Serie B 2000/01

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Serie B 2000/01
Meister AC Turin
Aufsteiger AC Turin,
Piacenza Calcio,
Chievo Verona,
AC Venedig
Absteiger FBC Treviso,
AC Monza Brianza,
Ravenna Calcio,
Pescara Calcio
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 937  (ø 2,47 pro Spiel)
Torschützenkönig Nicola Caccia
(Piacenza Calcio)
Serie B 1999/2000
Serie A 2000/01

Die Saison 2000/01 der Serie B startete am 3. September 2000 und endete am 10. Juni 2001. Mit dem AC Turin, Piacenza Calcio und dem AC Venedig gelang drei Klubs der direkte Wiederaufstieg in die Serie A. Alle vier Liganeulinge schafften den Klassenerhalt. Absteiger Ravenna Calcio wurde wegen finanzieller Probleme die Lizenz für die Serie C1 verweigert, aufgelöst und anschließend in der sechsthöchsten Spielklasse neugegründet. Torschützenkönig wurde Nicola Caccia von Piacenza Calcio mit 23 Saisontoren.[1][2]

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein Spiele S U N T GT Diff. Pkt. Kommentare
1. AC Turin (A) 38 22 7 9 48 33 +15 73 Aufstieg in die Serie A
2. Piacenza Calcio (A) 38 20 10 8 48 26 +22 70
2. Chievo Verona 38 19 13 6 54 34 +20 70
4. AC Venedig (A) 38 19 12 7 62 43 +19 69
5. Sampdoria Genua 38 16 16 6 60 38 +22 64
5. FC Empoli 38 18 10 10 52 43 +9 64
7. Ternana Calcio 38 16 14 8 59 38 +21 62
8. AS Cosenza Calcio 38 17 9 12 49 46 +3 60
9. FC Crotone (N) 38 15 8 15 47 53 −6 53
10. AC Ancona (N) 38 14 9 15 56 58 −2 51
11. Cagliari Calcio (A) 38 12 14 12 53 45 +8 50
12. Genua 1893 38 10 17 11 44 39 +5 47
12. AC Siena (N) 38 10 17 11 38 43 −5 47
14. AS Cittadella (N) 38 10 15 13 40 52 −12 45
15. Salernitana Calcio 38 11 10 17 37 42 −5 43
16. AC Pistoiese 38 10 11 17 46 51 −5 41
17. FBC Treviso 38 8 12 18 40 56 −16 36 Abstieg in die Serie C1
18. AC Monza Brianza 38 9 4 25 41 77 −36 31
19. Ravenna Calcio 38 4 13 21 33 64 −31 25
20. Pescara Calcio 38 3 13 22 30 56 −26 22

S = Siege; U = Unentschieden; N = Niederlagen; T = Erzielte Tore; GT = Gegentore; Diff = Tordifferenz; Pkt. = Punkte

(A) Absteiger der letzten Saison
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 ItalienItalien Nicola Caccia Piacenza Calcio 23
2 ItalienItalien Corrado Grabbi Ternana Calcio 20
3 ItalienItalien Francesco Flachi Sampdoria Genua 17
4 ItalienItalien Andrea Deflorio FC Crotone 16
ItalienItalien Arturo Di Napoli AC Venedig 16
ItalienItalien Massimo Maccarone FC Empoli 16
7 ItalienItalien Filippo Maniero AC Venedig 15
ItalienItalien Pietro Parente Ancona Calcio 15
9 ItalienItalien David Di Michele Salernitana Calcio 14
10 ItalienItalien Francesco Baiano AC Pistoiese 12
ItalienItalien Marco Carparelli Genua 1893 12
ItalienItalien Bernardo Corradi Chievo Verona 12
ItalienItalien Cosimo Francioso Genua 1893 12
HondurasHonduras David Suazo Cagliari Calcio 12

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. rsssf.com: Italy - Serie B Top Scorers
  2. legaserieb.it: Marcatori Serie B (Memento des Originals vom 28. Dezember 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.legaserieb.it