Benutzer:Ephraim33

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps personal.pngBenutzer:Ephraim33
AROBAZE.pngSpezial:E-Mail/Ephraim33
Nuvola apps chat.pngBenutzer Diskussion:Ephraim33
Nuvola apps kuickshow.pngBenutzer:Ephraim33/Vertrauen
Nuvola apps edu languages horizontal flip.pngBenutzer:Ephraim33/Bewertung
Benutzerseite E-Mail Diskussion Vertrauen Bewertung


Sprachkenntnisse
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
ru-1 Этот участник немного понимает русский язык.
nl-1 Deze gebruiker heeft elementaire kennis van het Nederlands.
Benutzer nach Sprache
Ephraim33 mit vier Jahren

Bei verschiedenen Recherchen bin ich immer wieder auf Wikipedia-Artikel gestoßen. Faszinierend fand ich die Möglichkeit, Artikel zu bearbeiten, was ich am 24. Mai 2005 – noch unangemeldet – das erste Mal ausprobierte. Seit dem 25. Juni 2005 wirke ich als angemeldeter Autor in der Wikipedia mit. Am 1. Juli 2007 wurde ich zu einem der so genannten Administratoren gewählt und am 24. Juli 2011 durch Wiederwahl in diesem Amt bestätigt.

Seit 2007 verteile ich vom Frühling bis zum Herbst als kleine Aufmerksamkeit an Wikipedia-Autoren, die mir besonders positiv aufgefallen sind, meine „Blume der Woche“ (mehr dazu auf der Seite Blume der Woche).

Ich schreibe vorwiegend biografische Artikel, besonders zu Personen, die meiner Meinung nach den Nobelpreis verdient haben. In den letzten sieben Jahren hat das Nobelkomitee das elf Mal genauso gesehen und den Forschern tatsächlich die Auszeichnung zugesprochen (zusammen haben wir es sogar auf 41 Treffer gebracht, mehr dazu im Nobelpreisträgerprojekt).

Außerdem schreibe ich gern zu Personen, die nur in der zweiten oder dritten Reihe standen oder zu Unrecht heute fast vergessen sind, wie Werner Jacobi, Erfinder des integrierten Schaltkreises, oder Elsbeth Lange, die es von der Unterstufenlehrerin bis zur Professorin für Archäobotanik an der Akademie der Wissenschaften brachte.

Im Projekt Vollständigkeit sammle ich die Wissensgebiete, die in der deutschsprachigen Wikipedia bereits komplett enthalten sind. Dies soll Übersicht über bisher Erreichtes sein, zugleich ein Dank an alle fleißigen Autoren und zu guter Letzt auch eine Arbeitsliste noch zu schreibender Artikel (mehr dazu im Projekt Vollständigkeit).

In der deutschsprachigen Wikipedia habe ich bisher über 1250 Bilder hochgeladen und auf Commons finden sich mehr als 1500 von mir hochgeladene Dateien.

Artikel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Ephraim ist der positive Faktor.“ (The Nizkor Project)
Artikel fürs Nobelpreisträgerprojekt

(in normaler Schrift: von mir neu angelegte Artikel; von mir überarbeitete und erweiterte Artikel sind kursiv aufgeführt)

Yakir Aharonov, Yacine Aït-Sahalia, Alberto Alesina, Robert Bergman, Douglas Bernheim, Kurt Binder, James Bjorken, Hans-Herbert Brintzinger, Robert Brout, Markus Büttiker, Nicola Cabibbo, Martin Chalfie, Praveen Chaudhari, Gerald Crabtree, Samuel Danishefsky, Partha Dasgupta, Peter A. Diamond, David Dickey, Fritz Eckstein, Samuel Edwards, Kathleen M. Eisenhardt, Eugene Fama, Albert Fert, Peter Fromherz, Wayne Fuller, Alois Fürstner, Hermann Gaub, Margaret Geller, Jeffrey Goldstone, Harry B. Gray, Sanford J. Grossman, Robert E. Hall, Bertrand Halperin, Michael Hamburger, Lars Peter Hansen, Geoffrey Harcourt, Franz-Ulrich Hartl, John F. Hartwig, Donald Hilvert, Ralph Hirschmann, Arthur Horwich, Kendall Houk, Søren Johansen, Henri Kagan, Lawrence Katz, Horst Kessler, János Kornai, David Kreps, Robert Langer, Steven Ley, Stephen Lippard, Edmond Malinvaud, Tobin Marks, Dale Mortensen, Kyriacos Costa Nicolaou, Konstantin Novoselov, Wolfram Ostertag, Giorgio Parisi, David N. Payne, Peter C. B. Phillips, Christopher Pissarides, Douglas Prasher, Calvin Quate, Matthew Rabin, Alvin Rabushka, Venkatraman Ramakrishnan, Helmut Ringsdorf, John Roemer, Paul Romer, Manfred Schlosser, Stuart Schreiber, Peter G. Schultz, Osamu Shimomura, Seiji Shinkai, Christopher Sims, David Smith (Physiker), David Spergel, Eugene Stanley, Fraser Stoddart, Galen Stucky, Akira Suzuki, Richard Thaler, Roger Tsien, Jirō Tsuji, Fritz Vögtle, Charles Weissmann, Halbert White, Robert B. Wilson, Eli Yablonovitch, Yi Mun-yol.

weitere biografische Artikel

A: Milton Abramowitz, Gerrit Achterberg, Johann Christian Adami (1662–1715), Johann Christian Adami (1689–1753), Albrecht Friedrich von Brandenburg-Schwedt, Karl Altrichter, Arria die Ältere, Gottfried Asselmann, Nancy Astor,
B: Meher Baba, Johann Friedrich Bahrdt (Autor) (Artikel Nummer 750.000), Johann Friedrich Bahrdt (Theologe), Hans Albrecht von Barfus (mein erster „lesenwerter“ Artikel), Franz Wilhelm von Barfus-Falkenburg, Felix Becker (Kunsthistoriker), Henry Ward Beecher, Hans-Joachim Beeskow, Robert Behla, Günter Beilstein, Hans Bellée, Georg Bender, Ludwig Bergmann (Physiker), ‎Lucien Birgé, Samuel Blesendorf, Marla Blumenblatt, Hans Bohnenkamp, Philip Boit, Fritz Bönisch, Wilhelm von Brandt, Lothar Bretterbauer, Reinhold Broske, Margarete Bruch, Friedrich Busch (Mediziner), Felix Buttersack,
C: James B. Carrell, Torquato Conti, Júlia da Costa (für Benutzer:Juliana da Costa José), Jacques Curie, Edward B. Curtis, Eugen von Czihak,
D: Georges Darrieus (für Benutzer:Carl von Canstein), Hans-Dietrich von Diepenbroick-Grueter, Christian Albrecht von Dohna, Alexander zu Dohna-Schlobitten (1661–1728), Christoph I. zu Dohna-Schlodien, Alexander von Dönhoff, Friedrich von Dönhoff, Otto Magnus von Dönhoff, Margit Doppler, Paul Drechsel, James Duesenberry, Alexander Duncker, Johann Heinrich von Dünewald,
E: Fritz Ehrler, Emil Engelmann (Heimatforscher), Bernhard Erdmannsdörffer,
F: Paul Fahlisch, Heinrich Fassbender (Physiker) (für Wikipedia:WikiProjekt Bearbeitungsbausteine/Wettbewerb/November 2009), Ludwig Feyerabend, Wolfgang Figulus, Ernst Friedel (für Benutzer:Lienhard Schulz), Philipp Funk (für Benutzer:Enzian44),
G: Johannes Gallandi, Karl Gander, Markus Gestier, Erwin Gigas, Fritz-Joachim Gnädinger (für Wikipedia:WikiProjekt Politiker/Aktionen/Es gibt wenig zu tun, packen wir's an!), Gustav Goedel, Joachim Ernst von Görzke, Eveline Gottzein, Wilhelm Grempler, Hermann Grosse, Hans Peter Grüner, Colmar Grünhagen, Finn Olav Gundelach, Heinrich Günter (für Benutzer:Enzian44), Karl S. Guthke,
H: Hilda Hänchen, Alexander Hardcastle, Johann Michael Hartung, Friedrich von Heiden, Robert Henderson (Mathematiker), Peter Herde (für Benutzer:Enzian44), John Heywood, Carl Hinrichs (Historiker), Götz von Houwald, Oswald Huber, Rudolf Hüttebräuker,
J: Werner Jacobi (Erfinder), Hugo Jentsch, Luke Jordan (fürs Portal:Blues), Bernd Juds, Max Jungnickel (Schriftsteller),
K: Eduard Kado, Max Keller (Politiker), Barbara Keyfitz, Wolfgang Kilian (Jurist), Wolfgang Kilian (Kupferstecher) (für Andreas Pechtl), Konrad Kleinknecht, Clemens von Klinckowstroem, Heinrich von Korn, Heinz-Dieter Krausch, Eduard Kreyßig (fürs Portal:Mainz), Sylvio Kroll, Hans-Friedrich von Krusemark, Richard Kühnelt,
L: Martin Lampe, Elsbeth Lange, Franz Langoth, Rudolf Lehmann (Historiker), Walter Lehmann (Altamerikanist), Kelsey Lewis, Hermann Otto II. von Limburg-Styrum, Thea Linhard, Woldemar Lippert, Hellmut Lorenz, Hermann Luchs, August Ferdinand Lueder (für Benutzer:Enzian44), Otto Lukas,
M: John Mainstone, Waldeck Manasse, Maricel, Gottfried Mascop (für Benutzer:Bkmzde), Otto Mengelberg, Ella Mensch, Hermann Mensch, Oskar Mertins, Frido Mětšk, Robert Mielke, Hugo Milch, Susan Montgomery, Theodor von Mörner, Heinrich von Mosch, Adriaan von Müller,
N: Georg Kaspar Nagler, Klaus Neitmann, Matthias Neubert, Johann Wilhelm Neumann, Earl Nightingale,
O: Joseph-Denis Odevaere, August Oetken,
P: ‎Lawrence E. Payne, Friedrich Pfannschmidt, Jonathan Pila, Johann Gottfried Pilarik, Otto Preissecker, Kurt von Priesdorff (für Benutzer:Seeteufel),
R: Franz Johann Joseph von Reilly, Karl Reimann, David Richter der Ältere, Klaus Rose (Volkswirt), Fritz Roth (Genealoge) (für Benutzer:Torsten Schleese), Hugo Ruff,
S: Friedrich Sauvigny, Sigurd Savonius (für Benutzer:Carl von Canstein), Florian Scheck, Immanuel Johann Gerhard Scheller, Hans Schepers (Beamter), Armin Schlechter, Lothar Schneider (Karikaturist), Ralf Schulenberg, Wilibald von Schulenburg, Rudolf Schütrumpf, Ottilie Schwahn, Wilhelm Schwartz, Otto von Schwerin (1645–1705), Karl von Seinsheim, Alexander von Spaen, Karl Spiro, Martin Stahn, Irene Stegun, Gregory Stock, Ludwig Storbeck,
T: John Wilkinson Taylor, Joseph L. Taylor, Paul Telge, Ulrich Thieme, Dante Thomas, Hans Thuar, Otto Tischler, Tone (Rapper) (für Benutzer:Elendur), Otto Tschirch, Alexander Jewgenjewitsch Tschudakow,
U: Otto Uechtritz, Robert Oswald von Ulrici, Karl Uschner,
V: Konstantina Vassiliou-Enz (für Benutzer:Juliana da Costa José), Cornelis Johannes Vos, Albert Voß,
W: Friedrich Wagner (Historiker), Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg, Karl Friedrich Wilhelm Wander, Johann Kasimir Kolb von Wartenberg, Franz Weineck, Martin Weise (Mediziner) (Artikel Nummer 700.001), Heinz Welten, Johann Friedrich Wentzel, Walter Wenzel, Paul Werner (Bürgermeister), ‎Amie Wilkinson, Ernst Windisch (Sprachwissenschaftler), Josef Winiger, Johann Gottlob Worbs, Philipp Karl von Wylich und Lottum,
Z: Heinrich von Zeißberg (für Benutzer:Enzian44), Lutz Zülicke.

Sachartikel

Amtsgericht Lübben (Spreewald), Ars moriendi, Bahnhof Lübben (Spreewald), Bibliotheca Palatina, Boltzmann-Medaille, Brandenburgia, Codex Palatinus Germanicus, Domowina-Verlag, Econometric Society, Ephraim, Finale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014, Größenordnung (Lichtstärke), Größenordnung (Stromstärke), Heine (Familie) (für Benutzer:ParadiseInn), Houwald, Internationaler Janusz-Korczak-Literaturpreis, Kirchenkreis Lübben (für Benutzer:Olaf2), Kirchenkreis Niederlausitz, Kronenorden, Landesbibliothek Wiesbaden (in der ich oft für Artikel recherchiert habe), Letzte Worte, Liberianische Fußballnationalmannschaft (für Benutzer:Atamari), Liste der Gouverneure von Berlin, Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtags (17. Wahlperiode), Liste von Persönlichkeiten der Stadt Lübben (Spreewald), Liste der Science-Fiction-Jahre, Neues Lausitzisches Magazin (für Benutzer:32X), Neues vom Wixxer, Niederlausitzer Gesellschaft für Geschichte und Landeskunde, Postgeschichte und Briefmarken von Danzig, Röntgen-Plakette, Schwimmanzug, Teigtasche (für Benutzer:Atamari).

Übersetzungen meiner Artikel in andere Sprachen

Meine Artikel wurden in neun Sprachen übersetzt: Katalanisch (1), Englisch (9), Französisch (1), Italienisch (1), Japanisch (3), Niederländisch (1), Norwegisch (3), Polnisch (2) und Russisch (1).

Artikel im Wikipedia-Kurier

Meine Artikel im Wikipedia-Kurier: Wendepunkt durchschritten (2008), Erster Landkreis komplett (2010), Politiker-Projekt feiert III (2010), Wikipedia im WM-Fieber? (2010), Wir sind Lena! (2010), Ephraims Blume der Woche (2011), Aus der Reihe: Politiker-Projekt feiert (2012), Soll Wikipedia Weltkulturerbe werden? (2013), Ein Plädoyer für den roten Link (2014).

Artikel über meine Arbeit im Wikipedia-Kurier: Preisträger (2007), Dreiviertelmillion (2008), Politiker-Projekt feiert III (2010), Politiker-Projekt feiert – Teil 4 (2010), Projekt:Vollständigkeit (2010), Projekt Vollständigkeit: Jahresendspurt (2011), Zedler-Preis 2012 vergeben (2012), Vor Olympia (2012), Aus der Reihe: Politiker-Projekt feiert (2012), „Noch 5?!“ (2012), Die WikiCon 2013 – ein Rückblick (2013), Grammy Lifetime Achievement Award (2013), Kleiner Meilenstein USA (2014), Mal wieder: Projekt Vollständigkeit (2014).

Beiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Ephraim mengt sich unter die Völker.“ (Bibel Hosea 7,8)
Flg. Kürzel Eigenbezeichnung Sprache Beiträge Anzahl
(1.1.2015)
Flag of South Africa.svg af Afrikaans Afrikaans My bydraes 10
als Alemannisch Alemannisch Byträg 6
Flag of Aragon.svg an Aragonés Aragonesisch Contrebuzions 4
Flag of England.svg ang Anglo Saxon Angelsächsisch Mína forðunga 1
Flag of Saudi Arabia.svg ar العربية Arabisch قائمة مساهماتي 24
Flag of Asturias.svg ast Asturianu Asturisch Les mios contribuciones 2
Flag of Bavaria (lozengy).svg bar Boarisch Bairisch Oagne Beiträg 4
Flag of Belarus.svg be Беларуская Weißrussisch (normativ) уклад 1
Flag of Belarus.svg be-x-old Беларуская (тарашкевіца)‬ Weißrussisch (Taraschkewiza) Мой унёсак 3
Flag of Bulgaria.svg bg Български Bulgarisch Моите приноси (neu)
Моите приноси (alt)
31
1
Flag of Mali.svg bm Bambara Bambara N'ka contributions 1
Flag of Bangladesh.svg bn বাংলা Bengali আমার অবদান 3
Flag of Tibet.svg bo བོད་ཡིག Tibetisch ངའི་བྱས་རྗེས། 1
Flag of Brittany (Gwenn ha du).svg br Brezhoneg Bretonisch Ma degasadennoù 10
Flag of Bosnia and Herzegovina.svg bs Bosanski Bosnisch Moj doprinos 5
Flag of Catalonia.svg ca Català Katalanisch Contribucions 51
Flag of the Philippines.svg ceb Cebuano Cebuano Akong tampo 1
Flag of Corsica.svg co Corsu Korsisch E mo cuntribuzioni 2
Flag of the Czech Republic.svg cs Česky Tschechisch Mé příspěvky (neu)
Mé příspěvky (alt)
cs-wikiquote
34
25
1
Kashubian flag.svg csb Kaszëbsczi Kaschubisch Mòje edicëje 1
Flag of Wales.svg cy Cymraeg Walisisch Fy nghyfraniadau 11
Flag of Denmark.svg da Dansk Dänisch Mine bidrag 66
German-Language-Flag.svg de Deutsch Deutsch Eigene Beiträge
de-wikiquote
de-wikibooks
de-wikisource
de-wiktionary
de-wikivoyage
de-wikiversity
123247
30
21
18
2
2
1
Flag of Sorbs.svg dsb Dolnoserbski Niedersorbisch móje pśinoski 28
Flag of Greece.svg el Ελληνικά Griechisch Η Συνεισφορά μου
el-wikiquote
16
3
English language.png en English Englisch My contributions
en-wikiquote
en-wikibooks
2420
4
1
Flag of Esperanto.svg eo Esperanto Esperanto Miaj kontribuoj 33
Flag of Spain.svg es Español Spanisch Mis contribuciones
es-wikiquote
es-wiktionary
236
2
1
Flag of Estonia.svg et Eesti Estnisch Minu kaastöö 18
Flag of the Basque Country.svg eu Euskara Baskisch Nire ekarpenak 12
Flag of Iran.svg fa فارسی Persisch فهرست مشارکتهای من 14
Flag of Finland.svg fi Suomi Finnisch Omat muokkaukset 147
Flag of the Faroe Islands.svg fo Føroyskt Färöisch Mítt íkast 1
Flag of France.svg fr Français Französisch Mes contributions 497
Kreis Nordfriesland flag.svg frr Nordfriisk Nordfriesisch Bidracher 2
Flag of East Frisia.svg fy Frysk Friesisch Myn bydragen 2
Flag of Ireland.svg ga Gaeilge Irisch Mo chuid dréachtaí 2
Flag of Scotland.svg gd Gàidhlig Schottisch-Gälisch Mo chuideachaidhean 8
Flag of Galicia.svg gl Galego Galicisch As miñas contribucións
gl-wikiquote
12
3
Flag of Israel.svg he עברית Hebräisch רשימת התרומות שלי
he-wikiquote
56
5
Flag of India.svg hi हिन्दी Hindi मेरा योगदान 4
Flag of Croatia.svg hr Hrvatski Kroatisch Moji doprinosi 31
Flag of Sorbs.svg hsb Hornjoserbsce Obersorbisch moje přinoški 4
Flag of Haiti.svg ht Kreyòl ayisyen Haitianisch Kontribisyon 1
Flag of Hungary.svg hu Magyar Ungarisch Közreműködéseim
hu-wikiquote
51
2
ia Interlingua Interlingua Mi contributiones 1
Flag of Indonesia.svg id Bahasa Indonesia Indonesisch Sumbangan saya 46
Flag of the Philippines.svg ilo Ilokano Ilokano dagiti naaramidak 1
Flag of Ido.svg io Ido Ido Mea adportado 5
Flag of Iceland.svg is Íslensk Isländisch Framlög 5
Flag of Italy.svg it Italiano Italienisch Miei contributi
it-wikinews
it-wikiquote
217
1
1
Flag of Japan.svg ja 日本語 Japanisch 自分の投稿記録 204
Flag of Georgia.svg ka ქართული Georgisch ჩემი წვლილი 7
Flag of Kazakhstan.svg kk Қазақша Kasachisch Үлесім 2
Flag of India.svg kn ಕನ್ನಡ Kannada ನನ್ನ ಕಾಣಿಕೆಗಳು 4
Flag of South Korea.svg ko 한국어 Koreanisch 내가 쓴 글 33
ku Kurdî Kurdisch Beşdariyên min 5
Flag of the Vatican City.svg la Latina Latein Conlationes meae 13
Flag of Luxembourg.svg lb Lëtzebuergesch Luxemburgisch Meng Kontributiounen 27
NL-LimburgVlag.svg li Limburgs Limburgisch Mien biedraag 2
Flag of Lithuania.svg lt Lietuvių Litauisch Mano įnašas 16
Flag of Latvia.svg lv Latviešu Lettisch Mans devums 5
Flag of Macedonia.svg mk Македонски Mazedonisch Мои придонеси 6
Flag of India.svg ml മലയാളം Malayalam എന്റെ സംഭാവനകള് 5
Flag of Mongolia.svg mn Монгол Mongolisch Миний оруулсан хувь нэмэр 2
Flag of India.svg mr मराठी Marathi माझे योगदान 2
Flag of Malaysia.svg ms Bahasa Melayu Malaiisch Sumbangan saya 10
Flag of Lower Saxony.svg nds Plattdüütsch Niedersächsisch Mien Arbeid 9
Flag of the Netherlands.svg nl Nederlands Niederländisch Mijn bijdragen
nl-wikiquote
294
2
Flag of Norway.svg nn Norsk (nynorsk) Norwegisch (Nynorsk) Eigne bidrag 19
Flag of Norway.svg no Norsk (bokmål) Norwegisch (Bokmål) Egne bidrag 124
Flag of France.svg oc Occitan Okzitanisch Mas contribucions 10
Flag of North Ossetia.svg os Ирон æвзаг Ossetisch Дæ бавæрд 1
pfl Pälzisch Pfälzisch Baidräsch 1
Flag of Poland.svg pl Polski Polnisch Moje edycje
pl-wikiquote
275
2
Flag of Afghanistan (2004–2013).svg ps پښتو Paschtu زما ونډې 1
Flag of Portugal.svg pt Português Portugiesisch Minhas contribuições
pt-wikiquote
140
3
qu Runa Simi Quechua Llamk'apusqaykuna 1
Flag of the Romani people.svg rmy Romani Romani Mire butya 1
Flag of Romania.svg ro Română Rumänisch Contribuţiile mele 21
Flag of Russia.svg ru Русский Russisch Ваш вклад 191
Flag of India.svg sa संस्कृत Sanskrit My contributions 1
Flag of Sicily.svg scn Sicilianu Sizilianisch Li mei cuntribbuti 5
Flag of Serbia and Montenegro (2003–2006).svg sh Srpskohrvatski Serbokroatisch Prilozi/Прилози 8
English language.png simple Simple English einfaches Englisch My contributions 11
Flag of Slovakia.svg sk Slovenčina Slowakisch Moje príspevky 24
Flag of Slovenia.svg sl Slovenščina Slowenisch Prispevki 54
Flag of Albania.svg sq Shqip Albanisch Redaktimet e mia 5
Flag of Serbia.svg sr Српски / Srpski Serbisch 我的贡献 23
Flag of Sweden.svg sv Svenska Schwedisch Mina bidrag 221
Flag of Kenya.svg sw Kiswahili Swahili Michango yangu 5
Flag of India.svg ta தமிழ் Tamilisch என் பங்களிப்புக்கள் 4
Flag of India.svg te తెలుగు Telugu నా మార్పులు-చేర్పులు 1
Flag of Tajikistan.svg tg Тоҷикӣ Tadschikisch Ҳиссагузориҳои ман 1
Flag of Thailand.svg th ไทย Thailändisch เรื่องที่เขียน 13
Flag of the Philippines.svg tl Tagalog Tagalog Mga ambag ko 2
Flag of Turkey.svg tr Türkçe Türkisch Katkılarım 47
Flag of Ukraine.svg uk Українська Ukrainisch Ваш внесок 28
Flag of Pakistan.svg ur اردو Urdu Contributions 2
Flag of Veneto.svg vec Vèneto Venetisch i me contribui 1
Flag of Vietnam.svg vi Tiếng Việt Vietnamesisch Đóng góp của tôi 12
Flag of Flanders.svg vls West-Vlams Westflämisch Myn bydroagn 1
VolapükSymbol3.GIF vo Volapük Volapük Keblünots obik 1
Flag of Belgium.svg wa Walon Wallonisch Mi ovraedje 2
Flag of the Philippines.svg war Winaray Wáray-Wáray Akon mga ámot 2
Flag of Israel.svg yi ‫ייִדיש‬ Jiddisch מײַנע טיילונגען 3
Flag of the People's Republic of China.svg zh 中文 Chinesisch 我的贡献 76
Flag of the People's Republic of China.svg zh-min-nan Bân-lâm-gú Min Nan Góa ê kòng-hiàn 3
Flag of the People's Republic of China.svg zh-yue 粵語 Kantonesisch 貢獻 2
Flag of the United Nations.svg commons Wikimedia commons Wikimedia commons My contributions 49226
Flag of the United Nations.svg meta Meta-Wiki Meta-Wiki My contributions 7
Flag of the United Nations.svg mediawiki MediaWiki MediaWiki User contributions 1
Flag of the United Nations.svg wikidata Wikidata Wikidata Contributions 323
Summe: 137148

Arbeitsmittel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nützliches für Biografien
Tools
Spezialseiten
Meine Unterseiten
  • Ephraim33/Blume der Woche
  • Ephraim33/Nobelpreisträgerprojekt
  • Ephraim33/P
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Beachvolleyballspieler
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Chemiepreisträger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Ehrenbürger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Geopreisträger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Mathematikpreisträger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Medizinpreisträger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Minister Irlands
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Olympiateilnehmer
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Physik- und Astronomiepreisträger
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Radrennfahrer
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Skispringer
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Sportler des Jahres
  • Ephraim33/Projekt Vollständigkeit/Tennisspieler
  • Ephraim33/Test
  • Ephraim33/Vorlagen
  • Ephraim33/Werkstatt
  • Ephraim33/simple.css
  • Ephraim33/simple.js
  • Porträtsuche (nicht alle frei verwendbar)
    Sonstiges

    Schnipsel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    • Zwei-
    • spal-
    • tiger
    • Text
    • Bessere Möglichkeit
    • zweispaltigen Text
    • darzustellen. Funktioniert aber
    • nicht in allen Browsern.

    Stadtkinder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Personen, die in einer bestimmten Stadt geboren wurden, kann man mit folgenden Hilfsmitteln finden:

    Geburtsortsuchen:

    1. Munzinger: Personenarchiv, Sportarchiv, Poparchiv Suche nach Geburtsort
    2. MacTutor (für Mathematiker)
    3. Deutsche Biographische Enzyklopädie (die Suche unterscheidet nicht zwischen Geburts- und Sterbeort, aber man kann die Datensätze einzeln ansehen)
    4. Geburtsortssuche bei sports-reference.com
    5. Australian Dictionary of Biography
    6. Sächsische Biographie
    7. Lexikon Westfälischer Autorinnen und Autoren 1750 bis 1950
    8. Suchmöglichkeiten im Internet-Portal Westfälische Geschichte
    9. Landesbibliothek MV – Sonderbestände
    10. Familiendatenbank NLF. Geburtsorte auswärtiger Personen
    11. Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg (Wohnortsuche)
    12. Porträtdatenbank
    13. Bayerisches Musiker-Lexikon Online
    14. Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)
    15. Leichenpredigten der HAB
    16. Neuer Nekrolog der Deutschen. Register zu Band 1–10, Register zu Band 11–20, Register zu Band 11–20 und Register zu Band 21–30
    17. Index bio-bibliographicus notorum hominum (IBN). Zeller, Mettingen, erscheint halbjährlich als DVD-R (Die Suche unterscheidet nicht zwischen Geburts- und Sterbeort, aber man kann die Datensätze einzeln ansehen. Das Werk erscheint seit 1974 im Druck und ist jetzt bis zum Buchstaben L vorgedrungen. Die Buchstaben A bis D liegen noch nicht vollständig im digitalen Format vor.)
    18. Peter Mortzfeld: Katalog der graphischen Porträts in der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel. 1500–1850. Reihe A. Die Porträtsammlung der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel. Band 46. Register 5: Orte (Geburts-, Sterbe- und Tätigkeitsorte der Porträtierten): 1. Hälfte: A–L. Saur, München [u.a.] 2007, ISBN 978-3-598-31806-1; und Band 47. Register 5: Orte (Geburts-, Sterbe- und Tätigkeitsorte der Porträtierten): 2. Hälfte: M–Z. Saur, München [u.a.] 2007, ISBN 978-3-598-31807-8
    19. Rudolf Vierhaus (Hrsg.): Biographische Enzyklopädie der deutschsprachigen Aufklärung. Saur, München 2002, ISBN 3-598-11461-3, Ortsregister S. 427–474
    20. Rudolf Vierhaus (Hrsg.): Deutsche biographische Enzyklopädie. 2. Ausgabe, Band 12, Saur, München 2008, ISBN 978-3-598-25042-2, Ortsregister (der ganze Band)
    21. Susanne Blumesberger (Red.): Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft. 18. bis 20. Jahrhundert. Saur, München 2002, ISBN 3-598-11545-8, Ortsregister S. 1735–1818
    22. Kürschners deutscher Literatur-Kalender. ISSN 0343-0936, immer am Ende
    23. Georg Christoph Hamberger und Johann Georg Meusel: Das gelehrte Teutschland. 5. Ausgabe, Band 12. Meyer, Lemgo 1806, Topographisches Register, S. 3–142
    24. Viktor Carl: Lexikon Pfälzer Persönlichkeiten. 2. Auflage, Hennig, Edenkoben 1998, ISBN 3-9804668-2-5, Ortsverzeichnis S. 799–822
    25. Karl Bosl (Hrsg.): Bosls bayerische Biographie. Pustet, Regensburg 1983, ISBN 3-7917-1162-8, Ortsregister S. 889–916; Ergänzungsband: 1988, ISBN 3-7917-1153-9, Ortsregister S. 182–189
    26. Horst-Rüdiger Jarck (Hrsg.): Braunschweigisches biographisches Lexikon. Appelhans, Braunschweig 1996, ISBN 3-7752-5838-8, Geographisches Register S. 688–701
    27. Josef Weinmann (Hrsg.): Egerländer biografisches Lexikon. Weinmann, Männedorf/ZH 1985–2005, ISBN 3-922808-12-3, Band 1: Geburtsortsregister S. 370–374, Band 2: Geburts- und Aufenthaltsortsregister S. 357–361, Band 3 Geburts- und Aufenthaltsortsregister S. 221–226
    28. Guido Heinrich (Hrsg.): Magdeburger biographisches Lexikon. 19. und 20. Jahrhundert. Scriptum-Verlag, Magdeburg 2002, ISBN 3-933046-49-1, Ortsregister S. 850–858
    29. Otto Renkhoff: Nassauische Biographie (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau, Band 39). 2. Auflage, Historische Kommission für Nassau, Wiesbaden 1992, ISBN 3-922244-90-4, Ortsregister S. 484–525
    30. Otto Renkhoff: Nassauische Biographie. Kurzbiographien aus 13 Jahrhunderten. 2. Auflage, Historische Kommission für Nassau, Wiesbaden 1992, ISBN 3-922244-90-4, Ortsregister, S. 1000–1066
    31. Gerhard Kosellek: Oberschlesische Dichter und Gelehrte vom Humanismus bis zum Barock (= Tagungsreihe der Stiftung Haus Oberschlesien, Band 8). Aisthesis-Verlag, Bielefeld 2000, ISBN 3-89528-290-1, Ortsregister S. 575–582
    32. Johann Jacob Gradmann: Das gelehrte Schwaben. Ravensburg 1802, Nachdruck: Olms, Hildesheim [u.a.] 1979, ISBN 3-487-06874-5, Ortsverzeichnis S. 1–30 im Anhang, alternativ
    33. Max Aschkewitz: Pfarrergeschichte des Sprengels Hanau („Hanauer Union“) bis 1968 (= Kurhessisch-waldeckisches Pfarrerbuch, Band 2, Teil 2). Elwert, Marburg 1984, ISBN 3-7708-0788-X, Index der Ortsnamen S. 1014–1052
    34. Martin Schumacher (hrsg.): M.d.B. – Volksvertretung im Wiederaufbau. 1946–1961. Droste, Düsseldorf 2000, ISBN 3-7700-5224-2, Geburtsorte S. 557–573
    35. Rudolf Vierhaus (Hrsg.): Biographisches Handbuch der Mitglieder des Deutschen Bundestages. 1949–2002. Saur, München 2002–2003, ISBN 3-598-23780-4, Ortsregister S. 1095–1177
    36. Bruno Jahn: Biographisches Handbuch der deutschen Politik. Saur, München 2004, ISBN 3-598-11579-2
    37. Thomas Kühne: Handbuch der Wahlen zum preußischen Abgeordnetenhaus 1867–1918. Droste Verlag, Düsseldorf 1994, ISBN 3-7700-5182-3, Wohnorte S. 973–1003
    38. Martin Schumacher (Hrsg.): MdR, die Reichstagsabgeordneten der Weimarer Republik in der Zeit des Nationalsozialismus. 3. Auflage, Droste, Düsseldorf 1994, ISBN 3-7700-5183-1, Geburts- und Sterbeorte S. 579–590, Wohn- und Berufsorte S. 591–596
    39. Heinrich Best und Wilhelm Weege: Biographisches Handbuch der Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung 1848/49. Droste, Düsseldorf 1996, ISBN 3-7700-5193-9, Geburtsorte S. 411–420, Tätigkeitsorte S. 420–438, Sterbeorte S. 438–445, Studienorte S. 445–448
    40. Dieter Pelda: Die Abgeordneten des Preußischen Kommunallandtags in Kassel 1867–1933. Elwert, Marburg 1999, ISBN 3-7708-1129-1, Index der Geburtsorte S. 430–436
    41. Cornelia Rösner: Nassauische Parlamentarier. 1: Der Landtag des Herzogtums Nassau 1818–1866. Historische Kommission für Nassau. Wiesbaden 1997, ISBN 3-930221-00-4, Ortsregister S. 236–242
    42. Barbara Burkardt: Der Kommunallandtag des Regierungsbezirks Wiesbaden. 1868–1933. Historische Kommission für Nassau. Wiesbaden 2003, ISBN 3-930221-11-X, Ortsregister S. 441–545
    43. Bernhard Mann: Biographisches Handbuch für das preußische Abgeordnetenhaus, 1867–1918. Droste, Düsseldorf 1988, ISBN 3-7700-5146-7, Ortsregister S. 463–496
    44. Elvira Döscher und Wolfgang Schröder: Sächsische Parlamentarier 1869–1918. Droste, Düsseldorf 2001, ISBN 3-7700-5236-6, Ortsregister S. 557–568
    45. Katalog der fürstlich Stolberg-Stolberg’schen Leichenpredigten-Sammlung. Degener, Leipzig 1927ff., Verzeichnis der Geburts- und Sterbe bzw. Beerdigungsorte, Band 1, S. 732–751; Band 2, S. 851–874; Band 3, S. 635–654; Band 4, Teilband 2 S. 1178–1209
    46. Hans Jürgen v. Wilckens: Hildesheimer Leichenpredigten und Gelegenheitsschriften. Niedersächs. Landesverein für Familienkunde e.V., Hannover 1963, Weiser der Ortsnamen S. 345–362
    47. Katalog der Leichenpredigten-Sammlungen der Peter-Paul-Kirchenbibliothek und anderer Bibliotheken in Liegnitz. Degener, Marktschellenberg 1938, Ortsverzeichnis S. 619–671
    48. [Rolf Volkmann]: Verzeichnis der Leichenpredigten der Ehemaligen Universitätsbibliothek Helmstedt. Landkreis Helmstedt, Ehemalige Universitäts-Bibliothek, Helmstedt 1957, Ortsregister S. 91–114
    49. Friedrich Schneider (Bearbeiter): Leichenpredigten-Sammlung im Besitz der „Christian-Weise-Bibliothek“ in Zittau/Sachsen (= Die Fundgrube, Heft 19). Korb’sches Sippenarchiv, Regensburg 1960, Ortsverzeichnis S. 93–100
    50. Fritz Roth: Restlose Auswertungen von Leichenpredigten und Personalschriften für genealogische [und kulturhistorische [ab Band 2]] Zwecke. Band 1, Selbstverlag, Boppard/Rhein 1959, Ortsregister, S. 518–523; Band 2, 1961, S. 510–515; Band 3, 1962/64, S. 535–540; Band 4, 1965, S. 527–532; Band 5, 1967, S. 559–564; Band 6, 1970, S. 548–553; Band 7, 1972, S. 547–552; Band 8, 1974, S. 547–552; Band 9, 1976, S. 545–551; Band 10, 1980, S. 583–588
    51. Joachim Lilla, Martin Döring, Andreas Schulz: Statisten in Uniform. Die Mitglieder des Reichstags 1933–1945. Droste Verlag, Düsseldorf 2004, ISBN 3-7700-5254-4, Register 1. Geburts- und Sterbeorte S. 817–827, 2. Wohn- und Berufsorte S. 827–852
    52. Michael Brocke (Hrsg.): Biographisches Handbuch der Rabbiner. Saur, München, ISBN 3-598-24870-9, Teil 1, Band 2: Ortsregister, S. 935–961; Teil 2, Band 2, Ortsregister, S. 675–701
    53. Michael Hepp (Hrsg.): Die Ausbürgerung deutscher Staatsangehöriger 1933–45 nach den im Reichsanzeiger veröffentlichten Listen. Band 3: Register der Geburtsorte und der letzten Wohnorte. Saur, München [u.a.] 1988, ISBN 3-598-10540-1, S. 3–296
    54. Kürschners Graphikerhandbuch. 2. Auflage, Walter de Gruyter, Berlin 1967, Geographische Übersicht, S. 339–369
    55. Marburger Personalschriften-Forschungen
      1. Abkürzungen aus Personalschriften des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts. Schwarz, Marburg/Lahn 1978, ISBN 3-88421-000-9
      2. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Universitätsbibliothek Marburg. Thorbecke, Sigmaringen 1980, ISBN 3-88421-002-5, Register sämtlicher Ortsnamen S. 280–291
      3. Rudolf Lenz (Hrsg.): Leichenpredigten. Eine Bestandsaufnahme. Bibliographie und Ergebnisse einer Umfrage. Schwarz, Marburg, Lahn 1980, ISBN 3-88421-003-3
      4. Rudolf Lenz (Hrsg.): Studien zur deutschsprachigen Leichenpredigt der frühen Neuzeit. Schwarz, Marburg/Lahn 1981, ISBN 3-88421-004-1
      5. Rudolf Mohr: Der unverhoffte Tod. Theologie- und kulturgeschichtliche Untersuchungen zu außergewöhnlichen Todesfällen in Leichenpredigten. Schwarz, Marburg/Lahn 1982, ISBN 3-88421-005-3
      6. Katalog der Leichenpredigten im Stadtarchiv Rothenburg ob der Tauber. Schwarz, Marburg/Lahn 1983, ISBN 3-88421-006-8, Register sämtlicher Ortsnamen S. 204–211
      7. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Universitätsbibliothek Giessen. Schwarz, Marburg/Lahn 1985, ISBN 3-88421-008-4, Register sämtlicher Ortsnamen S. 289–321
      8. Katalog ausgewählter Leichenpredigten der ehemaligen Stadtbibliothek Breslau. Schwarz, Marburg/Lahn 1986, ISBN 3-88421-009-6, Register sämtlicher Ortsnamen S. 247–262
      9. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Bibliotheken und Archiven der Vogelsbergregion. Schwarz, Marburg/Lahn 1987, ISBN 3-88421-010-6, ISBN 3-88421-010-4, Register sämtlicher Ortsnamen S. 524–543
      10. Rudolf Lenz: De mortuis nil nisi bene? Leichenpredigten als multidisziplinäre Quelle unter besonderer Berücksichtigung der historischen Familienforschung, der Bildungsgeschichte und der Literaturgeschichte. Thorbecke, Sigmaringen 1990, ISBN 3-7995-4300-7
      11. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt. Band 2, Thorbecke, Sigmaringen 1990, ISBN 3-7995-4302-3, Register sämtlicher Ortsnamen S. 295–330
      12. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Universitätsbibliothek Marburg. Nachtrag: Unter Berücksichtigung von Leichenpredigten und Trauerschriften weiterer Marburger Sammlungen. 1990, ISBN 3-7995-4303-1, Register sämtlicher Ortsnamen S. 280–291
      13. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt. Thorbecke, Sigmaringen 1991, ISBN 3-7995-4304-X, Register sämtlicher Ortsnamen S. 79–85
      14. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Hessischen Staatsarchiv Marburg. Thorbecke, Sigmaringen 1992, ISBN 3-7995-4305-8, Register sämtlicher Ortsnamen S. 252–264
      15. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden. Thorbecke, Sigmaringen 1994, ISBN 3-7995-4306-6, Register sämtlicher Ortsnamen S. 166–174
      16. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Dombibliothek Breslau. Thorbecke, Sigmaringen 1997, ISBN 3-7995-4307-4, Register sämtlicher Ortsnamen S. 211–220
      17. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Sächsischen Hauptstaatsarchiv Dresden. Band 2, Thorbecke, Sigmaringen 1993, ISBN 3-7995-4308-2, Register sämtlicher Ortsnamen S. 136–157
      18. Abkürzungen aus Personalschriften des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts. 2. Auflage, Thorbecke, Sigmaringen 1993, ISBN 3-7995-4309-0
      19. Katalog ausgewählter Leichenpredigten und sonstigen Trauerschriften in der Sächsischen Landesbibliothek Dresden. Band 2, Thorbecke, Sigmaringen 1995, ISBN 3-7995-4310-4, Register sämtlicher Ortsnamen S. 291–330
      20. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Bibliothek der Schloßkirche zu Oels. Thorbecke, Sigmaringen 1998, ISBN 3-7995-4311-2, Register sämtlicher Ortsnamen S. 272–284
      21. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Bibliothek des Ossolineums Wroclaw (Breslau). Thorbecke, Sigmaringen 1998, ISBN 3-7995-4312-0, Register sämtlicher Ortsnamen S. 255–266
      22. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Öffentlichen Woiwodschaftsbibliothek Oppeln-Rogau. Thorbecke, Sigmaringen 1998, ISBN 3-7995-4313-9, Register sämtlicher Ortsnamen S. 38–39
      23. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hessischen Landesbibliothek Wiesbaden. Thorbecke, Stuttgart 1999, ISBN 3-7995-4314-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 307–322
      24. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Bibliotheken und Archiven der Odenwaldregion. Thorbecke, Stuttgart 1999, ISBN 3-7995-4315-5, Register sämtlicher Ortsnamen S. 198–207
      25. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Christian-Weise-Bibliothek zu Zittau. Band 4, Thorbecke, Sigmaringen 1999, ISBN 3-7995-4316-3, S. 525–585
      26. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main und im Freien Deutschen Hochstift, Frankfurter Goethe-Museum. Thorbecke, Stuttgart 2000, ISBN 3-7995-4317-1, Register sämtlicher Ortsnamen S. 155–160
      27. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Stadtarchiv Kamenz. Thorbecke, Stuttgart 2000, ISBN 3-7995-4318-X, Register sämtlicher Ortsnamen S. 115–121
      28. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in den Städtischen Museen Zittau. Thorbecke, Stuttgart 2000, ISBN 3-7995-4319-8, Register sämtlicher Ortsnamen S. 105–109
      29. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main. Thorbecke, Stuttgart 2001, ISBN 3-7995-4320-1, Register sämtlicher Ortsnamen S. 182–189
      30. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in oberschlesischen Bibliotheken und Archiven. Thorbecke, Stuttgart 2000, ISBN 3-7995-4321-X, Register sämtlicher Ortsnamen S. 265–277
      31. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Bibliothek der Evangelischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul zu Görlitz. Thorbecke, Stuttgart 2001, ISBN 3-7995-4322-8, Register sämtlicher Ortsnamen S. ???
      32. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in niederschlesischen Bibliotheken und Archiven. Steiner, Stuttgart 2002, ISBN 3-515-08191-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 130–135
      33. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Krakauer Bibliotheken. Steiner, Stuttgart 2002, ISBN 3-515-08192-5, Register sämtlicher Ortsnamen S. 189–195
      34. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Bibliotheken, Archiven und Museen zu Bautzen und Löbau. Steiner, Stuttgart 2002, ISBN 3-515-08168-2, Register sämtlicher Ortsnamen S. 406–424?
      35. Abkürzungen aus Personalschriften des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts. 3. Auflage, Steiner, Stuttgart 2002, ISBN 3-515-08152-6
      36. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte zu Frankfurt-Höchst. Steiner, Stuttgart 2003, ISBN 3-515-08309-X, Register sämtlicher Ortsnamen S. 309–327
      37. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig. Steiner, Stuttgart 2003, ISBN 3-515-08310-3, Register sämtlicher Ortsnamen S. 554–583
      38. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften zu Görlitz. Band 3, Steiner, Stuttgart 2004, ISBN 3-515-08557-2, Register sämtlicher Ortsnamen S. 484–543
      39. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Fuldaer Bibliotheken. Steiner, Stuttgart 2004, ISBN 3-515-08621-8, Register sämtlicher Ortsnamen S. 104–109
      40. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Kirchenbibliothek zu Röhrsdorf. Steiner, Stuttgart 2004, ISBN 3-515-08622-6, Register sämtlicher Ortsnamen S. 148–157
      41. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Bibliotheken, Archiven und Museen des sächsischen Vogtlandes. Steiner, Stuttgart 2005, ISBN 3-515-08754-0, Register sämtlicher Ortsnamen S. 206–217?
      42. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in Kasseler Bibliotheken, Archiven und Museen. Steiner, Stuttgart 2006, ISBN 3-515-08878-4, ISBN 978-3-515-08878-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 294–308
      43. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Thüringischen Staatsarchiv Altenburg. Steiner, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-515-09044-5, Register sämtlicher Ortsnamen S. 600–636?
      44. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Stadtarchiv Altenburg. Steiner, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-515-09107-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 376–396?
      45. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Thüringischen Staatsarchiv Rudolstadt. Steiner, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-515-09206-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 597–617?
      46. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in den Kirchenbibliotheken St. Nikolai und St. Thomas zu Leipzig. Steiner, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-515-09291-3, Register sämtlicher Ortsnamen S. 188–197?
      47. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Kirchenbibliothek zu Röhrsdorf. Steiner, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-515-09305-7, Register sämtlicher Ortsnamen S. 108–114?
      48. Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Thüringischen Staatsarchiv Altenburg. Nachtrag. Steiner, Stuttgart 2009, ISBN 978-3-515-09352-1, Register sämtlicher Ortsnamen S. 108–113?
    56. Heimatgeschichtliche Literatur (sowohl im Handel erhältliche Bücher, als auch w:de:Graue Literatur) nach Persönlichkeiten, Ehrenbürger und Bürgermeisterlisten durchsuchen. Teilweise liefern auch Amtsblätter der Gemeinde und des Kreises, Gemeindebriefe der Kirchengemeinde und Anzeigenblätter weitere Hinweise.

    Volltextsuchen:

    1. Personennormdatei der Deutschen Nationalbibliothek → den Stadtnamen ins Suchfenster eingeben → „Finden“ klicken → In der rechten Spalte (rechts neben den Suchergebnissen) unter dem Punkt „Alle Normdaten“ auf „Personen (Zahl)“ klicken.
    2. Google-Suche im Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL)
    3. Volltextsuche in den Reichstagshandbücher (1919–1933/38)
    4. Deutsche Biographie (Allgemeine und Neue Deutsche Biographie)
    5. Volltextsuche in der Jewish Encyclopedia
    6. Volltextsuche im Svenskt biografiskt handlexikon, im Dansk biografisk Lexikon u.a. bei runeberg.org hinterlegten Nachschlagewerken (nutzt google und sucht auf ganz runeberg.org)
    7. Allgemeine Deutsche Biographie u. a. bei Wikisource hinterlegte Quellen
    8. Volltextsuche im Dictionary of Australian Biography
    9. Volltextsuche im aeiou
    10. Volltextsuche in Fembio (Frauenbiografien)
    11. Suche im Zedler (kein Volltext, nur die ersten ca. 70 Zeichen im Lemma)
    12. Munzinger Archiv
    13. Wer war wer in der DDR? 5. Ausgabe, Ch. Links Verlag, Berlin 2010; und Deutsche Kommunisten. Biographisches Handbuch 1918 bis 1945. 2. Auflage, Karl Dietz Verlag, Berlin 2008
    14. Meyers Konversations-Lexikon, 1885
    15. Internationale Künstler Datenbank (auf Grundlage von „Thieme-Becker“, „Vollmer“ und „Allgemeines Künstlerlexikon“)
    16. Hoppenstedt Manager-Datenbank
    17. ManagerDossiers
    18. WHO’S WHO European Business Manager, Fakten
    19. Parlamentarierportal (BIOPARL) Biographien deutscher Parlamentarier 1848 bis heute
    20. Find a Grave
    21. Magdeburger Biographisches Lexikon
    22. Rheinland-Pfälzische Personendatenbank
    23. Hessische Biografie
    24. LIS-SH. Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein
    25. Biographisches Lexikon für Ostfriesland
    26. Biografisch Woordenboek van Nederland (im Feld „Woord(en) in de tekst“)
    27. Dictionary of Canadian Biography
    28. Dictionary of New Zealand Biography
    29. Professorenkatalog der Universität Leipzig - catalogus professorum lipsiensis
    30. Kürschners Deutscher Gelehrten-Kalender, CD-ROM, im Datenbank-Infosystem (DBIS), Online-Version

    Wikipedia:

    1. Werkzeug „Links auf diese Seite“; auch zu finden vom betreffenden Ortsartikel aus: in der linken Spalte unter Werkzeuge: „Links auf diese Seite“
    2. dasselbe in anderssprachigen Wikipedia-Ausgaben
    3. Personen mit Geburtsort Ravensburg (aus den Personendaten mit Vorlagenauswertung)

    Google Booksearch:

    1. Meusel + Stadtname
    2. „geb. Ravensburg“
    3. „geb. * Ravensburg“
    4. Stadtname + geboren
    5. in Büchern die das Wort „biographisches“ im Titel enthalten


    Vista-gaim.png
    Du darfst diese Seite editieren! (You may edit this page!)

    Ja, wirklich. Es ist schön, wenn jemand vorbeikommt und Fehler oder Links korrigiert und diese Seite verbessert. Sollten deine Änderungen aber anderen nicht gefallen, sei bitte nicht traurig oder sauer, wenn sie rückgängig gemacht werden.