Australian Open 1977 (Dezember)/Damendoppel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Australian Open 1977 (Dezember)
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australian Open 1977 (Dezem
Damendoppel
1977 (Januar)1977 (Dezember)1978
Grand Slams 1977
Damendoppel
Australian Open (Januar)
Australian Open (Dezember)
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Dieser Artikel beschreibt das Damendoppel der Australian Open 1977 (Dezember). Titelverteidigerinnen waren Dianne Fromholtz und Helen Cawley.

Da man das Finale wegen Regens nicht austragen konnte, wurden beide Finalpaarungen zum Sieger erklärt.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. AustralienAustralien Evonne Cawley
AustralienAustralien Helen Cawley
Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mona Guerrant
AustralienAustralien Kerry Reid
Sieg
03. SchwedenSchweden Helena Anliot
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sue Barker
1. Runde
04. AustralienAustralien Christine Matison
AustralienAustralien Pam Whytcross
Halbfinale

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover
Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  AustralienAustralien E. Cawley
 AustralienAustralien H. Cawley
6 6        
 AustralienAustralien S. Saliba
 AustralienAustralien M. Sawyer
4 1     1  AustralienAustralien E. Cawley
 AustralienAustralien H. Cawley
6 7  
 AustralienAustralien C. Draper
 AustralienAustralien E. Little
6 3    AustralienAustralien J. Dalton
 AustralienAustralien D. Evers
0 5  
 AustralienAustralien J. Dalton
 AustralienAustralien D. Evers
7 6       1  AustralienAustralien E. Cawley
 AustralienAustralien H. Cawley
6 6  
 AustralienAustralien N. Gregory
 AustralienAustralien J. Wilton
6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Bostrom
 AustralienAustralien K. Ruddell
3 4  
 AustralienAustralien K. Gulley
 AustralienAustralien S. Pinchbeck
0 2      AustralienAustralien N. Gregory
 AustralienAustralien J. Wilton
3 6 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Bostrom
 AustralienAustralien K. Ruddell
6 6    Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Bostrom
 AustralienAustralien K. Ruddell
6 3 6  
3  SchwedenSchweden H. Anliot
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Barker
3 2       1  AustralienAustralien E. Cawley
 AustralienAustralien H. Cawley
4  AustralienAustralien C. Matison
 AustralienAustralien P. Whytcross
6 6     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Guerrant
 AustralienAustralien K. Reid
 AustralienAustralien K. Ballard
 AustralienAustralien K. Hallam
4 4     4  AustralienAustralien C. Matison
 AustralienAustralien P. Whytcross
6 6    
 AustralienAustralien W. Paish
 JapanJapan N. Satō
7 4 6    AustralienAustralien W. Paish
 JapanJapan N. Satō
1 2  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Fox
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Harter
6 6 3       4  AustralienAustralien C. Matison
 AustralienAustralien P. Whytcross
2 1
 AustralienAustralien L. Harrison
 AustralienAustralien M. Pekovitch
3 4     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Guerrant
 AustralienAustralien K. Reid
6 6  
 AustralienAustralien K. Pratt
 AustralienAustralien A. Tobin
6 6      AustralienAustralien K. Pratt
 AustralienAustralien A. Tobin
2 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Drury
 AustralienAustralien S. Leo
0 1   2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Guerrant
 AustralienAustralien K. Reid
6 6  
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Guerrant
 AustralienAustralien K. Reid
6 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]