University of Winnipeg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

University of Winnipeg
Motto Lux et Veritas Floreant; (dt: Licht und Wahrheit mögen gedeihen)
Gründung 1871
Trägerschaft staatlich
Ort Winnipeg, Manitoba, KanadaKanada Kanada
Präsident Lloyd Axworthy
Studenten 9.394
Mitarbeiter ca. 300
Netzwerke IAU, UArktis
Website www.uwinnipeg.ca

Die University of Winnipeg (U of W) ist eine staatliche Universität in Winnipeg, der Hauptstadt der kanadischen Provinz Manitoba. Die Universität, an der rund 9.394 Studenten immatrikuliert sind, bietet Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das Maclean’s und die Zeitung The Globe and Mail zählten die Universität zu den zehn besten in Kanada, welche sich auf die Ausbildung im Bachelorstudium spezialisiert haben.

Geschichte[Bearbeiten]

The University of Winnipeg

Die University of Winnipeg entstand durch den Zusammenschluss von Manitoba College und dem Wesley College im Jahre 1938. Sie wurde 1967 offiziell eröffnet, als das United College sich angeschlossen hatte, nachdem es den Universitätsstatus erhalten hat. Das United College wiederum wurde im Jahre 1938 vom Manitoba College gegründet.

Fachbereiche und Colleges[Bearbeiten]

The University of Winnipeg

Fachbereiche[Bearbeiten]

Die McFeetors Halle der Universität
Das Bulher Centre der Universität
  • Faculty of Arts
  • Faculty of Business & Economics
  • Faculty of Education
  • Faculty of Graduate Studies
  • Faculty of Science
  • Faculty of Theology

Colleges[Bearbeiten]

  • Global College
  • Menno Simons College
  • Richardson College for the Environment

Forschungszentren und Institute[Bearbeiten]

  • Centre for Academic Writing (CAW)
  • Centre for Distributed / Distance Learning (CDDL)
  • Centre for Forest Interdisciplinary Research (C-FIR)
  • Centre for Innovation in Teaching & Learning (CITL)
  • Centre for Research in Young People's Texts and Cultures (CRYTC)
  • Centre for Rupert's Land Studies
  • Centre for Sustainable Transportation
  • Institute of Urban Studies
  • Institute for Women's and Gender Studies

Bekannte Absolventen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

49.889566666667-97.153366666667Koordinaten: 49° 53′ 22″ N, 97° 9′ 12″ W