Angelina (Vorname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angelina ist ein weiblicher Vorname und bedeutet im Italienischen Sprachraum „Engelchen“. Als spanische oder italienische Verkleinerungsform von Angela bedeutet er „Engel“.

Sowie auch „die Engelsgleiche“, „die Botin Gottes“ bzw. „Gottes Bote“, „gesandter Gottes“, „der Krieger Gottes“, „der Schutzbote“, „der Beschützende“.

Der Name Angelina war Name des Jahres von 1990 bis 2006 für weibliche Vornamen in unterschiedlichen Regionen und Teilen der Welt.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Angelina stammt von seiner Herkunft aus dem Altgriechischen ab, und ist meistens in der deutschen und italienischen Sprache gebräuchlich

Wortzusammensetzung:

Varianten und Namensableitungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 'Angelina' leiten sich folgende Namen ab: Angela, Angelique, Angelika.

Spitznamen & Kosenamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spitznamen und Kosenamen sind in folgenden Variablen gebräuchlich:

Angie, Angi, Angy, Ängi, Angeli, Angl, Angel, Anni, Ange, Any, Aggy, Angielein, Angelienchen, Engale, Linchen, Line, Lina, Ina, Chelly, Chelle, Gelja, Gela, Gini, Geli, Gila.

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstage sind:

  • 25. Februar
  • 30. Juli Angelina Srpska (Heilige Angelina) – Eine Heilige der serbisch-orthodoxen Kirche.
  • 10. Dezember (katholischer Gedenktag)

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte Namensträgerinnen
Fiktive Namensträgerinnen
Anderes

Lieder:

  • „Angelina“ – Bob Dylan : Ein Lied vom US-amerikanischen Folk- und Rockmusiker und Lyriker Bob Dylan (als Robert Allen Zimmerman) erschienen auf seinem Album Shot of Love.
  • „Angelina“ – Farewell : Ein Lied der Sängerin Joan Baez (geschrieben von Bob Dylan).
  • „Angelina“ – Lord Burgess : Ein Lied vom US-amerikanischen Komponist Irving Louis Burgie. In der Version von Harry Belafonte wurde das Lied ein international bekannter Hit.
  • „Angelina“ – Harry Belafonte : Ein Lied vom US-amerikanischen Sänger, Schauspieler und Entertainer Harry Belafonte (als Harold George Bellanfanti, Jr.) erschienen auf seinem Album Jump Up Calypso.
  • „Angelina“ – Ryan Adams : Ein Lied vom US-Sängers David Ryan Adams.
  • „Angelina“ – Die Flippers : Ein Lied der deutschen Schlagerband.
  • „Angelina“ – Earl Klugh : Ein Lied vom US-amerikanischen Pop-Jazz-Crossover Gitarrist Earl Klugh (ausgesprochen „Kluh“).
  • „Angelina“ – Marillion : Ein Lied von der britischen Progressive-Rock-Band Marillion und erschienen auf deren Album Marbles.
  • „Angelina“ – Slade : Ein Lied von der Glam-Rock- und Hard-Rock-Band Slade und erschienen auf deren Album Play It Loud.
  • „Angelina“ – Lou Bega : Ein Lied vom deutschen Latin Pop-Sänger Lou Bega (als David Lubega)
  • „Angelina“ – Praye : Ein Lied von der aus Ghana stammenden Band Praye

Wissenschaft:

Plätze und Orte:

Bekannte Bauten: