FA Cup 1908/09

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der FA Cup 1908/09 war die 38. Austragung des weltweit ältesten Fußballpokalturniers The Football Association Challenge Cup, oder FA Cup. Manchester United gewann diesen Wettbewerb mit einem 1:0 Sieg gegen Bristol City im Final in Crystal Palace zum ersten Mal.[1]

Kalender[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Runde Datum
Extra-Vorrunde 12. September 1908
Vorrunde 19. September 1908
Erste Qualifikationsrunde 3. Oktober 1908
Zweite Qualifikationsrunde 17. Oktober 1908
Dritte Qualifikationsrunde 7. November 1908
Vierte Qualifikationsrunde 21. November 1908
Fünfte Qualifikationsrunde 5. Dezember 1908
Erste Hauptrunde 16. Januar 1909
Zweite Hauptrunde 6. Februar 1909
Dritte Hauptrunde 20. Februar 1909
Vierte Hauptrunde 6. März 1909
Halbfinale 27. März 1909
Finale 24. April 1909

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kompletter Überblick bei: FA Cup

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

37 von den 40 Clubs der First und Second Division kamen zu den 12 Clubs hinzu, welche sich über die Qualifizierungsrunden für die Hauptrunde qualifiziert haben. Von den restlichen drei Clubs der First und Second Division spielte Bradford Park Avenue in der vierten Qualifikationsrunde, während Gainsborough Trinity und Chesterfield in der fünften Qualifikationsrunde starteten. Bradford verlor das Qualifikationsspiel gegen Croydon Common und schied aus. Zehn Non-League Clubs haben sich mit den zwei erwähnten Clubs der Football League für die Hauptrunde qualifiziert.

Fünfzehn weitere Non-League-Clubs komplettierten mit einem Freilos die Hauptrunde mit 64 Mannschaften:

Southampton
Millwall Athletic
Queens Park Rangers
Crystal Palace
Swindon Town
Plymouth Argyle
Reading
Portsmouth
Northampton Town
Bristol Rovers
Norwich City
West Ham United
Brighton & Hove Albion
Stoke
Brentford
# Heim Ergebnis Auswärts Datum
1 Birmingham 2–5 Portsmouth 16. Januar 1909
2 Blackpool 2–0 Rock-a-Nore 16. Januar 1909
3 Chesterfield 0–2 Glossop 16. Januar 1909
4 Bristol City 1–1 Southampton 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Southampton 0–2 Bristol City 20. Januar 1909
5 Bury 8–0 Kettering 16. Januar 1909
6 Liverpool 5–1 Lincoln City 16. Januar 1909
7 Preston North End 1–0 Middlesbrough 16. Januar 1909
8 Watford 1–1 Leicester Fosse 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Leicester Fosse 3–1 Watford 20. Januar 1909
9 Notts County 0–1 Blackburn Rovers 16. Januar 1909
10 Nottingham Forest 2–0 Aston Villa 16. Januar 1909
11 The Wednesday 5–0 Stoke 16. Januar 1909
12 Grimsby Town 0–2 Stockport County 16. Januar 1909
13 Wolverhampton Wanderers 2–2 Crystal Palace 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Crystal Palace 4–2 Wolverhampton Wanderers 21. Januar 1909
14 West Bromwich Albion 3–1 Bolton Wanderers 16. Januar 1909
15 Luton Town 1–2 Millwall Athletic 16. Januar 1909
16 Everton 3–1 Barnsley 16. Januar 1909
17 Wrexham 1–1 Exeter City 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Exeter City 2–1 Wrexham 20. Januar 1909
18 Sheffield United 2–3 Sunderland 16. Januar 1909
19 Newcastle United 5–0 Clapton Orient 16. Januar 1909
20 Manchester City 3–4 Tottenham Hotspur 16. Januar 1909
21 Queens Park Rangers 0–0 West Ham United 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel West Ham United 1–0 Queens Park Rangers 20. Januar 1909
22 Fulham 4–1 Carlisle United 16. Januar 1909
23 Brentford 2–0 Gainsborough Trinity 16. Januar 1909
24 Bristol Rovers 1–4 Burnley 16. Januar 1909
25 Northampton Town 1–1 Derby County 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Derby County 4–2 Northampton Town 20. Januar 1909
26 Manchester United 1–0 Brighton & Hove Albion 16. Januar 1909
27 Norwich City 0–0 Reading 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Reading 1–1 Norwich City 20. Januar 1909
Wiederholungsspiel Norwich City 3–2 Reading 25. Januar 1909
28 Plymouth Argyle 1–0 Swindon Town 16. Januar 1909
29 Bradford City 2–0 Workington 19. Januar 1909
30 Hull City 1–1 Chelsea 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Chelsea 1–0 Hull City 20. Januar 1909
31 Oldham Athletic 1–1 Leeds City 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Leeds City 2–0 Oldham Athletic 20. Januar 1909
32 Croydon Common 1–1 Woolwich Arsenal 16. Januar 1909
Wiederholungsspiel Woolwich Arsenal 2–0 Croydon Common 20. Januar 1909

Zweite Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Spiele der zweiten Hauptrunde fanden am Samstag, den 6. Februar 1909 statt.

# Heim Ergebnis Auswärts Datum
1 Bristol City 2–2 Bury 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel Bury 0–1 Bristol City 10. Februar 1909
2 Liverpool 2–3 Norwich City 6. Februar 1909
3 Preston North End 1–2 Sunderland 6. Februar 1909
4 Nottingham Forest 1–0 Brentford 6. Februar 1909
5 Blackburn Rovers 2–1 Chelsea 6. Februar 1909
6 West Bromwich Albion 1–2 Bradford City 6. Februar 1909
7 Leicester Fosse 0–2 Derby County 6. Februar 1909
8 Woolwich Arsenal 1–1 Millwall Athletic 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel Millwall Athletic 1–0 Woolwich Arsenal 10. Februar 1909
9 Stockport County 1–1 Glossop 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel Glossop 1–0 Stockport County 9. Februar 1909
10 Newcastle United 2–1 Blackpool 6. Februar 1909
11 Tottenham Hotspur 1–0 Fulham 6. Februar 1909
12 Portsmouth 2–2 The Wednesday 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel The Wednesday 3–0 Portsmouth 11. Februar 1909
13 Manchester United 1–0 Everton 6. Februar 1909
14 Plymouth Argyle 2–0 Exeter City 6. Februar 1909
15 Leeds City 1–1 West Ham United 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel West Ham United 2–1 Leeds City 11. Februar 1909
16 Crystal Palace 0–0 Burnley 6. Februar 1909
Wiederholungsspiel Burnley 9–0 Crystal Palace 10. Februar 1909

Dritte Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die acht Partien der dritten Hauptrunde wurden am 20. Februar 1909 ausgetragen. Die Wiederholungsspiele fanden Mitte der nächsten Woche statt.

# Heim Ergebnis Auswärts Datum
1 Bristol City 2–0 Norwich City 20. Februar 1909
2 Nottingham Forest 3–1 Millwall Athletic 20. Februar 1909
3 The Wednesday 0–1 Glossop 20. Februar 1909
4 Derby County 1–0 Plymouth Argyle 20. Februar 1909
5 Tottenham Hotspur 0–0 Burnley 20. Februar 1909
Wiederholungsspiel Burnley 3–1 Tottenham Hotspur 24. Februar 1909
6 West Ham United 0–0 Newcastle United 20. Februar 1909
Wiederholungsspiel Newcastle United 2–1 West Ham United 24. Februar 1909
7 Manchester United 6–1 Blackburn Rovers 20. Februar 1909
8 Bradford City 0–1 Sunderland 20. Februar 1909

Vierte Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Viertelfinal-Spiele wurden alle auf den 6. März angesetzt, jedoch wurden nur 2 Spiele an diesem Tag durchgeführt. Das Spiel zwischen Burnley und Manchester United wurde zuerst am 5. März ausgetragen, jedoch wegen schlechter Wetterbedingungen in der 72. Minuten beim Stand von 1:0 für Burnley abgebrochen.

# Heim Ergebnis Auswärts Datum
1 Burnley 2–3 Manchester United 10. März 1909
2 Derby County 3–0 Nottingham Forest 13. März 1909
3 Newcastle United 2–2 Sunderland 6. März1909
Wiederholungsspiel Sunderland 0–3 Newcastle United 10. März 1909
4 Glossop 0–0 Bristol City 6. März 1909
Wiederholungsspiel Bristol City 1–0 Glossop 10. März 1909

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Partien wurden am 27. März 1909 ausgetragen. Das Wiederholungsspiel von Bristol City gegen Derby County fand am 31. März 1909 statt.

Ergebnis Datum Stadion
Manchester United 1–0 Newcastle United 27. März 1909, 16:00 BST Bramall Lane, Sheffield
Bristol City 1:1 Derby County 27. März 1909, 16:00 BST Stamford Bridge, London
Wiederholungsspiel
Ergebnis Datum Stadion
Bristol City 2:1 Derby County 31. März 1909, 16:00 BST St Andrew's, Birmingham

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bristol City Manchester United
Bristol City
24. April 1909 um 16:30 (WESZ) Uhr in Crystal Palace
Ergebnis: 0:1 (0:1)
Zuschauer: 71.401
Schiedsrichter: J. Mason (Staffordshire)
Manchester United


Harry Clay, Josepf Cottle, Pat Hanin, Billy Wedlock, Archie Annan, Arthur Spear, Frank Hilton, Fred Staniforth, Bob Hardy, Sam Gilligan, Andy Burton George Stacey, Vince Hayes, Dick Duckworth, Charles Roberts, Alex Bell, Billy Meredith, Harold Halse, Jimmy Turnbull, Sandy Turnbull, Harry Moger, George Wall
Tor 0:1 S. Turnbull (22.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. FA Cup Final Results | FA Cup Finals. Abgerufen am 13. September 2018 (amerikanisches Englisch).