ATP Challenger Pereira

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Seguros Bolívar Open Pereira
ATP Challenger Tour
Austragungsort Pereira
KolumbienKolumbien Kolumbien
Erste Austragung 2009
Letzte Austragung 2015
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32S/32Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Website Offizielle Website
Stand: 28. September 2016

Das ATP Challenger Pereira (offizieller Name: „Seguros Bolívar Open Pereira“) war ein von 2009 bis 2015 jährlich stattfindendes Tennisturnier in Pereira, Kolumbien. Es war Teil der ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Sand ausgetragen. Santiago Giraldo und Paolo Lorenzi gewannen je zwei Titel im Einzel; im Doppel gewann das kolumbianische Duo Nicolás Barrientos und Eduardo Struvay ebenfalls zwei Titel.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2015 ItalienItalien Paolo Lorenzi (2) KolumbienKolumbien Alejandro González 4:6, 6:3, 6:4
2014 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Víctor Estrella BrasilienBrasilien João Souza 7:65, 3:6, 7:66
2013 KolumbienKolumbien Santiago Giraldo (2) ChileChile Paul Capdeville 6:2, 6:4
2012 KolumbienKolumbien Carlos Salamanca SpanienSpanien Rubén Ramírez Hidalgo 5:7, 6:2, 6:1
2011 ItalienItalien Paolo Lorenzi (1) BrasilienBrasilien Rogério Dutra da Silva 7:5, 6:2
2010 KolumbienKolumbien Santiago Giraldo (1) ItalienItalien Paolo Lorenzi 6:3, 6:3
2009 KolumbienKolumbien Alejandro Falla ArgentinienArgentinien Horacio Zeballos 6:4, 4:6, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2015 ArgentinienArgentinien Andrés Molteni
BrasilienBrasilien Fernando Romboli
El SalvadorEl Salvador Marcelo Arévalo
KolumbienKolumbien Juan Sebastián Gómez
6:4, 7:612
2014 KolumbienKolumbien Nicolás Barrientos (2)
KolumbienKolumbien Eduardo Struvay (2)
ArgentinienArgentinien Guido Pella
ArgentinienArgentinien Horacio Zeballos
3:6, 6:3, [11:9]
2013 KolumbienKolumbien Nicolás Barrientos (1)
KolumbienKolumbien Eduardo Struvay (1)
ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis
ArgentinienArgentinien Federico Delbonis
3:6, 6:3, [10:6]
2012 ArgentinienArgentinien Martín Alund
ArgentinienArgentinien Guido Pella
ArgentinienArgentinien Sebastián Decoud
SpanienSpanien Rubén Ramírez Hidalgo
6:3, 2:6, [10:5]
2011 UruguayUruguay Marcel Felder
KolumbienKolumbien Carlos Salamanca
KolumbienKolumbien Alejandro Falla
KolumbienKolumbien Eduardo Struvay
7:65, 6:4
2010 DeutschlandDeutschland Dominik Meffert
OsterreichÖsterreich Philipp Oswald
DeutschlandDeutschland Gero Kretschmer
DeutschlandDeutschland Alexander Satschko
6:74, 7:66, [10:5]
2009 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Víctor Estrella
BrasilienBrasilien João Souza
KolumbienKolumbien Juan Sebastián Cabal
KolumbienKolumbien Alejandro Falla
6:4, 6:4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]