Jeans Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jeans Team
Jeans Team auf dem Immergut Festival 2013
Jeans Team auf dem Immergut Festival 2013
Allgemeine Informationen
Genre(s) Elektronische Popmusik
Gründung 1995
Website www.jeansteam.de
Gründungsmitglieder
Franz Schütte
Reimo Herfort
Aktuelle Besetzung
Franz Schütte
Reimo Herfort
Ehemalige Mitglieder
Gunther Kreis
Henning Watkinson

Jeans Team ist eine Band, die seit 1995 in Berlin besteht und seitdem an der Weiterentwicklung des Genres Elektronische Popmusik arbeitet. Die Band wurde dafür bekannt, zum einen musikalisch wieder stärker (und stilbeeinflussend für andere Bands der folgenden Jahre) auf die Neue Deutsche Welle und dort Bands wie Trio oder DAF zurückzugreifen, zum anderen elektronische Tanzmusik zu machen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Band gründete sich 1995 im Berliner Stadtteil Wedding.[1][2] Zunächst erschienen das Album Ding Dong sowie die Maxi-Single Keine Melodien auf dem Berliner Label Kitty-Yo. Das Video zu Keine Melodien schafft es in die Heavy Rotation des Musikfernsehens und erreicht so auch ein Mainstream-Publikum – die Single verkauft sich etwa 15.000 mal. Ende 2002 spielen Jeans Team zusammen mit Tarwater eine Peel Session ein. Die Band tourte erfolgreich in fast allen europäischen Ländern, das Lied Hi Fans! wurde von Motorola als Musik für einen Mobilfunkwerbespot in Asien benutzt.

Als Surrogat-Chef und Jeans-Team-Fan Patrick Wagner Kitty-Yo verlässt, geht die Band mit ihm. Seit 2004 veröffentlicht die Band auf Wagners neu gegründetem Label Louisville Records.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • 1998: Hi Fans! (7" Single, Nadel Eins)
  • 1998: Ein Atom (7" Single, Nadel Eins)
  • 2000: Keine Melodien (12"/CDM, Kitty-Yo)
  • 2001: Keine Melodien (12"/CDM, Kitty-Yo/V2)
  • 2002: Gold und Silber (12"/CDM, Kitty-Yo)
  • 2004: Berlin am Meer (12"/CDM, Louisville Records)
  • 2005: Oh Bauer (LP/CDM, Louisville Records)
  • 2006: Das Zelt (12"/CDM, Louisville Records)
  • 2010: Totes Kino / Cocktailständer (12"/CDM, Alkomerz)
  • 2012: Menschen (Sind zum träumen da) (Vinyl-Single, Staatsakt)

Auf Samplern (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1997: Henning Rock 'N' Roll – Spielkreis 01 – Sampler (Galerie BerlinTokyo)
  • 1997: Hi Fans! – Ro 3003 – Sampler (Bungalow)
  • 1998: Fetzfakor 1:1000 – Jimmy Gimme More – Sampler (Hausmusik)
  • 2001: Keine Melodien – Berlin Macht Schule (V2 Records)
  • 2001: Keine Melodien – Viva2 Fast Forward (V2 Records)
  • 2003: Keine MelodienSoloalbum – Ost (Universal)
  • 2006: Das Zelt – Rolling Stone New Noises Vol. 80

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.qiez.de/wedding/freizeit/musik/musik-von-der-berliner-band-jeans-team-scheiss-drauf/46966462
  2. Das Video zu "Scheiss drauf" ist im Wedding entstanden. Das Lied "Gesundbrunnencenter" bezieht sich auf das gleichnamige Einkaufszentrum in Wedding.