bekannt.
  • Am 8. Juli 2008 gab die FAT bekannt, dass Peter Reid neuer Nationaltrainer Thailands wird.
  • Im Juni wurde bekannt, dass Teerathep Winothai, Stürmer von BEC Tero Sasana, zum Saisonende zu Lierse SK wechseln wird.
  • Der Torschütze der Saison 2007, Ney Fabiano de Oliveira wechselte während der Saisonpause im Juni 2008 zu Melbourne Victory nach Australien.
  • Kraison Panjaroen wechselte in der Saisonpause vom FC Bangkok University zum FC Chonburi.
  • Im August änderte der FC Chula-Sinthana seinen Vereinsnamen in FC Chula United.
  • Am 27. August fand die Auslosung zu der ASEAN-Fußballmeisterschaft 2008 statt. Thailand bekam Vietnam, Malaysia und einen Qualifikanten zugelost.
  • Am 4. September wurde bekannt gegeben, dass die Haupttrikotfarbe der Thailändische Fußballnationalmannschaft Gelb sein wird. Auch der Ausrüster wurde von Grand Sport zu Nike gewechselt.

Kontinentale Wettbewerbe[Bearbeiten]

Sowohl der FC Chonburi als auch die Krung Thai Bank nahem an der AFC Champions League teil. Kamen jedoch nicht über die Gruppenphase hinaus. Höhepunkt war sicher das 3:1 von Chonburi gegen Melbourne Victory und ein 1:1 gegen Gamba Osaka in Japan.

Torschützenliste[Bearbeiten]

Endstand [2]

Scorer Goals Team
ThailandThailand Anon Sangsanoi 20 BEC Tero Sasana
ThailandThailand Ronnachai Rangsiyo 16 FC Provincial Electricity Authority
ThailandThailand Sarayoot Chaikamdee 12 FC Osotspa M-150
ThailandThailand Teerathep Winothai BEC Tero Sasana
ThailandThailand Wuttichai Tathong FC Chula-Sinthana
ElfenbeinküsteElfenbeinküste Kone Kassim 10 FC Krung Thai Bank
ThailandThailand Ajayi Gdenga Samuel 9 FC Krung Thai Bank
ThailandThailand Pipat Thonkanya FC Provincial Electricity Authority
ThailandThailand Sompong Soleb FC Chula-Sinthana
ThailandThailand Phuwadol Sankra 8 FC TOT
ThailandThailand Suriya Domtaisong FC Bangkok University

Jährliche Auszeichnungen[Bearbeiten]

Trainer des Jahres[Bearbeiten]

Torhüter des Jahres[Bearbeiten]

Verteidiger des Jahres[Bearbeiten]

Mittelfeldspieler des Jahres[Bearbeiten]

Stürmer des Jahres[Bearbeiten]

Nachwuchsspieler des Jahres[Bearbeiten]

Ausländischer Spieler des Jahres[Bearbeiten]

Torschützenkönig[Bearbeiten]

Erläuterungen / Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnissübersicht auf thaifootballleague.com
  2. TPL 2008 Torschützen coreballthai

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]