Cadoneghe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cadoneghe
Kein Wappen vorhanden.
Cadoneghe (Italien)
Cadoneghe
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Padua (PD)
Lokale Bezeichnung: Cadòneghe
Koordinaten: 45° 27′ N, 11° 56′ O45.4511.93333333333315Koordinaten: 45° 27′ 0″ N, 11° 56′ 0″ O
Höhe: 15 m s.l.m.
Fläche: 12,86 km²
Einwohner: 16.065 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.249 Einw./km²
Postleitzahl: 35010
Vorwahl: 049
ISTAT-Nummer: 028016
Volksbezeichnung: Cadoneghesi
Schutzpatron: Andreas
Website: Cadoneghe

Cadoneghe ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 16.065 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Padua in Venetien. Die Gemeinde liegt an der Brenta (dt. Brandau), etwa 4 Kilometer nordöstlich von Padua.

1235 wird der Ort als Cadonice erwähnt. Bis in die 1970er/1980er Jahre bestand dort die Firma Grosoli SpA, die als größter Fleischerzeuger Europas bekannt war. Anfang der 1990er Jahre ging das Geschäft zugrunde.

Töchter und Söhne der Gemeinde[Bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten]

Die Strada Regionale 308 führt durch den Ort direkt zur Autostrada A4 von Turin nach Triest

Quellen[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cadoneghe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien