Güepsa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum kolumbianischen Geistlichen und Bischof von Montería siehe Ramón Alberto Rolón Güepsa.
Güepsa
Koordinaten: 6° 1′ N, 73° 34′ W
Karte: Kolumbien
marker
Güepsa

Güepsa auf der Karte von Kolumbien

Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Santander
Stadtgründung 1537
Einwohner 3804 (2016)
Stadtinsignien
Flag of Güepsa (Santander).svg
Detaildaten
Fläche 33 km2
Bevölkerungsdichte 115 Ew./km2
Höhe 1400 m
Stadtvorsitz Juan Erneth Ruiz Ruiz (2016–2019)
Website www.galan-santander.gov.co
Lage der gesamten Fläche der Gemeinde Güepsa auf der Karte von Santander
Lage der gesamten Fläche der Gemeinde Güepsa auf der Karte von Santander

Güepsa ist eine Gemeinde im Nordwesten von Kolumbien, die zur Provinz Vélez im Süden des Departamentos Santander gehört. Güepsa ist ca. 245 km von Bogotá und 204 km von Bucaramanga entfernt.

Die Gemeinde hat 3.804 Einwohner, von denen 1.906 im urbanen Teil der Gemeinde leben (Stand 2016).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Güepsa grenzt an folgende Gemeinden: im Norden San Benito und Chipatá, im Westen Chipatá und Vélez, im Süden Barbosa und im Osten San José de Pare im Departamento Boyacá.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Güepsa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien auf der offiziellen Seite vom DANE
  2. Informationen zur Geographie auf der offiziellen Seite von Güepsa