Miss Ukraine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Irina Zhuravskaya, Miss Ukraine 2008
Lika Roman, Miss Ukraine 2007

Miss Ukraine ist ein nationaler Schönheitswettbewerb für unverheiratete Frauen in der Ukraine, der im Inland Miss Ukraina heißt (ukrainisch Мiс Україна, russisch Мисс Украина). Er wird seit 1988 durchgeführt, als die Ukraine noch ein Teil der Sowjetunion war. Die zweite Gewinnerin, Yulia Shestopalova, wurde für zwei Jahre gewählt (1989/90).

Gegenwärtiger Veranstalter des Wettbewerbs ist die Agentur Zentra-Invest (Центра-Инвест).

Die Finalistinnen nehmen bzw. nahmen an den Wahlen zur Miss World, Miss Universe, Miss Europe, Miss International und Miss Earth teil.

Seit 2006 gibt es einen eigenständigen Wettbewerb um die Miss Ukraine Universe, die an der Miss Universe teilnimmt. Geschäftsführerin des Nationalkomitees Miss Ukraine Universe ist Aleksandra Nikolaenko (Александра Николаенко).

Siegerinnen seit 1988[Bearbeiten]

Miss Ukraine[Bearbeiten]

Jahr Name Ukrainische Form Russische Form [1]
1988 Daria Nikolaeva Дарья (Даша) Ніколаєва Дарья (Даша) Николаева
1989/90 Yulia Shestopalova Юлія Шестопалова Юлия Шестопалова
1991 Olga Ovcharenko Ольга Овчаренко Ольга Овчаренко
1992 Oksana Sabo Оксана Сабо Оксана Сабо
1993 Irina Barabash Ірина Барабаш Ирина Барабаш
1994 Terezya Lazarenko Терезія Лазаренко Терезия Лазаренко
1995 Vlada Litovchenko Влада Литовченко Влада Литовченко
Irina Kobzar Ірина Кобзар [2] Ирина Кобзар [2]
1996 Natalie Shvachko Наталія Швачко Наталья Швачко
1997 Veronika Oshenkova Вероніка Ощенкова Вероника Ощенкова
Kseniya Kuzmenko Ксенія Кузьменко Ксения Кузьменко
1998 Elena Spirina Олена Спіріна Елена Спирина
1999 Olga Savinskaya Ольга Савинська Ольга Савинская
Anna Pavlova Анна Пятнова Анна Пятнова
2000 Diana Starkova Діана Старкова Диана Старкова
Yulia Lineva Юлія Лінєва Юлия Линева
2001 Oleksandra Nikolayenko Олександра (Саша) Ніколаєнко Александра (Саша) Николаенко
2002 Olena Stogniy Олена Стогній Елена Стогний
Maria Chaplin Гражина Чаплін Гражина Чаплин [3]
2003 Ilona Yakovleva Ілона Яковлєва Илона Яковлева
Lylia Kopitova Лілія Копитова Лилия Копытова
2004 Lesya Matveeva Леся Матвєєва Леся Матвеева
2005 Evgenia Rudenko Євгенія Руденко Евгения Руденко
Yulia Pinchuk Юлія Пінчук Юлия Пинчук
2006 Olga Shilovanova Ольга Шилованова Ольга Шилованова
2007 Lika Roman Ліка Роман Лика Роман
2008 Irina Zhuravskaya Ірина Журавська Ирина Журавская
2009 Yevhenia Tulchevska Євгенія Тульчевська Евгения Тульчевская

Die lateinische Schreibung der Namen ist die bei internationalen Wettbewerben verwendete. Sie entspricht nicht immer der ukrainischen bzw. russischen Schreibweise. So müsste 2002 Maria Chaplin eigentlich Grazhina Chaplin heißen.

Miss Ukraine Universe[Bearbeiten]

Jahr Name Ukrainische Form Russische Form [4]
2006 Inna Tsymbalyuk Iнна Цимбалюк Инна Цимбалюк
2007 Lyudmila Bikmullina Людмила Бикмуллiна Людмила Бикмуллина
2008 Eleonora Masalab Eлеонора Масалаб Элеонора Масалаб
2009 Christina Kots-Gotlib Xристина Коц-Готлiб Кристина Коц-Готлиб
2010 Anna Poslavskaya Анна Пославская
2011 Olesia Stefanko Олеся Стефанко
2014 Anna Andres Анна Андрес

Die lateinische und die russische Schreibung der Namen entspricht jeweils der auf der offiziellen Webseite.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Die offiziellen Webseiten sind in russischer, nicht in ukrainischer Sprache verfasst. Das gilt auch für die Namen!
  2. a b In den Jahren 1995 bis 2000 fanden jeweils Wettbewerbe konkurrierender Veranstalter statt.
  3. Ab 2002 (evtl. bereits früher) wurden mehrere Titel vergeben Die jeweils erstgenannte ist Мисс Украина Мира (Miss Ukraine World) und nimmt an der Miss World teil. Die folgende ist zumeist Мисс Украина Вселенная (Miss Ukraine Universe) und kandidiert bei der Miss Universe.
  4. Auch hier ist die offizielle Webseite in russischer und englischer, nicht in ukrainischer Sprache verfasst.

Weblinks[Bearbeiten]