Flint Spirits

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flint Spirits
Gründung 1985
Auflösung 1990
Geschichte Flint Spirtis
1985 – 1990
Stadion IMA Sports Arena
Standort Flint, Michigan
Liga International Hockey League
Kooperationen New York Rangers (NHL)
Turner Cups keine

Die Flint Spirits waren ein US-amerikanisches Eishockeyfranchise der International Hockey League aus Flint, Michigan. Die Spielstätte der Spirits war die IMA Sports Arena.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Flint Spirits wurden 1985 als Franchise der International Hockey League gegründet. In ihrer ersten Spielzeit wurden sie Zehnter und somit Letzter. Anschließend beendeten sie zwei Mal in Folge eine Saison auf dem vierten von neun Plätzen und erreichten in der Saison 1987/88 den größten Erfolg ihres Bestehens, als sie in das Finale um den Turner Cup einzogen, in dem sie in der Best-of-Seven-Serie den Salt Lake Golden Eagles mit 2:4 Siegen unterlagen. Im nächsten Jahr konnte Flint nicht an diesen Erfolg anknüpfen und wurde zum zweiten Mal Letzter bei zehn teilnehmenden Mannschaften. In der Saison 1989/90 schieden die Spirits nach einem vierten Platz in der regulären Saison mit einem Sweep in der Best-of-Seven-Serie gegen die Kalamazoo Wings bereits in der ersten Playoffrunde aus, woraufhin das Franchise aufgelöst wurde.

Saisonstatistik[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1985-86 82 16 60 6 38 270 495 10., IHL nicht qualifiziert
1986-87 82 42 33 7 91 343 361 4., IHL Niederlage in der ersten Runde
1987-88 82 42 31 9 93 395 289 4., IHL Niederlage im Finale
1988-89 82 22 54 6 50 287 428 10., IHL nicht qualifiziert
1989-90 82 40 36 6 86 326 358 4., IHL Niederlage in der ersten Runde

Team-Rekorde[Bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten]

Spiele: 158 Kanada Jim Egerton
Tore: 106 Kanada Jim Egerton
Assists: 109 Kanada John Cullen
Punkte: 214 Kanada Jim Egerton
Strafminuten: 472 Kanada Jim Egerton

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]