Surkhet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
सुर्खेत जिल्ला
Distrikt Surkhet
Lage des Distriktes Surkhet (dunkleres Violett) in der Provinz Karnali und in Nepal
Lage des Distriktes Surkhet (dunkleres Violett) in der Provinz Karnali und in Nepal
Basisdaten
Staat Nepal
Provinz Karnali
Sitz Birendranagar
Fläche 2451 km²
Einwohner 350.804 (Volkszählung 2011)
Dichte 143 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 NP-P6
Webauftritt www.ddcsurkhet.gov.np

Koordinaten: 28° 36′ N, 81° 37′ O

Der Distrikt Surkhet (Nepali सुर्खेत जिल्ला) ist einer von 77 Distrikten in Nepal und gehört seit der Verfassung von 2015 zur Provinz Karnali.[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er liegt etwa 370 km westlich von Kathmandu.

Ein prägender Landschaftsteil des Distriktes ist der Talkessel von Surkhet mit einem Durchmesser von 6 bis 9 km in einer Höhe von ca. 650 m (ü. NN), an dessen nördlichem Rand sich die Stadt Birendranagar befindet. Aus der Mitte des Kessels ragt ein kleiner bewaldeter und ca. 70 m hoher Hügel, auf dem sich die buddhistische Klosterruine von Kankrebihar befindet[2].

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Volkszählung von 2001 hatte er 288.527 Einwohner; im Jahre 2011 waren es 350.804.[3]

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städte (Munizipalitäten) im Distrikt Surkhet:[4]

Gaunpalikas (Landgemeinden):[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Distrikt Surkhet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schedule-4 States, and Districts to be included in the concerned States. – Nepal Law Commission. Abgerufen am 13. Dezember 2018 (englisch).
  2. Kankrebihar Biodiversity and Culture Conservation Project (Memento vom 13. Mai 2008 im Internet Archive)
  3. Central Bureau of Statistics, Census 2011: National Report (S. 51–52, Population Total und Area in Sq. Km). (Memento vom 18. April 2013 im Internet Archive) (PDF; 7,8 MB)
  4. a b Nepal: Administrative Unit - State 6 Map | UN Nepal Information Platform. Abgerufen am 1. Januar 2019.