Anglet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die französische Stadt. Zum römisch-katholischen Theologe siehe Kurt Anglet.
Anglet
Wappen von Anglet
Anglet (Frankreich)
Anglet
Region Aquitanien
Département Pyrénées-Atlantiques
Arrondissement Bayonne
Kanton Anglet-Nord und Anglet-Sud
Gemeindeverband Communauté d'agglomération de Bayonne-Anglet-Biarritz.
Koordinaten 43° 29′ N, 1° 31′ W43.484166666667-1.519444444444424Koordinaten: 43° 29′ N, 1° 31′ W
Höhe 0–76 m
Fläche 26,93 km²
Einwohner 38.581 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 1.433 Einw./km²
Postleitzahl 64600
INSEE-Code

Anglet (französisch, baskisch Angelu) ist eine französische Stadt mit 38.581 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Aquitanien. Die Stadt liegt im Arrondissement Bayonne und ist Hauptort (frz.: chef-lieu) der zwei Kantone Anglet-Nord und Anglet-Sud.

Anglet, Rathaus und Springbrunnen, 2006

Die Stadt liegt im Zentrum des Städtedreiecks "BAB" (Biarritz, Anglet, Bayonne) an dem Fluss Adour und am Atlantik (Golf von Biskaya). Der Flughafen Biarritz liegt zum Teil im Stadtgebiet von Anglet.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Anglet hat seit 1968 eine deutsche Partnerstadt: die mittelfränkische Regierungshauptstadt Ansbach.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Anglet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien