Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1959)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1959. Es gab in diesem Jahr sieben Nummer-eins-Singles.

Singles

Jahreshitparade[Bearbeiten]

  1. Freddy Quinn: Die Gitarre und das Meer
  2. Dalida: Am Tag, als der Regen kam
  3. Chris Barber's Jazz Band: Petite Fleur
  4. Nilsen Brothers: Tom Dooley
  5. Billy Vaughn: La Paloma
  6. Kingston Trio: Tom Dooley
  7. Ivo Robić: Morgen
  8. Bill Ramsey: Souvenirs
  9. Hans Blum: Charly Brown
  10. Hazy-Osterwald-Sextett: Kriminal-Tango
  11. Peter Kraus: Sugar Baby
  12. Chris Howland: Das hab' ich in Paris gelernt
  13. Caterina Valente: Tschau, tschau, Bambina
  14. Gitta Lind & Christa Williams: My Happiness
  15. Peter Alexander: Bambina
  16. Paul Anka: Lonely Boy
  17. James Brothers: Cowboy Billy
  18. Tom und Tommy: Eine Handvoll Heimaterde
  19. Conny Froboess: Kleine Lucienne
  20. Tommy Kent: Susie Darlin'
  21. Peter Alexander: Mandolinen und Mondschein
  22. Angèle Durand: Hula Hopp
  23. Heidi Brühl: Chico Chico Charlie
  24. Kalin Twins: When
  25. Billy Vaughn: Morgen
  26. Billy Vaughn: Blue Hawaii
  27. Peter Kraus: Kitty Cat
  28. Louis Armstrong: Uncle Satchmo's Lullaby
  29. Danny Mann: Hula Hoop
  30. Trio San José: Ave Maria no morro

Literatur[Bearbeiten]

  • Ehnert, Günter: HIT BILANZ Deutsche Chart Singles 1956–1980, Taurus Press, Norderstedt, ISBN 3-922542-24-7
  • Ehnert, Günter: HIT BILANZ Deutsche Chart Singles 1956–1980. TOP 10, Taurus Press, Norderstedt, 1999, ISBN 3-922542-41-7