Écommoy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Écommoy
Écommoy (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Pays de la Loire
Département (Nr.) Sarthe (72)
Arrondissement Le Mans
Kanton Écommoy
Gemeindeverband Orée de Bercé-Belinois
Koordinaten 47° 50′ N, 0° 16′ OKoordinaten: 47° 50′ N, 0° 16′ O
Höhe 62–168 m
Fläche 28,50 km²
Einwohner 4.752 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 167 Einw./km²
Postleitzahl 72220
INSEE-Code
Website www.ecommoy.fr

Kirche Saint-Martin

Écommoy ist eine französische Gemeinde mit 4752 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Sarthe in der Region Pays de la Loire. Ihre Einwohner heißen Écomméens.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Écommoy liegt ca. 20 Kilometer südlich von Le Mans.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 3765 3810 4069 4148 4235 4316 4644 4710

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ecommoy liegt an der Bahnstrecke Tours–Le Mans und wird im Regionalverkehr mit TER-Zügen bedient.

Die Nationalstraße 138 von Le Mans nach Tours führt durch den Ort. Die Autoroute A28 von Le Mans nach Tours verläuft in fünf Kilometern Entfernung östlich.

Partnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Écommoy unterhält seit 1977 eine Partnerschaft zur niedersächsischen Gemeinde Stuhr (Landkreis Diepholz).[1] Seit 1980[2] findet außerdem ein jährlicher Jugendaustausch zwischen den Gemeinden statt.[3]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Sarthe. Flohic Editions, Band 1, Paris 2000, ISBN 2-84234-106-6, S. 442–445.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Écommoy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: @1@2Vorlage:Toter Link/www.stuhr.de Stuhr.de
  2. Frankreich zu Gast bei Freunden. Abgerufen am 8. Juni 2017.
  3. Jugendaustausch Brinkum-Ecommoy