Verlaine (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verlaine
Verlaine (Lüttich)
Verlaine
Verlaine
Staat Belgien
Region Wallonien
Provinz Lüttich
Bezirk Huy
Koordinaten 50° 36′ N, 5° 19′ O50.6069444444445.3175Koordinaten: 50° 36′ N, 5° 19′ O
Fläche 24,21 km²
Einwohner (Stand) 3918 Einw. (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 162 Einw./km²
Postleitzahl 4537
Vorwahl 04
Bürgermeister Hubert Jonet (IC)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Rue Vinâve des Stréats 32
4537 Verlaine
Webseite www.verlaine.be

lwlflblelslh

Verlaine ist eine Gemeinde in der belgischen Provinz Lüttich. Sie besteht aus den Ortschaften Verlaine, Bodegnée, Chapon-Seraing und Seraing-le-Château.

Le Petit Paradis (dt. das kleine Paradies) ist ein archäologischer Fundplatz bei Verlaine.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Verlaine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Kirche von Verlaine