Krazy Mess Groovers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The KMG’s

Die Krazy Mess Groovers (kurz: KMG’s) sind eine belgische Band.

Sechs der zehn Mitglieder vertraten Belgien beim Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki[1]:

  • Sexyfire (Wakas Ashiq)
  • Mr. Scotch (Piotr Paluch)
  • Mr. French Kiss (Raphael Hallez)
  • Bigboss (Tuan N’ Guyen)
  • Lady Soulflower (Chrystel Wautier)
  • Mr.Cream (Francois Cremer)

Die weiteren Mitglieder sind:

  • The Answer
  • Mr. DeeBeeDeeBob
  • Captain Thunder
  • Mr. Y

Die Gruppe wurde von RTBF intern ausgewählt, Belgien zu vertreten. Beim Wettbewerb mussten sie im Semifinale starten, da Kate Ryan 2006 auch im Semifinale scheiterte. Dort erreichten die KMG’s nur den enttäuschenden drittletzten Platz (26. Platz von 28), sodass Ishtar 2008 auch durchs Semifinale mussten.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Belgium - 2007 bei diggiloo.net