Querenhorst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Querenhorst
Querenhorst
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Querenhorst hervorgehoben
Koordinaten: 52° 20′ N, 10° 58′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Helmstedt
Samtgemeinde: Grasleben
Höhe: 112 m ü. NHN
Fläche: 4,78 km2
Einwohner: 474 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 99 Einwohner je km2
Postleitzahl: 38368
Vorwahl: 05358
Kfz-Kennzeichen: HE
Gemeindeschlüssel: 03 1 54 016
Adresse der Verbandsverwaltung: Bahnhofstr. 4
38368 Grasleben
Webpräsenz: www.samtgemeinde-grasleben.de
Bürgermeister: Thomas Martini (Querenhorster Liste)
Lage der Gemeinde Querenhorst im Landkreis Helmstedt
Sachsen-AnhaltBraunschweigLandkreis GifhornLandkreis WolfenbüttelWolfsburgBahrdorfBeierstedtBrunsleberfeldDanndorfFrellstedtGevenslebenGrafhorstGraslebenGroß TwülpstedtHelmstedtHelmstedtHelmstedtHelmstedt (gemeindefreies Gebiet)JerxheimKönigslutter (gemeindefreies Gebiet)Königslutter (gemeindefreies Gebiet)Königslutter am ElmKönigslutter am ElmKönigslutter am ElmLehre (Niedersachsen)Mariental (Niedersachsen)Mariental (gemeindefreies Gebiet)Mariental (gemeindefreies Gebiet)Mariental (gemeindefreies Gebiet)QuerenhorstRäbkeRennauSchöningenSchöningen (gemeindefreies Gebiet)Söllingen (Niedersachsen)SüpplingenSüpplingenburgVelpkeWarbergWolsdorfKarte
Über dieses Bild

Querenhorst ist eine Gemeinde im Landkreis Helmstedt in Niedersachsen (Deutschland). Sie ist Mitglied der Samtgemeinde Grasleben.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Querenhorst liegt nördlich von Helmstedt im Naturpark Elm-Lappwald.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1203 wurde die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinderat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Gemeinderat von Querenhorst setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen:

  • Querenhorster Liste 9 Sitze

(Stand: Kommunalwahl 11. September 2016).

Vom Gemeinderat wurden gewählt:

  • zum ehrenamtlichen Bürgermeister Thomas Martini
  • zum ehrenamtlichen Gemeindedirektor Kai-Stephan Schulz (Kämmerer SG Grasleben)

(Stand: konstituierende Ratssitzung November 2016)

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Querenhorst liegt direkt an der Bundesstraße 244, die in 9 km auf die Bundesautobahn 2 von Hannover nach Berlin trifft.


Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 100 Bevölkerungsfortschreibung – Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2016 (Hilfe dazu).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Querenhorst – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien