Sieger der Nationenwertung bei Olympischen Spielen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die folgenden Statistiken zeigen die Siegernationen bei Olympischen Sommer- und Winterspielen.

Je nach Zählweise sind es die Nationen die am meisten Goldmedaillen oder die meisten Medaillen überhaupt gewonnen haben.
Bei den Sommerspielen 1896, 1912, 1964 und 2008; sowie bei den Winterspielen 1924, 1948, 1980, 1984, 1994, 2002 und 2010 waren die Siegernationen beider Zählweisen nicht identisch.

Zweimal kam es nach Beendigung der Olympischen Spiele durch nachträgliche Disqualifizierungen noch zum Wechsel des Nationensiegers.

  • Bei den Sommerspielen von 1912 in Stockholm lagen die USA in beiden Zählungen vorn, doch durch die Disqualifikation von Jim Thorpe verloren sie den Spitzenplatz nach Medaillenmenge an Schweden.
  • Bei den Winterspielen von 2002 in Salt Lake City lag Deutschland in beiden Zählungen vorn. Nach der Disqualifikation des für Spanien startenden Johann Mühlegg ging der Spitzenplatz nach Goldmedaillen jedoch an Norwegen, weil zwei der zunächst Mühlegg zuerkannten Goldmedaillen an zweitplatzierte Norweger übergingen.

Olympische Sommerspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Spiele Team Goldmedaille Silbermedaille Bronzemedaille Gesamt
1896 Athen Vereinigte Staaten 45Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten * 11 07 02 020
GriechenlandGriechenland Griechenland ** 10 17 19 046
1900 Paris FrankreichFrankreich Frankreich 26 41 34 101
1904 St. Louis Vereinigte Staaten 45Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 78 81 76 235
1906 Athen (Zwischenspiele) FrankreichFrankreich Frankreich 15 09 16 030
1908 London Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 56 51 39 146
1912 Stockholm Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten * 25 19 19 063
SchwedenSchweden Schweden ** 24 24 17 065
1920 Antwerpen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 41 27 27 095
1924 Paris Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 45 27 27 099
1928 Amsterdam Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 22 18 16 056
1932 Los Angeles Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 41 32 30 103
1936 Berlin Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Deutschland 33 26 30 089
1948 London Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 38 27 19 084
1952 Helsinki Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 40 19 17 076
1956 Melbourne Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 37 29 32 098
1960 Rom Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 43 29 31 103
1964 Tokio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten * 36 26 28 090
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion ** 30 31 35 096
1968 Mexiko-Stadt Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 45 28 34 107
1972 München Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 50 27 22 099
1976 Montréal Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 49 41 35 125
1980 Moskau Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 80 69 46 195
1984 Los Angeles Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 83 61 30 174
1988 Seoul SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 55 31 46 132
1992 Barcelona Vereintes TeamVereintes Team Vereintes Team 45 38 29 112
1996 Atlanta Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 44 32 25 101
2000 Sydney Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 36 24 31 091
2004 Athen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 34 39 27 100
2008 Peking China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China * 51 21 28 100
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten ** 36 38 36 110
2012 London Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 46 28 29 103
2016 Rio de Janeiro Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 46 37 38 121
Nationen, die nach beiden Zählweisen die Nationenwertung gewannen
Nationen, die nur einer Zählweise die Nationenwertung gewannen
* Die meisten Goldmedaillen, aber nicht die meisten Medaillen insgesamt gewonnen.
** Die meiste Medaillen insgesamt, aber nicht die meisten Goldmedaillen gewonnen.
fettgedruckt: Gastgeber
Rekordmarken

Ranglisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

nach Goldmedaillen
Rang Land Siege Jahr(e)
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 17 1896, 1904, 1912, 1920, 1924, 1928, 1932, 1948, 1952, 1964, 1968, 1984, 1996, 2000, 2004, 2012, 2016
2 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion / Vereintes TeamVereintes Team Vereintes Team 7 1956, 1960, 1972, 1976, 1980, 1988, 1992
3 FrankreichFrankreich Frankreich 2 1900, 1906
4 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 1 2008
Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Deutschland 1 1936
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1 1908
nach Medaillen gesamt
Rang Land Siege Jahr(e)
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 15 1904, 1920, 1924, 1928, 1932, 1948, 1952, 1968, 1984, 1996, 2000, 2004, 2008, 2012, 2016
2 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion / Vereintes TeamVereintes Team Vereintes Team 8 1956, 1960, 1972, 1976, 1964, 1980, 1988, 1992
3 FrankreichFrankreich Frankreich 2 1900, 1906
4 Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Deutschland 1 1936
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1 1908
SchwedenSchweden Schweden 1 1912
GriechenlandGriechenland Griechenland 1 1896

Olympische Winterspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Spiele Team Goldmedaille Silbermedaille Bronzemedaille Gesamt
1924 Chamonix NorwegenNorwegen Norwegen 04 07 06 17
1924 Chamonix FinnlandFinnland Finnland * 04 04 03 11
1928 Sankt Moritz NorwegenNorwegen Norwegen 06 04 05 15
1932 Lake Placid Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 06 04 02 12
1936 Garmisch-Partenkirchen NorwegenNorwegen Norwegen 07 05 03 15
1948 Sankt Moritz NorwegenNorwegen Norwegen / SchwedenSchweden Schweden 04 03 03 10
1948 Sankt Moritz SchweizSchweiz Schweiz ** 03 04 03 10
1952 Oslo NorwegenNorwegen Norwegen 07 03 06 16
1956 Cortina d'Ampezzo Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 07 03 06 16
1960 Squaw Valley Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 07 05 09 21
1964 Innsbruck Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 11 08 06 25
1968 Grenoble NorwegenNorwegen Norwegen 06 06 02 14
1972 Sapporo Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 08 05 03 16
1976 Innsbruck Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 13 06 08 27
1980 Lake Placid Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion * 10 06 06 22
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR ** 09 07 07 23
1984 Sarajewo Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR * 09 09 06 24
SowjetunionSowjetunion Sowjetunion ** 06 10 09 25
1988 Calgary SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 11 09 09 29
1992 Albertville DeutschlandDeutschland Deutschland 10 10 06 26
1994 Lillehammer RusslandRussland Russische Föderation * 11 08 04 23
NorwegenNorwegen Norwegen ** 10 11 05 26
1998 Nagano DeutschlandDeutschland Deutschland 12 09 08 29
2002 Salt Lake City NorwegenNorwegen Norwegen * 13 05 07 25
DeutschlandDeutschland Deutschland ** 12 16 08 36
2006 Turin DeutschlandDeutschland Deutschland 11 12 06 29
2010 Vancouver KanadaKanada Kanada * 14 07 05 26
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten ** 09 15 13 37
2014 Sotschi NorwegenNorwegen Norwegen 11 5 10 26
2018 Pyeongchang NorwegenNorwegen Norwegen 14 14 11 39
2018 Pyeongchang DeutschlandDeutschland Deutschland * 14 10 7 31
Nationen, die nach beiden Zählweisen die Nationenwertung gewannen
Nationen, die nur einer Zählweise die Nationenwertung gewannen
* Die meisten Goldmedaillen, aber nicht die meisten Medaillen insgesamt gewonnen.
** Die meiste Medaillen insgesamt, aber nicht die meisten Goldmedaillen gewonnen.
fettgedruckt: Gastgeber
Rekordmarken

Ranglisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

nach Goldmedaillen
Rang Land Siege Jahr(e)
1 NorwegenNorwegen Norwegen 9 1924, 1928, 1936, 1948, 1952, 1968, 2002, 2014, 2018
2 RusslandRussland Russische Föderation
(davon SowjetunionSowjetunion Sowjetunion))
8
(7)
1956, 1960, 1964, 1972, 1976, 1980, 1988, 1994
( 1956, 1960, 1964, 1972, 1976, 1980, 1988)
3 DeutschlandDeutschland Deutschland
(davon Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR))
5
(1)
1984, 1992, 1998, 2006, 2018
(1984)
4 FinnlandFinnland Finnland 1 1924
KanadaKanada Kanada 1 2010
SchwedenSchweden Schweden 1 1948
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1932
nach Medaillen gesamt
Rang Land Siege Jahr(e)
1 NorwegenNorwegen Norwegen 9 1924, 1928, 1936, 1948, 1952, 1968, 1994, 2014, 2018
2 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 7 1956, 1960, 1964, 1972, 1976, 1984, 1988
3 DeutschlandDeutschland Deutschland
(davon Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR))
5
(1)
1980, 1992, 1998, 2002, 2006
(1980)
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 1932, 2010
5 SchwedenSchweden Schweden 1 1948
SchweizSchweiz Schweiz 1 1948

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]