Stephan A. Tölle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stephan Alexander Tölle (* 16. Januar 1976 in Marl[1]) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tölle erlangte im Schauspielstudio von Margot Höpfner[2] 1998 die Bühnenreife. Im selben Jahr übernahm er eine Rolle im Kleinen Theater Bad Godesberg in dem Stück Arsen und Spitzenhäubchen von Joseph Kesselring. Im darauffolgenden Jahr war er an der Landesbühne Rheinland-Pfalz in Shakespeares Tragödie Macbeth zu sehen. In den Jahren 2000/2001 war er Mitglied der Scherenburgfestspiele Gemünden und spielte in Zuckmayers Drama Der Hauptmann von Köpenick und in Shakespeares Komödie Ein Sommernachtstraum. Zum Ensemble der Scherenburgfestspiele gehörte er auch 2003, 2004, 2007, 2012 und 2013 erneut, so unter anderem in der Verfilmung vom Umberto Ecos Roman Der Name der Rose, Shakespeares Der Widerspenstigen Zähmung und Curt Goetz’ Komödie Das Haus in Montevideo. Engagiert war er außerdem an der Komödie am Altstadtmarkt in Braunschweig (2006), im Alten Schauspielhaus Stuttgart (2008) sowie am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg (2015). In den Jahren 2009–2011 und 2014 war er Mitglied der Karl-May-Spiele Bad Segeberg.[1]

Tölles erste Filmrolle hatte er 2006 in dem Kurzfilm O Sole Mio. Daran schlossen sich im Jahr 2007 Rollen in Annas Geheimnis, der Fernsehserie Der Landarzt, dem Kurzfilm Sommersonntag von Fred Breinersdorfer, und der Komödie Die Frau des Frisörs an. Seitdem ist er in verschiedenen Rollen für Film und Fernsehen zu sehen. Im zweiten Fall des von Til Schweiger verkörperten Ermittlers Nick Tschiller, dem Tatort: Kopfgeld, spielte er 2013 einen Pfleger. Seit 2015 verkörpert er in der ARD-Krimireihe Nord bei Nordwest die Rolle des Herrn Töteberg, dem Bestatter in Schwanitz.[3]

Tölle arbeitet auch als Sprecher für Hörspiele und die Werbung.[4] Er lebt in Hamburg.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stephan A. Tölle Agenturprofil
  2. Stephan A. Tölle bei crew united, abgerufen am 13. November 2021
  3. Stephan A. Tölle – Aktuelle Dreharbeiten bei stephantoelle.de
  4. Stephan A. Tölle – Sprecher bei stephantoelle.de