World Federation of Exchanges

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
World Federation of Exchanges
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Sitz Paris, Frankreich
Leitung William J. Brodsky (Vorsitzender)
Branche Finanzen
Website world-exchanges.org
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Die World Federation of Exchanges (WFE; früher FIBV – Federation Internationale des Bourses de Valeurs) ist der globale Verband bzw. die internationale Interessenvertretung der Börsen und hat ihr Sekretariat in Paris[1].

Während die WFE die Interessen weltweit vertritt, gibt es – quasi eine Ebene tiefer – ebenfalls große multilaterale Börsenvereinigungen:[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://world-exchanges.org/about-wfe/secretariat
  2. Federations of Exchanges Übersicht