Pechina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Pechina
Decorado Exodus 2014.JPG
Landschaft
Wappen Karte von Spanien
Pechina (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Andalusien Andalusien
Provinz: Almería
Comarca: Metropolitana de Almería
Koordinaten 36° 55′ N, 2° 26′ WKoordinaten: 36° 55′ N, 2° 26′ W
Höhe: 98 msnm
Fläche: 46,06 km²
Einwohner: 4.037 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 88 Einw./km²
Postleitzahl: 04250
Gemeindenummer (INE): 04074
Verwaltung
Bürgermeister: Juan Manuel López Rodríguez
Website: www.pechina.es
Lage der Gemeinde
Karte Gemeinde Pechina 2022.png

Pechina ist eine spanische Gemeinde in der Comarca Metropolitana de Almería der Provinz Almería in der Autonomen Gemeinschaft Andalusien. Die Bevölkerung von Pechina im Jahr 2019 betrug 4037.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde grenzt an Almería, Benahadux, Huércal de Almería, Rioja, Tabernas und Viator.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pechina, auf Arabisch Bajjāna genannt, war das Zentrum einer jemenitischen Kolonie während der Zeit des Umayyaden-Kalifats in Spanien. Die vor 886 gegründete, selbstverwaltete Kolonie war als ursh al-Yaman bekannt. Im Jahr 922 wurde sie in das Kalifat eingegliedert. Sie beaufsichtigte ein Ribat (Festung) und unterhielt eine eigene Flotte, die für Piraterie oder offizielle Raubzüge der Umayyaden eingesetzt werden konnte. Zwischen 939 und 944 nahm sie an vier Feldzügen gegen die Franken, Idrisiden und Fatimiden teil. Bis 955 wurde Pechina von Almería als Stützpunkt verdrängt.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bedeutend ist die Landwirtschaft, insbesondere der Anbau von Zitrusfrüchten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Pechina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).