1353

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | 1370er | 1380er |
◄◄ | | 1349 | 1350 | 1351 | 1352 | 1353 | 1354 | 1355 | 1356 | 1357 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM oder Bing
1353
flämische Illustration zum Dekameron, 1432 (Paris, Nationalbibliothek)
Giovanni Boccaccio beendet die Arbeit am Decamerone.
1353 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 801/802 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1345/46
Azteken-Kalender 3. Feuerstein - Jei Tecpatl (bis Ende Januar/Anfang Februar 2. Rohre - Ome Acatl)
Buddhistische Zeitrechnung 1896/97 (südlicher Buddhismus); 1895/96 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 67. (68.) Zyklus

Jahr der Wasser-Schlange 癸巳 (am Beginn des Jahres Wasser-Drache 壬辰)

Dai-Kalender (Vietnam) 715/716 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 731/732
Islamischer Kalender 753/754 (Jahreswechsel 5./6. Februar)
Jüdischer Kalender 5113/14 (30./31. August)
Koptischer Kalender 1069/70
Malayalam-Kalender 528/529
Seleukidische Ära Babylon: 1663/64 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1664/65 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1391
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1409/10

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Eidgenossenschaft[Bearbeiten]

Weitere Ereignisse im Heiligen Römischen Reich[Bearbeiten]

Straubing-Holland nach 1353

Weitere Ereignisse in Europa und Asien[Bearbeiten]

Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

  • um 1353: Giovanni Boccaccio beendet die Arbeit am Decamerone. Diese Sammlung von 100 Novellen ist ein stilbildendes Werk, das zum Vorbild fast aller weiteren abendländischen Novellensammlungen wird. Der zyklische Aufbau des Werkes bezieht sich auf die Bedeutung der alten heiligen Zahl Zehn, die Bonaventura als numerus perfectissimus bezeichnet hat, wobei vor allem Dantes Göttliche Komödie, die in hundert Gesänge gegliedert ist, als Vorbild diente.

Religion[Bearbeiten]

Kardinal Gil Álvarez Carillo de Albornoz von Andrea di Bonaiuto (1365)

Katastrophen[Bearbeiten]

  • Ende der Pest-Epidemie in Europa, der ca. 30 % der Bevölkerung zum Opfer gefallen sind. Letzte Fälle in Russland

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1353 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien