Barclay Goodrow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Barclay Goodrow Eishockeyspieler
Barclay Goodrow
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 26. Februar 1993
Geburtsort Toronto, Ontario, Kanada
Größe 188 cm
Gewicht 98 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Nummer #23
Schusshand Links
Spielerkarriere
2009–2013 Brampton Battalion
2013–2014 North Bay Battalion
seit 2014 San Jose Sharks

Barclay Goodrow (* 26. Februar 1993 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit März 2014 bei den San Jose Sharks in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jugend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barclay Goodrow wurde in Toronto geboren und wuchs im etwa 40 Kilometer entfernten Aurora auf. Sein Vater John Goodrow betrieb Canadian Football und wurde bereits von den Toronto Argonauts gedraftet, kam jedoch nicht über die Mannschaft der University of Toronto hinaus. Später arbeitete er als Buchhalter, während Barclays Mutter als Krankenschwester tätig war.[1]

In seiner Jugend spielte Barclay Goodrow für die York Simcoe Express sowie die Villanova Knights, ehe er 2009 in der Priority Selection der Ontario Hockey League (OHL) an neunter Gesamtposition vom Brampton Battalion ausgewählt wurde. Somit lief der rechte Flügelspieler mit Beginn der Spielzeit 2009/10 in einer der drei höchsten kanadischen Juniorenligen auf, in der er in seiner Debütsaison 19 Scorerpunkte in 63 Spielen erzielte. Darüber hinaus vertrat er die U17-Nationalmannschaft Kanadas über den Jahreswechsel bei der World U-17 Hockey Challenge 2010 und errang dort mit dem Team die Silbermedaille. Seine persönliche Statistik steigerte Goodrow in den folgenden Jahren deutlich und führte das Team bereits in der Saison 2011/12 als Assistenz- sowie ein Jahr später als Mannschaftskapitän an. Trotzdem wurde der Kanadier in keinem der möglichen NHL Entry Drafts berücksichtigt, sodass er in der Spielzeit 2013/14 als Overage-Spieler in das Team, das mittlerweile nach North Bay umgesiedelt und in North Bay Battalion umbenannt wurde, zurückkehrte. In dieser Saison erreichte er mit der Mannschaft das Finale um den J. Ross Robertson Cup, wo man allerdings den Guelph Storm unterlag. Mit 14 Treffern wurde Goodrow jedoch zum besten Torschützen der Playoffs und erhielt die zweitmeisten Stimmen bei der Wahl zum besten Overage-Spieler; die Leo Lalonde Memorial Trophy ging im Endeffekt an Dane Fox.[2]

San Jose Sharks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barclay Goodrow im Trikot der Worcester Sharks

Mit diesen Leistungen zog er ausreichend Aufmerksamkeit auf sich, um bei den San Jose Sharks aus der National Hockey League im März 2014 einen Einstiegsvertrag zu unterschreiben. Diese gaben ihn direkt an ihr Farmteam, die Worcester Sharks, in die American Hockey League ab, wo er die Spielzeit mit vier Scorerpunkten aus sechs Spielen beendete. Die folgende Saisonvorbereitung absolvierte er im NHL-Aufgebot der Sharks und sicherte sich dort einen Platz, verpasste jedoch den Beginn der neuen Saison aufgrund einer Handverletzung, die er sich im letzten Testspiel zugezogen hatte.[3] Insofern debütierte Goodrow erst am 30. Oktober 2014 in der NHL, blieb jedoch weiterhin fester Bestandteil des Kaders und absolvierte insgesamt 60 Spiele für die San Jose Sharks, in denen ihm vier Tore und acht Vorlagen gelangen.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: Ende der Saison 2016/17

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt +/− SM Sp T V Pkt +/− SM
2009/10 Brampton Battalion OHL 63 6 13 19 –3 34 11 1 3 4 –5 2
2010/11 Brampton Battalion OHL 65 24 15 39 –4 36 4 0 0 0 –6 2
2011/12 Brampton Battalion OHL 60 26 26 52 +14 58 8 1 1 2 +1 6
2012/13 Brampton Battalion OHL 62 38 14 52 –2 59 5 2 3 5 +2 6
2013/14 North Bay Battalion OHL 63 33 34 76 +18 64 22 14 10 24 4 23
2014/15 Worcester Sharks AHL 6 1 3 4 ±0 11 4 0 1 1 –2 4
2014/15 San Jose Sharks NHL 60 4 8 12 –1 35
2015/16 San Jose Barracuda AHL 57 20 19 39 +10 43 4 0 1 1 +2 0
2015/16 San Jose Sharks NHL 14 0 3 3 +1 16
2016/17 San Jose Barracuda AHL 61 25 20 45 +16 55 15 5 5 10 +3 10
2016/17 San Jose Sharks NHL 3 0 1 1 ±0 0
OHL gesamt 313 127 102 229 +23 251 50 18 17 35 –4 39
AHL gesamt 124 46 42 88 +26 109 23 5 7 12 +3 14
NHL gesamt 77 4 12 16 ±0 51

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertrat Kanada bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2010 Canada Ontario U17-WHC 2. Platz, Silber 6 2 2 4 4
Junioren gesamt 6 2 2 4 4

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jordan Ercit: Captain Clutch signs with Sharks. nugget.ca, 6. März 2014, abgerufen am 20. August 2015 (englisch).
  2. Goodrow second in Lalonde voting. nugget.ca, 10. April 2014, abgerufen am 20. August 2015 (englisch).
  3. Kevin Kurz: Sharks notes: Hand injury delays Goodrow's arrival. csnbayarea.com, 10. Oktober 2014, abgerufen am 20. August 2015 (englisch).