Milwaukee Clarks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Milwaukee Clarks
Logo der Milwaukee Clarks
Gründung 1948
Auflösung 1950
Geschichte Milwaukee Clarks
1948–1950
Teamfarben orange, blau
Liga International Hockey League
(1948–1949)

Eastern Amateur Hockey League
(1949–1950)

Die Milwaukee Clarks waren ein US-amerikanisches Eishockeyfranchise der International Hockey League in Milwaukee, Wisconsin.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Milwaukee Clarks wurden im Jahr 1948 gegründet und spielten zunächst in der International Hockey League. Nach einer Saison, die mit dem dritten Platz in der Süd-Division der IHL abgeschlossen wurde, wechselten die Clarks in die Eastern Amateur Hockey League. Dort verbrachte der Klub ebenfalls eine Spielzeit und wurde anschließend aufgelöst.

Der Verein wurde von der amerikanischen Tankstellenkette Clark's Super Gas gesponsert. Die Farben des orange-blauen Logos wurden von der Firma übernommen.

Saisonstatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1948-49 32 16 15 1 33 148 139 3., South, IHL
1949-50 51 19 24 8 46 191 210 3., West, EAHL

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]