Giaan Rooney

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giaan Rooney in 2012

Giaan Leigh Rooney (* 15. November 1982 in Brisbane) ist eine ehemalige australische Schwimmerin, die sich auf die Rücken- und Freistilstrecken spezialisiert hat.

Sie lebt in Melbourne, wo sie unter anderem mit Matt Welsh und Michael Klim trainierte. Nach den Commonwealth Games 2006 trat sie von aktiven Schwimmsport zurück, um sich auf ihre Karriere im Fernsehen zu konzentrieren. Dort arbeitet sie heute als Moderatorin für Sport- und Gesundheitsmagazine. Außerdem nahm sie an der australischen Variante von Stars auf Eis teil.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]