Argao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Argao
Lage von Argao in der Provinz Cebu
Karte
Basisdaten
Region: Central Visayas
Provinz: Cebu
Barangays: 45
Distrikt: 2. Distrikt von Cebu
PSGC: 072205000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 12.227
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 69.503
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 330,3 Einwohner je km²
Fläche: 210,45 km²
Koordinaten: 9° 53′ N, 123° 36′ O9.8833333333333123.6Koordinaten: 9° 53′ N, 123° 36′ O
Postleitzahl: 6021
Vorwahl: +63 3230
Bürgermeister: Edsel Galeos
Website: Argao
Geographische Lage auf den Philippinen
Argao (Philippinen)
Argao
Argao

Argao ist eine philippinische Stadtgemeinde der 2. Einkommensklasse in der Provinz Cebu. Sie hat 69.503 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Die Gemeinde liegt an der Ostküste der Insel Cebu, ca. 67 südlich von Cebu City und ist über die Küstenschnellstraße zu erreichen. Ihre Küste liegt an der Straße von Cebu, der Insel Bohol gegenüber. Ihre Nachbargemeinden sind Sibonga im Norden, Dalaguete im Süden. Die Gemeinden Dumanjug, Ronda, Alcantara, Moalboal und Badian grenzen im Westen an Argao. Die Küstenlinie der Gemeinde hat eine Länge von 18 Kilometern.

Baranggays[Bearbeiten]

Argao ist politisch in 45 Baranggays unterteilt.

  • Alambijud
  • Anajao
  • Apo
  • Balaas
  • Balisong
  • Binlod
  • Bogo
  • Butong
  • Bug-ot
  • Bulasa
  • Calagasan
  • Canbantug
  • Canbanua
  • Cansuje
  • Capio-an
  • Casay
  • Catang
  • Colawin
  • Conalum
  • Guiwanon
  • Gutlang
  • Jampang
  • Jomgao
  • Lamacan
  • Langtad
  • Langub
  • Lapay
  • Lengigon
  • Linut-od
  • Mabasa
  • Mandilikit
  • Mompeller
  • Panadtaran
  • Poblacion
  • Sua
  • Sumaguan
  • Tabayag
  • Talaga
  • Talaytay
  • Talo-ot
  • Tiguib
  • Tulang
  • Tulic
  • Ubaub
  • Usmad


Weblinks[Bearbeiten]