Indianapolis Chiefs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Indianapolis Chiefs
Gründung 1955
Auflösung 1962
Geschichte Indianapolis Chiefs
1955–1962
Stadion Indiana State Fair Coliseum
Standort Indianapolis, Indiana
Liga International Hockey League
Turner Cups 1957/58

Die Indianapolis Chiefs waren ein US-amerikanisches Eishockeyfranchise der International Hockey League aus Indianapolis, Indiana. Die Spielstätte der Chiefs war das Indiana State Fair Coliseum.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Indianapolis Chiefs wurden 1955 als Franchise der International Hockey League gegründet. Nachdem sie in ihrer Debütsaison noch den sechsten Platz belegten, zogen sie im folgenden Jahr erstmals in das Finale um den Turner Cup ein, in dem sie den Cincinnati Mohawks in der Best-of-Three-Serie mit einem Sweep unterlagen. In der folgenden Spielzeit zogen die Chiefs erneut in das Playoff-Finale ein, in dem sie die Louisville Rebels in der Best-of-Seven-Serie knapp mit 4:3 schlugen. Anschließend konnte das Team nicht an diesen Erfolg anknüpfen und kam bis zur Auflösung des Franchises im Anschluss an die Saison 1961/62 nicht über die erste Playoff-Runde hinaus.

Saisonstatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1955-56 60 11 48 1 23 126 330 6., IHL
1956-57 60 26 29 5 57 168 177 2., IHL Niederlage im Finale
1957-58 64 28 30 6 62 209 208 4., IHL Turner Cup
1958-59 60 26 30 4 56 231 247 4., IHL Niederlage in der ersten Runde
1959-60 68 25 40 3 53 234 322 4., East nicht qualifiziert
1960-61 70 20 46 4 44 217 313 4., East
1961-62 67 19 48 0 38 220 348 6., IHL

Team-Rekorde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiele: 248 Kanada Pierre Brillant
Tore: 190 Kanada Pierre Brillant
Assists: 145 Kanada Pierre Brillant
Punkte: 335 Kanada Pierre Brillant
Strafminuten: 275 Kanada Marcel Goyette

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]