Englische Hockeynationalmannschaft der Herren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
England Hockey Logo.jpg
Verband: England Hockey
FIH-Weltrangliste: 7
Trainer: Danny Kerry
Rekordnationalspieler:
Rekordtorschütze:

Die englische Hockey-Nationalmannschaft der Herren repräsentiert England auf internationaler Ebene im Hockeysport zum Beispiel bei der Hockey-Weltmeisterschaft oder der Champions Trophy. Bei den Olympischen Sommerspielen ist die englische Mannschaft nach 1908 nicht mehr vertreten, weil es eine Britische Hockeynationalmannschaft für diese Veranstaltung gibt.

England gewann die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 1908 im Hockey in London. Zudem wurde England 2009 Feldhockey-Europameister. Bei Weltmeisterschaften erreichten sie bislang zweimal das Halbfinale.

Aktuell rangiert England auf Platz 7 der Welt- und auf Platz 3 der Europarangliste.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hockey-Weltmeisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hockey-Europameisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktueller Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Current Men's FIH World Ranking (PDF) abgerufen 4. Dezember 2018