Komitat Csongrád

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt das aktuelle Komitat „Csongrád“, für eine Beschreibung des gleichnamigen historischen Komitats siehe Komitat Csongrád (historisch).
Csongrád
Komitat Győr-Moson-Sopron Komitat Vas Komitat Zala Komitat Somogy Komitat Baranya Komitat Tolna Komitat Bács-Kiskun Komitat Csongrád Komitat Békés Komitat Hajdú-Bihar Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén Komitat Nógrád Komitat Heves Komitat Jász-Nagykun-Szolnok Komitat Veszprém Komitat Fejér Komitat Komárom-Esztergom Komitat Pest BudapestLage des Komitats Komitat Csongrád  in Ungarn (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
HU Csongrád megye COA.svg
Csongrád
Komitatssitz: Szeged
Fläche: 4.263 km²
Einwohner: 417.456 [1]  Stand: 2011
Luftaufnahme: Szeged

Csongrád [ˈʧonɡraːd] ist ein Komitat (Verwaltungsbezirk) in Südungarn. Es grenzt an Serbien (Vojvodina) und Rumänien sowie an die Komitate Bács-Kiskun, Jász-Nagykun-Szolnok und Békés. Es hat eine Fläche von 4.263 km² und 417.456 Einwohner (2011). Der Komitatssitz ist Szeged, andere wichtige Städte sind Csongrád, Szentes, Hódmezővásárhely und Makó.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gegend ist Teil der Großen Ungarischen Tiefebene und wird von der Theiß durchflossen, in die der Maros mündet. Westlich der Theiß befinden sich zahlreiche Sümpfe.

Ein kleines Gebiet von 217 km² (südlich der Marosch und östlich der Theiß) gehörte zur historischen Region Banat.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Komitat Csongrád ist in sieben Kreise (járás) unterteilt:

Kreis Kreissitz Einwohner
(1. Januar 2013)
Fläche
in km²
Anzahl der
Gemeinden
davon
Städte
Kreis Csongrád Csongrád 22.697 339,24 4 1
Kreis Hódmezővásárhely Hódmezővásárhely 56.146 707,77 4 2
Kreis Kistelek Kistelek 18.429 410,20 6 1
Kreis Makó Makó 44.612 688,85 15 1
Kreis Mórahalm Mórahalm 28.741 561,71 10 1
Kreis Szeged Szeged 197.679 741,10 13 2
Kreis Szentes Szentes 41.249 813,84 8 1

Ehemalige Unterteilung in Kleingebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis zum 31. Dezember 2012 war das Komitat in folgende Kleingebiete unterteilt:

Größte Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadt/Gemeinde Einwohner
(1. Januar 2011)
Szeged 170.285
Hódmezővásárhely 47.019
Szentes 28.780
Makó 23.727
Csongrád 17.147
Sándorfalva 7.871 [2]
Kistelek 7.100
Mindszent 6.826
Mórahalom 6.090
Algyő 5.508 [3]
Forráskút 2.356

Siehe auch=[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die staatliche Direktion der Museen des Komitats Csongrád ist Träger von 4 Komitatsmuseen.[4] Komitatssitz ist die Stadt Szeged.

* Komitatsmuseum

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.citypopulation.de/php/hungary-csongrad_d.php
  2. http://www.citypopulation.de/php/hungary-csongrad_d.php?cityid=31705
  3. http://www.citypopulation.de/php/hungary-csongrad_d.php?cityid=34245
  4. Direktion der Museen des Komitats Csongrád CMMI (Csongrád Megyei Múzeumok Igazgatósága)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Komitat Csongrád – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 46° 25′ N, 20° 15′ O