Fußball-Weltmeisterschaft 1986/Uruguay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel behandelt die uruguayische Fußballnationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1986.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Tore Punkte
1 UruguayUruguay Uruguay 6:4 6
2 ChileChile Chile 10:5 5
3 EcuadorEcuador Ecuador 4:11 1
Uruguay - Ecuador 2:1
Chile - Uruguay 2:0
Ecuador - Uruguay 0:2
Uruguay - Chile 2:1

Uruguayisches Aufgebot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Name Verein vor WM-Beginn Geburtstag Spiele Tore Gelbe Karte Rote Karte
Torhüter
1 Rodolfo Rodríguez Brasilien 1968Brasilien FC Santos 20.01.1956 0 0 0 0
12 Fernando Álvez UruguayUruguay Peñarol 04.09.1959 4 0 1 0
22 Celso Otero UruguayUruguay Montevideo Wanderers 01.02.1958 0 0 0 0
Abwehrspieler
2 Nelson Gutiérrez ArgentinienArgentinien River Plate 13.04.1962 4 0 0 0
3 Eduardo Acevedo UruguayUruguay Defensor 25.09.1959 4 0 1 0
4 Víctor Diogo Brasilien 1968Brasilien Palmeiras 19.04.1958 3 0 2 0
6 José Batista ArgentinienArgentinien Deportivo Español 06.03.1962 3 0 0 1
13 César Vega UruguayUruguay Danubio 02.09.1959 0 0 0 0
14 Darío Pereyra Brasilien 1968Brasilien FC São Paulo 20.10.1956 2 0 0 0
15 Eliseo Rivero UruguayUruguay Peñarol 27.12.1957 1 0 0 0
Mittelfeldspieler
5 Miguel Bossio UruguayUruguay Peñarol 10.02.1960 3 0 1 1
8 Jorge Barrios (C)Kapitän der Mannschaft GriechenlandGriechenland Olympiakos Piräus 24.01.1961 3 0 0 0
10 Enzo Francescoli ArgentinienArgentinien River Plate 12.11.1961 4 1 1 0
11 Sergio Santín KolumbienKolumbien Atlético Nacional 06.08.1956 4 0 1 0
16 Mario Saralegui SpanienSpanien FC Elche 24.04.1959 3 0 1 0
17 José Luis Zalazar UruguayUruguay Peñarol 26.10.1963 1 0 0 0
18 Rubén Paz Brasilien 1968Brasilien SC Internacional 08.08.1959 1 0 0 0
Stürmer
7 Antonio Alzamendi ArgentinienArgentinien River Plate 07.06.1956 3 1 0 0
9 Jorge da Silva SpanienSpanien Atlético Madrid 11.12.1961 3 0 2 0
19 Venancio Ramos FrankreichFrankreich RC Lens 20.06.1959 4 0 0 0
20 Carlos Aguilera UruguayUruguay Nacional Montevideo 21.09.1964 0 0 0 0
21 Wilmar Cabrera SpanienSpanien FC Valencia 31.07.1959 2 0 1 0
Trainer
UruguayUruguay Omar Borrás 15.06.1929

Spiele der uruguayischen Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Tore Punkte
1 DanemarkDänemark Dänemark 9:1 6
2 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland 3:4 3
3 UruguayUruguay Uruguay 2:7 2
4 SchottlandSchottland Schottland 1:3 1
  • Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland – UruguayUruguay Uruguay 1:1 (0:1)

Stadion: Estadio La Corregidora (Querétaro)

Zuschauer: 30.000

Schiedsrichter: Christov (Tschechoslowakei)

Tore: 0:1 Alzamendi (4.), 1:1 Allofs (84.)

  • UruguayUruguay Uruguay – DanemarkDänemark Dänemark 1:6 (1:2)

Stadion: Estadio Neza 86 (Nezahualcóyotl)

Zuschauer: 26.000

Schiedsrichter: Márquez (Mexiko)

Tore: 0:1 Elkjær Larsen (11.), 0:2 Lerby (41.), 1:2 Francescoli (45.) 11m, 1:3 Laudrup (52.), 1:4 Elkjær Larsen (67.), 1:5 Elkjær Larsen (80.), 1:6 J. Olsen (88.)

  • UruguayUruguay Uruguay – SchottlandSchottland Schottland 0:0 (0:0)

Stadion: Estadio Neza 86 (Nezahualcóyotl)

Zuschauer: 20.000

Schiedsrichter: Quiniou (Frankreich)

Tore: keine

Achtelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

26.000 Estadio Cuauhtémoc (Puebla) ArgentinienArgentinien Argentinien UruguayUruguay Uruguay Agnolin (Italien) 1:0 (1:0) 1:0 Pasculli (42.)

Argentinien hielt seinen südamerikanischen Nachbarn Uruguay mit 1:0 nieder.