Benutzer:XTaran

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
Deutschland
Dieser Benutzer kommt aus Deutschland.
Benutzer nach Sprache

Momentaner Artikelstand im deutschsprachigen Wikipedia: 1.768.698.

Ich bin...[Bearbeiten]

Entenfahrer, Diplom-Informatiker, Liegeradfahrer, Linux- und FreeBSD-Admin, Grüner, Debianer, VCD-Mitglied, Software-Entwickler, taz-Abonnent, Kommandozeilen-Freak, Nichtraucher, Emacs-Nutzer, bekennender 70er-Jahre-Orange-Fetischist, Webmensch, Philippe-Starck-Fan, Symlinker, Ritter der Chromstoßstange, JAPH, CX-Fahrer, Pfadfinder, Pufferküsser, UserFriendly-, Dilbert- und Garfield-Leser, ACCM, Mensaner, Wiki-Addict, Neuwagenverweigerer, Kamel, IRC-Suchti, Rautavist, Altrechner-Sammelstelle, ...

Wieso erinnert mich der Anblick dieses Text nur an den Assoziations-Blaster?

Andere Wikipedia[Bearbeiten]

Wiki-Lebenslauf[Bearbeiten]

WIMNI hatte ich meine ersten Wiki-Erfahrungen im Emacs Wiki, dem tcsh Wiki und dem POE Wiki, alle drei eher der Dokumentation und Ressourcen-Verlinkung dienende Wikis. Auf dem letztgenannten Wiki habe ich auch eine Benutzerseite. Schon wieder halb in Vergessenheit geraten war mein Account im LinuxWiki.

In der Zwischenzeit bin ich neben den diversen deutsch- und englischsprachigen Wikipedia-Wikis auch mehr oder minder aktiv im Modellbahnfrokler-Wiki, im HPV-Wiki, dem FvwmWiki, bei Upcycling.org und im UseMod-Wiki auf wiki.schottelius.org sowie im firmeninternen Wiki meines Arbeitgebers, einem TWiki. Privat aufgesetzt und auch schon gepatched habe ich bereits ein roWiki... :-)

Home Page[Bearbeiten]

http://abe.home.pages.de/

Ausgewählte Beiträge[Bearbeiten]

Mein Citroën HY 72 mod. E von SAPA

Fahrzeugtechnik[Bearbeiten]

Die meisten der von mir neu angefangenen oder stark erweiterten Artikel haben etwas mit Automobilen, Motorrädern oder einfach auch nur Motoren zu tun. Bei Citroën habe ich die initialen Texte zur Nachkriegszeit sowie zu den Wortspielen in Modellnamen verfaßt, den Artikel zum 2CV habe ich zusammen mit Carroy recht schnell auf stattliche Größe gebracht. Komplett neu angelegt habe ich den Citroën Axel (inkl. passender Weiterleitungen unter Axel (Citroën) sowie den rumänischen Markennamen Oltcit, Oltena, Oltina und Rodae) und den Citroën HY (inkl. Redirect von HY (Citroën) und Bild), wie ich selbst einen habe.

Von mir begonnene Marken- und Modell-unabhängigen Artikel rund um alte Fahrzeuge sind Chevaux Vapeur, Halbkettenfahrzeug und Luftkühlung bzw. luftgekühlt.

Im Bereich der Motorentechnik habe ich die Artikel zu den Motorentypen Doppelkolbenmotor, Gegenläufermotor (aka Gegenlaufmotor und Gegenläufer, später Merger mit Gegenkolbenmotor) und H-Motor begonnen sowie den Artikel W-Motor von Grund auf neugeschrieben, da es sich vorher um einen z.T. auch noch inhaltlich falschen Stub handelte. Weiter habe ich im Bereich der Umlaufmotoren die Artikel zu den beiden Marken Adams-Farwell und Megola mit initialen Inhalten versehen.

Aber auch bei Fahrrädern treibe ich mich rum und habe den Artikel zum Retrodirect aus dem PedalWiki übertragen und an Wikipedia-Anforderungen angepaßt.

Begriffserklärungen[Bearbeiten]

Anscheinend stolpere ich liebend gerne über mehrdeutige Akronyme und Begriffe: Die Artikel ACL, ADS, Bk, BRB, CV, CX, DNA, GMC, GS, HDZ, HY, KIF, LAP, LHM, LF, MBX, Missal, MV, RTF, SHA, SM, SRV, Symlink, T2, Tente, UML, Visa und WML habe ich von Redirects auf entsprechende Begriffsklärungen umgebaut und außerdem die Begriffserklärungen BK, BFG bzw. BfG, Haus der Zukunft, Lomax. MPG, NMU, PL, PM, POV, SBK, SBSV, Schabracke, SLS, VCFE sowie WTF begonnen. Weiter wurden auch noch CX nach Citroën CX, DS nach Citroën DS, LAP nach L.A.P. und Tente nach Tente (Nordrhein-Westfalen) von mir umgezogen, um Platz für entsprechenden Begriffsklärungen zu schaffen. Außerdem habe ich MZ und MuZ zusammengeführt und auch unter Motorrad und Zweiradwerk GmbH, Motorradwerk Zschopau und Motorradwerke Zschopau erreichbar gemacht.

Computer[Bearbeiten]

Im Bereich Computer habe ich bisher nur den Artikel Rautenzeichen mit Redirects von Oktothorp und Doppelkreuz begonnen sowie den Artikel Just another Perl hacker (mitsamt Redirect von JAPH) aus dem Englischen übersetzt sowie die Seiten zu den Akronymen IIRC, WIMRE und WIMNI angelegt.

Weiter habe ich Artikel zur Linux-Distribution Desktop Light Linux (mit Redirect von DeLi Linux und Deli Linux), zum Vintage Computer Festival Europe sowie zum Office-Paket Siag Office angelegt.

Eisenbahnen[Bearbeiten]

Nachdem ich eh Nachforschungen zur Zürcher Röntgenstrasse gemacht habe, habe ich den an verschiedenen Stellen bereits verlinkt gewesenen Artikel über den Bahnhof Zürich Wipkingen erstellt und diverse Artikel im gleichen Kontext erweitert.

Und nach einer Fahrt durch das Surbtal ist der Artikel zur mehrmals geplanten, aber nie gebauten Surbtalbahn entstanden.

Sonstiges[Bearbeiten]

Nachdem ich rausgefunden hatte, was es sich mit Duct Tape bzw. Duck Tape auf sich hat, habe ich gleich mal einen Artikel dazu geschrieben...

Den Artikel P.M. Magazin habe ich vor der Löschung gerettet und auch gleich noch Herrn Moosleitner in Form eines Stubs in Wikipedia verewigt. ;-)

Ansonsten habe ich den etwas unverständlich formuliertem und kurzen Artikel zur Konferenz der Informatikfachschaften (KIF) praktisch von Grund auf neu geschrieben, nachdem ich sowieso schon vorgehabt hatte, den Artikel zur KIF mal anzufangen.

Nach einem Urlaub mit Segeln auf dem IJsselmeer und dem Entdecken des Löschantrags zu IJsseloog habe ich fast alle aus der Zuiderzee entstandenen Binnenseen überarbeitet und vereinheitlicht, insbesondere die, die bereits der QS aufgefallen waren: Ketelmeer, Drontermeer, Veluwemeer, Eemmeer und das Gooimeer sowie den Artikel Veluwerandmeere neu angelegt.

Themenbereiche, die mich interessieren[Bearbeiten]

Fahrräder[Bearbeiten]

Automobile mit Charakter[Bearbeiten]

Mit den aktuellen Modellen der beiden genannten Firmen kann ich, wie bei fast allen Herstellern, recht wenig anfangen.

Interessante Konstruktionen aus dem Motoren- und Automobilbau[Bearbeiten]

Mich faszinieren einfach Boxermotoren (flach, kompakt, vibrationsarm), vor allem luftgekühlte, H-Motoren (doppelter Boxer), Wankelmotoren (genial anders, sehr vibrationsarm), Umlaufmotoren (krank :-), Gegenlaufmotoren (genauso krank ;-), Doppelkolbenmotoren (ungewohnt) und klassische W-Motoren (und nicht den piëchschen Leistungs-GAU).

Siehe auch meinen Braindump zum Thema Zylinder-Anordnungen bei Hubkolbenmotoren.

Open Source[Bearbeiten]

Ich bin Fan des klassischen LAMP: Linux, Apache, MySQL und Perl, meist mit mod_perl, z.B. in Form von Slashcode. Aber auch gegenüber diversen BSDs bin ich nicht abgeneigt.

Usenet[Bearbeiten]

Ohne Merkbefreiung, Bielefeldverschwörung und de.talk.bizarre wäre das deutschsprachige Usenet nur halb so lustig.

Freunde und Bekannte in Wikipedia[Bearbeiten]

Ermel habe ich dazu gebracht, bei Wikipedia mitzumachen, mjung und Wutzofant sind von selbst gekommen, Leonach und Epic sind schon länger dabei als ich und Elian habe ich auf dem Linuxtag 2004 kennengelernt. Über Symlink.ch und Pro-Linux kenne ich noch — auch in RLRvB, Tux_edo und Sbeyer. Weiter kenne ich von außerhalb Wikipedias (aber nicht im RL) auch noch TheK.

Irgendwie würde es mich interessieren, ob es auch im Wikipedia sowas wie die Six Degrees gibt oder ob's da weniger Hops sind als im RL.

Wunschliste und ToDo[Bearbeiten]

sind jetzt auf einer eigenen Seite gelandet.