Blue Hill (Maine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blue Hill
Küstenstreifen Blue Hill
Küstenstreifen Blue Hill
Lage in Maine
Blue Hill (Maine)
Blue Hill
Blue Hill
Basisdaten
Gründung: 2. Februar 1789
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Maine
County: Hancock County
Koordinaten: 44° 24′ N, 68° 32′ WKoordinaten: 44° 24′ N, 68° 32′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2.686 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 16,6 Einwohner je km2
Fläche: 224,5 km2 (ca. 87 mi2)
davon 162,0 km2 (ca. 63 mi2) Land
Höhe: 0 m
Postleitzahl: 04614
Vorwahl: +1 207
FIPS: 23-05700
GNIS-ID: 0582357
Website: www.bluehillme.govoffice2.com
BlueHillME Academy.jpg
Blue Hill Academy

Blue Hill[1] ist eine Town im Hancock County des Bundesstaates Maine in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 2010 lebten dort 2686 Einwohner in 1279 Haushalten auf einer Fläche von 224,5 km².[2]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem United States Census Bureau hat Blue Hill eine Gesamtfläche von 224,5 km2, von denen 162,0 km2 Land sind und 62,5 km² aus Gewässern bestehen.

Geografische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue Hill liegt an der Blue Hill Bay des Atlantischen Ozeans, zentral im Süden des Hancock Countys. Im Norden ragt der Toddy Pond auf das Gebiet der Town und im Süden der Salt Pond. Weitere kleinere Seen liegen verteilt über das Gebiet der Town. Die Oberfläche ist hügelig und die höchste Erhebung ist der zentral gelegene 281 m hohe Blue Hill.[3]

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Entfernungen sind als Luftlinien zwischen den offiziellen Koordinaten der Orte aus der Volkszählung 2010 angegeben.

Stadtgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Blue Hill gibt es mehrere Siedlungsgebiete: Blue Hill, Blue Hill Falls, East Blue Hill, Granite (auf Long Island), North Blue Hill und South Blue Hill.[4]

Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die mittlere Durchschnittstemperatur in Blue Hill liegt zwischen −6,1 °C (21° Fahrenheit) im Januar und 20,6 °C (69° Fahrenheit) im Juli. Damit ist der Ort gegenüber dem langjährigen Mittel der USA um etwa 6 Grad kühler. Die Schneefälle zwischen Oktober und Mai liegen mit bis zu zweieinhalb Metern mehr als doppelt so hoch wie die mittlere Schneehöhe in den USA; die tägliche Sonnenscheindauer liegt am unteren Rand des Wertespektrums der USA.[5]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue Hill wurde ab 1762 besiedelt. Zu den ersten Siedlern gehörten Captain Joseph Wood und John Roundy. Ursprüngliche Bezeichnung für das Gebiet war Township Number 5. Dann wurde das Gebiet als Plantation mit dem Namen Newport organisiert. Als Town wurde es im Jahr 1789 unter dem Namen Blue Hill organisiert.[6]

Bekannt wurde die Town vor allem durch Mary Ellen Chase, eine Schriftstellerin und Lehrerin, die hier geboren wurde. Im Blue Hill Memorial Hospital starb im Juli 2008 der Schriftsteller Janwillem van de Wetering.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Volkszählungsergebnisse[7] – Town of Blue Hill, Maine
Jahr 1700 1710 1720 1730 1740 1750 1760 1770 1780 1790
Einwohner 274
Jahr 1800 1810 1820 1830 1840 1850 1860 1870 1880 1890
Einwohner 494 658 957 1486 1891 1939 1993 1707 2213 1980
Jahr 1900 1910 1920 1930 1940 1950 1960 1970 1980 1990
Einwohner 1828 1462 1564 1439 1343 1308 1270 1367 1644 1941
Jahr 2000 2010 2020 2030 2040 2050 2060 2070 2080 2090
Einwohner 2390 2686

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Blue Hill wurde ein Distrikt und eine Reihe von Gebäuden unter Denkmalschutz gestellt und ins National Register of Historic Places aufgenommen:

Als Distrikt wurde unter Denkmalschutz gestellt:

Weitere Gebäude:

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus Richtung Norden führt die Maine State Route 172 auf das Gebiet der Town und in Richtung Süden verlässt die Maine Staate Route 176 das Gebiet. Die Maine State Route 15 und die Maine State Route 177 erreichen das Gebiet aus Richtung Westen und die Maine State Route 175 aus dem Südosten.

Öffentliche Einrichtungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt mehrere Medizinische Einrichtungen und Krankenhäuser in Blue Hill.[5]

Die Blue Hill Public Library befindet sich an der Parker Point Road in Blue Hill.[8]

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue Hill gehört mit Castine, Brooksville, Penobscot und Surry zur School Union 93.[9] Für die Schulbildung in Blue Hill ist das Blue Hill School Department zuständig.[10]

In Blue Hill werden folgende Schulen angeboten:

  • Blue Hill Consolidated School mit Schulklassen von Pre-K bis 8. Schuljahr
  • Blue Hill Harbor School mit Schulklassen vom 9. bis 12. Schuljahr
  • The Bay School, Waldorfschule mit Schulklassen vom 1. bis 8. Schuljahr

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Blue Hill, Maine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Blue Hill im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 13. Mai 2018
  2. American FactFinder – Community Facts. In: census.gov. factfinder.census.gov, abgerufen am 13. Mai 2018 (englisch).
  3. Blue Hill. In: peakery.com. Abgerufen am 13. Mai 2018 (englisch).
  4. Blue Hill, Hancock County | Maine Genealogy. In: mainegenealogy.net. Abgerufen am 13. Mai 2018 (englisch).
  5. a b Blue Hill, Maine (ME 04614) profile: population, maps, real estate, averages, homes, statistics, relocation, travel, jobs, hospitals, schools, crime, moving, houses, news, sex offenders. In: city-data.com. www.city-data.com, abgerufen am 13. Mai 2018 (englisch).
  6. History of Blue Hill, Maine. In: rays-place.com. history.rays-place.com, abgerufen am 13. Mai 2018.
  7. Einwohnerzahl 1790–2010 laut Volkszählungsergebnissen
  8. Home - Blue Hill Public Library. In: bhpl.net. Blue Hill Public Library, abgerufen am 13. Mai 2018 (amerikanisches Englisch).
  9. School Union 93 (Memento des Originals vom 14. Dezember 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.schoolunion93.org, abgerufen am 15. Mai 2018
  10. Local: Maine.gov. In: maine.gov. Abgerufen am 13. Mai 2018 (amerikanisches Englisch).