Emmet County (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Iowa
Verwaltungssitz: Estherville
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
609 1st Avenue North
Estherville, IA 51334-2245
Gründung: 1851
Vorwahl: 001 712
Demographie
Einwohner: 10.302  (2010)
Bevölkerungsdichte: 10,1 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1042 km²
Wasserfläche: 17 km²
Karte
Karte von Emmet County innerhalb von Iowa
Website: www.emmetcountyia.com

Das Emmet County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa. Im Jahr 2010 hatte das County 10.302 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 10,1 Einwohnern pro Quadratkilometer. Bis 2013 verringerte sich die Einwohnerzahl auf 9996.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Estherville.[3]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt in Nordwesten Iowas an der Grenze zu Minnesota und wird vom oberen Des Moines River durchflossen. Es hat eine Fläche von 1042 Quadratkilometern, wovon 17 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Emmet County grenzen folgende Nachbarcountys:

Jackson County
(Minnesota)
Martin County
(Minnesota)
Dickinson County Compass card (de).svg Kossuth County
Clay County Palo Alto County

Geschichte[Bearbeiten]

R. Emmet

Das Emmet County wurde 1851 gebildet und war damit eines von 50 Countys, die auf Initiative von Gouverneur Stephen Hempstead gegründet wurden. Benannt wurde es nach Robert Emmet (1778–1803), einem irischen Rebellenführer.

Die ersten weißen Siedler kamen aber erst 1856 in das bis dahin nur verwaltungsrechtlich bestehende County, das vom Webster County aus verwaltet wurde.

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 105
1870 1392 1.230 %
1880 1550 11,4 %
1890 4274 176 %
1900 9936 132 %
1910 9816 -1,21 %
1920 12.627 28,6 %
1930 12.856 1,81 %
1940 13.406 4,28 %
1950 14.102 5,19 %
1960 14.871 5,45 %
1970 14.009 -5,8 %
1980 13.336 -4,8 %
1990 11.569 -13,2 %
2000 11.027 -4,68 %
2010 10.302 -6,57 %
Schätzung 2013 9996 -9,35 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010–2013[2]

Im Jahr 1859 wurde eine eigene Verwaltung aufgebaut. Als Verwaltungssitz wurde Estherville ausgewählt. Ein eigenes Gerichts- und Verwaltungsgebäude wurde anfangs nicht errichtet, weil bis 1876 ein früheres dafür genutzt wurde. Dieses fiel 1876 einem Feuer zum Opfer.

Nachdem zwischendurch ein alternativer County Seat ins Auge gefasst wurde, einigte man sich 1883 endgültig auf Estherville. Unmittelbar darauf wurde in der Mitte der Stadt ein neues Gerichtsgebäude errichtet.

Etwa ab 1916 wurde der Bedarf nach einem moderneren Gebäude festgestellt, aber erst 1954 wurde dessen Bau beschlossen. 1957 erfolgte die Grundsteinlegung, ein Jahr darauf die Fertigstellung des heutigen Emmet County Courthouse.[6]

Bevölkerung[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Emmet County 10.302 Menschen in 4329 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 10,1 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 4329 Haushalten lebten statistisch je 2,24 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 93,1 Prozent Weißen, 0,6 Prozent Afroamerikanern, 0,7 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,4 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,5 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 7,4 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

23,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 58,2 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 18,8 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,1 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 42.979 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 22.985 USD. 11,3 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze[2]

Ortschaften im Emmet County[Bearbeiten]

Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Emmet County ist in 12 Townships eingeteilt[7]:

Township Einw.
(2010)
FIPS
Armstrong Grove Township 1120    19-90081
Center Township 304    19-90600
Denmark Township 560    19-90963
Ellsworth Township 190    19-91209
Emmet Township 184    19-91221
Estherville Township 6730    19-91242
Township Einw.
(2010)
FIPS
High Lake Township 493    19-91926
Iowa Lake Township 138    19-92079
Jack Creek Township 89    19-92085
Lincoln Township 201    19-92547
Swan Lake Township 137    19-94065
Twelve Mile Lake Township 156    19-94146

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Emmet County (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 14. Januar 2011.
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Emmet County, IA Abgerufen am 12. Januar 2015
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 12. Januar 2015
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 16. Februar 2011
  6. e-ReferenceDesk, Emmet County, Iowa - County History (Quelle: Dorothy Mergen, Emmet County Recorder) Abgerufen am 23. Februar 2011
  7. Missouri Census Data Center - Iowa Abgerufen am 12. Januar 2015

Weblinks[Bearbeiten]

43.377222222222-94.6775Koordinaten: 43° 23′ N, 94° 41′ W