Waremme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Waremme
Escut de Waremme.jpg Flag of None.svg
Waremme (Lüttich)
Waremme
Waremme
Staat Belgien
Region Wallonien
Provinz Lüttich
Bezirk Waremme
Koordinaten 50° 42′ N, 5° 15′ O50.6977777777785.255Koordinaten: 50° 42′ N, 5° 15′ O
Fläche 31,04 km²
Einwohner (Stand) 14.795 Einw. (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 477 Einw./km²
Postleitzahl 4300
Vorwahl 019
Bürgermeister Jacques Chabot (PS)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Rue J. Wauters, 2
4300 Waremme
Webseite www.waremme.be

lflblelslh

Waremme (wallonisch Wareme, niederländisch Borgworm) ist eine frankophone belgische Kleinstadt in der Region Wallonien. Sie befindet sich in der Provinz Lüttich und ist der Hauptort des gleichnamigen belgischen Arrondissements. Waremme hat 14.795 Einwohner (Stand 1. Januar 2013) und eine Fläche von 31,04 km².

Lüttich liegt 23 Kilometer (km) ostsüdöstlich, Namur 36 km südwestlich und die belgische Hauptstadt Brüssel 64 km nordwestlich.

Waremme hat eine eigene Autobahnabfahrt an der belgischen Autobahn A3/E40, eine weitere befindet sich 11 km südlich bei Villers-le-Bouillet an der A15/E42. Die Stadt hat einen Regionalbahnhof an der Bahnlinie Brüssel-Lüttich; in Lüttich halten auch überregionale Schnellzüge wie u.A. die Thalys auf der Verbindung Paris/Oostende-Lüttich-Aachen-Köln. Der nächste Regionalflughafen Flughafen Lüttich liegt bei Bierset nahe der Stadt Lüttich, bei Brüssel befindet sich der internationale Flughafen Brüssel-Zaventem.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Fotos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Waremme – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien