Zele

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Zele (Begriffsklärung) aufgeführt.
Zele
Wapenschildzele.gif Flag of Zele.svg
Zele (Ostflandern)
Zele
Zele
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Ostflandern
Bezirk Dendermonde
Koordinaten 51° 4′ N, 4° 2′ O51.0686111111114.0397222222222Koordinaten: 51° 4′ N, 4° 2′ O
Fläche 33,06 km²
Einwohner (Stand) 20.762 Einw. (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 628 Einw./km²
Postleitzahl 9240
Vorwahl 052
Bürgermeister Patrick Poppe (Open VLD)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Gemeentehuis
Markt 50
9240 Zele
Webseite www.zele.be

lblelslh

Zele ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern. Sie liegt in der Provinz Ostflandern und gehört zum Arrondissement Dendermonde.

Lokeren liegt 5 Kilometer nordwestlich, Dendermonde 6 km südöstlich, Gent 22 km westlich, Antwerpen 30 km nordöstlich und Brüssel 34 km südöstlich.

Die nächsten Autobahnabfahrt befindet sich nördlich bei Lokeren an der A14/E17. Zele besitzt einen Regionalbahnhof an der Strecke Lokeren-Dendermonde. In beiden Städten befinden sich auch weitere Bahnstationen mit Halt von Regionalzügen. In Gent und Brüssel halten auch überregionale Schnellzüge. Bei Antwerpen befindet sich ein Regionalflughafen und nahe der Hauptstadt Brüssel gibt es einen internationalen Flughafen.

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Zele – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Die Sint-Ludgeruskerk in Zele