Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Tschechoslowakei)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

TCH

TCH
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Die Tschechoslowakei nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 41 Athleten (34 Männer, 7 Frauen) teil. Der Eishockeyspieler Bohuslav Ebermann wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren: 5. Platz

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eistanz:

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

Doppelsitzer:

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

  • Bohumír Zeman
    Abfahrt: 13. Platz
    Riesenslalom: 19. Platz
    Slalom: 14. Platz

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Herren:

  • Jiří Beran
    15 km: 24. Platz
    30 km: 21. Platz
    50 km: 23. Platz
    4 × 10 km: 9. Platz
  • Miloš Bečvář
    15 km: 44. Platz
    30 km: 32. Platz
    4 × 10 km: 9. Platz
  • František Šimon
    15 km: 40. Platz
    30 km: 36. Platz
    50 km: 27. Platz
    4 × 10 km: 9. Platz
  • Jiří Švub
    15 km: 23. Platz
    30 km: 28. Platz
    50 km: 30. Platz
    4 × 10 km: 9. Platz

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

  • Josef Samek
    Normalschanze: 39. Platz
    Großschanze: 23. Platz
  • Leoš Škoda
    Normalschanze: 22. Platz
    Großschanze: 21. Platz

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]