Flughafen Cam Ranh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Cam Ranh
Sân bay quốc tế Cam Ranh
Flughafen Cam ranh.jpg
Kenndaten
ICAO-Code VVCR
IATA-Code CXR
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 25 km südlich von Nha Trang
Straße Schnellstraße
Basisdaten
Eröffnung 2004
Betreiber Middle Airports Authority (NAA)
Terminals 1
Passagiere 500.000
Start- und Lande-Bahn
02L/20R 3048 m × 45 m Beton

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der internationale Flughafen Cam Ranh (IATA: CXR, ICAO: VVCR) liegt bei Cam Ranh Bay in Süd-Vietnam und ist der Flughafen der 25 km nördlich gelegenen Küstenstadt Nha Trang.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Flughafen wurde während des Vietnam-Krieges von der US-Armee gebaut und betrieben. Da der Stadtflughafen von Nha Trang zu klein war, wurde der Flughafen Cam Ranh für den zivilen Luftverkehr ausgebaut und 2004 eröffnet. Neben der 3048 m langen Betonlandebahn wurde ein neues Empfangsgebäude errichtet.

Fluglinien und Ziele[Bearbeiten]

Inland[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]