Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Australien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

AUS

AUS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Australien nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 9 Athleten (5 Herren, 4 Damen) teil. Der Skirennläufer Rob McIntyre wurde ausgewählt, um bei der Eröffnungsfeier die australische Flagge zu tragen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paarlauf:

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren:

  • Colin Coates
    1000 m: 29. Platz
    5000 m: 19. Platz
    10.000 m: 18. Platz
  • Mike Richmond
    500 m: 32. Platz
    1000 m: 34. Platz
    1500 m: 32. Platz

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen: Herren:

Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen:

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]